Die deutsche Polizei verteilt Gewalt gegen Anti-Lockdown-Demonstranten

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Deutsche Bürger gegen Sperren, Gesichtsmasken und soziale Distanzierung gehen zu Zehntausenden auf die Straße, nur um der Gewalt der Bereitschaftspolizei mit Wasserwerfern und Pfefferspray zu begegnen. Der Krieg gegen die Vernunft wird hässlich. ⁃ TN Editor

Deutsche Bürger, die am 18. November 2020 in Berlin gegen neue, restriktivere Coronavirus-Sperren, Maskierungs- und soziale Distanzierungsbeschränkungen protestierten, wurden von den Polizeikräften mit Wasserwerfern und Pfefferspray auf etwa 10,000 Menschen verteilt. Die meisten Demonstranten pfiffen, sangen und schlugen Töpfe, während sie Schilder hielten, und trugen keine Masken oder soziale Distanzierung. Die Polizei forderte sie auf, Maßnahmen zu ergreifen, um die Straßen von Menschen zu räumen, die sich nicht an die Vorschriften zur sozialen Distanzierung halten.

Als Hubschrauber über die Menge flogen, warfen einige Demonstranten Feuerwerkskörper, Fackeln und andere Gegenstände, als sie von mehr als 2,000 Polizisten, darunter Bundesbeamte und andere aus neun deutschen Bundesländern, aufgefordert wurden, sich zu zerstreuen, und mehrere hundert Demonstranten wurden festgenommen. Eine kleinere Demonstration in Frankfurt von etwa 600 Menschen wurde ebenfalls von der Polizei mit Wasserwerfern aufgelöst.

In Berlin versammelten sich die Demonstranten, zu denen auch Familien mit Kindern gehörten, erneut in der Nähe der 18th Jahrhundert Brandenburger Tor, ein Wahrzeichen der deutschen Wiedervereinigung. Das Brandenburger Tor, das sich in der Nähe des Reichstagsgebäudes des Bundestages befindet, war im August 2020 Schauplatz massiver öffentlicher Proteste gegen die Sperrung von Coronaviren und die Aufhebung der bürgerlichen Freiheiten.

Das Gesetz gibt der Bundesregierung mehr Macht

Die Tausenden von Deutschen, die letzte Woche auf die Straße gingen, protestierten gegen eine vorgeschlagene Änderung des Infektionsschutzgesetzes, die es schwieriger machen würde, die bundesstaatlichen Beschränkungen der Autonomie und der Versammlungsfreiheit, einschließlich der Schließung von Geschäften, Restaurants, Stadien und anderen öffentlichen Veranstaltungsorten, rechtlich in Frage zu stellen . Soziale Distanzierungsvorschriften wurden hauptsächlich auf staatlicher und lokaler Ebene durchgesetzt, seit Regierungsbeamte im vergangenen Winter einen Coronavirus-Pandemie-Notfall ausgerufen haben.

Schilder mit der Aufschrift „Pandemie der Lügen“, „Infektionsschutzgesetz = Diktatur“, „Wahrheit, Freiheit, berühren Sie nicht unsere Verfassung“ und „Keine Zwangsimpfungen“ Irish Times berichteten, dass die Demonstranten und mehrere konservative Politiker gegen die neue Änderung sind, weil sie der derzeitigen Regierung eine breitere Befugnis gibt, während der Pandemie-Notstandserklärung „notwendige Schutzmaßnahmen“ zu verhängen. Einige haben gesagt, es erinnere an das Ermächtigungsgesetz von 1933, das Hitlers Regierung während der Übernahme der deutschen Regierung durch die Nazis vor dem Zweiten Weltkrieg umfassende Macht verlieh.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
6 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Sapere Audete

"Impfkrieg: Wann wird es endlich echten Widerstand gegen Korona-Terror und den bevorstehenden größten Massenmord aller Zeiten geben?" - https://coronistan.blogspot.com/2020/11/impfkrieg-wann-formiert-sich-endet.html

Bitte benutzen Sie ggf. die Übersetzungsfunktion.

Rechnung

Regierungen wenden immer ungerechte Gewalt an.

Rodney

Zeit, Gewalt anzuwenden, um für die Freiheit zu kämpfen ... Weiß jemand, ob diese Reifen dieser Militärfahrzeuge kugelsicher sind oder ob Sie einen Spike mit einem Wurf fahren könnten?

Billy Vegas

Aufgehen.
FREEWILL für alle Bürger

Larry Grafanakis

Aha! Zurück zu null alten Wegen, wie. Ich denke, das zol olt habets sterben hart.

Ian Allan

„Das Brandenburger Tor, das sich in der Nähe des Reichstagsgebäudes befindet, in dem der Deutsche Bundestag untergebracht ist[…]“.
Das Gebäude, in dem früher der Reichstag untergebracht war, beherbergt heute den Bundestag, und die Passage sollte daher lauten
„Das Brandenburger Tor, das sich in der Nähe des Bundestages befindet, der Nachfolger des Reichstags als Bundestag)[…]“. Vgl. die Ersetzung der Reichsmark (RM) durch die Deutsche Mark (DM).