Riesige Lebensmittelkette zur Einführung von Robotern in 500-Stores

Giant Food Stores
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Roboter dringen in Lebensmittelgeschäfte in ganz Amerika ein. „Marty“ ist ein Roboter mit beschränktem Verwendungszweck, wird aber dennoch eine Reihe von Einstiegsjobs ersetzen, die für Teenager, die gerade erst in die Belegschaft eintreten, so wichtig sind. ⁃ TN Editor

Ahold Delhaize USA plant den Einsatz von Robotern in fast 500 Giant Food Stores, Martins und Stop & Shop-Standorten, um die Effizienz und Sicherheit im Geschäft zu verbessern.

Der Retail Business Services (RBS) -Arm des Unternehmens teilte am Montag mit, dass der Rollout, der im frühen Teil von 2019 fortgesetzt werden soll, nach erfolgreichen Store-Piloten der Technologie erfolgt. Die Initiative geht auf eine Partnerschaft zwischen RBS und dem Handelsautomations- und Robotikanbieter Badger Technologies, einem Geschäftsbereich von Jabil, zurück.

Mit dem Namen „Marty“ werden die Roboter eingesetzt, um Gefahren wie Flüssigkeiten, Pulver und verschüttete Lebensmittel zu kennzeichnen und zu melden, wenn Korrekturmaßnahmen erforderlich sind. Laut RBS helfen die Roboter den Läden dabei, das durch solche Verschüttungen verursachte Risiko zu verringern, und entlasten die Ladenmitarbeiter, damit sie mehr Zeit für die Kundenbetreuung aufwenden können.

"Als Teil unseres kontinuierlichen Fokus auf Technologietransformation freuen wir uns, einen der bedeutendsten Einsätze von Robotikinnovationen im Lebensmitteleinzelhandel zu unterstützen", sagte Paul Scorza, Executive Vice President und Chief Information Officer von RBS, in einer Erklärung. „Mehrere Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel haben kürzlich damit begonnen, Roboter im Laden zu testen oder einzusetzen. Dies tun Retail Business Services und die lokalen Marken, die wir bedienen, seit einiger Zeit. Wir freuen uns, die Marken Giant / Martin's und Stop & Shop zu unterstützen, die nun die Branche vom Test bis zum großtechnischen Einsatz von Robotern führen und die Vorteile sehen, die die Technologie für ihr Unternehmen weiterhin bietet. “

Während der Ladenpiloten erkannten die Kunden die Marty-Roboter leicht an ihrem freundlichen Aussehen, stellte RBS fest. Laut RBS testen andere Einzelhandelsmarken von Ahold Delhaize USA die Roboter an ausgewählten Standorten. Insgesamt betreibt der Einzelhändler im Nordosten und entlang der Ostküste rund 1,960 Supermärkte unter den Bannern Stop & Shop, Giant / Martin, Giant Food, Food Lion und Hannaford.

Im vergangenen Jahr hat Giant / Martin's Marty in seinen Filialen in der 4211 Union Deposit Road, Harrisburg, Pennsylvania, und in der 255 Spring Garden Street, Carlisle, Pennsylvania, pilotiert.

"Robotik und KI aus einem Forschungslabor in die Verkaufsfläche zu bringen, war eine sehr aufregende Reise, und wir waren von der Kundenresonanz in unseren Pilotgeschäften begeistert", erklärte der große Präsident Nicholas Bertram. „Unsere Mitarbeiter haben hart daran gearbeitet, diese Innovation mit großartigen Partnern zum Leben zu erwecken.“

Giant soll Marty in den kommenden Monaten in seinen 172-Stores bereitstellen und den Rollout bis Mitte 2019 abschließen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen