Verschmelzung mit dem Feind: Was hat Trump in Saudi-Arabien wirklich getan?

Trump und die leuchtende KugelYoutube
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Technokraten, diese dysfunktionalen Informationsschweine, treten in der Trump-Administration als Hauptakteure und Orchestratoren der Technokratenpolitik auf. Dies ist die klare und gegenwärtige Gefahr, vor der ich seit Jahren gewarnt habe. Unabhängig davon, welcher Sekte ein Muslim angehört, weist der Koran jeden Anhänger ausdrücklich an, den Dschihad zu führen und die Welt zum Islam zu konvertieren. Anstatt sie zu konfrontieren und zu bekämpfen, vertieft Trump die Partnerschaft zwischen den USA und Saudi-Arabien, die bereits seit Jahrzehnten besteht. In diesem Szenario gibt es ein großes Problem: Wird die US-Geheimdienstmaschine Informationen über US-Bürger mit Saudi-Arabien teilen?  TN Editor

Am Mai 23, 2017, der House Intelligence Committee Es fand eine weitere Anhörung zu dem angeblichen russischen Hacking unseres Wahlsystems statt, bei dem es wirklich nicht um Hacking geht, sondern um russische „aktive Maßnahmen“, die wirklich Desinformation bedeuten und Operationen beeinflussen. Natürlich antworte ich als Bürgerforscher / Journalist, dass die Russen sich in den USA nicht auf Desinfo einlassen müssen, unsere eigenen Mainstream-Medien machen das auch. Wenn russische Medien gegen unsere gängigen Disinfo-Operationen vorgehen, müssen die russischen Informationen gut sein. Es wäre schön, wenn es so einfach wäre, aber es ist nicht so. Das offensichtliche Ziel des Infowars ist Infochaos.

Die beste Frage des Tages während der Anhörung geht an die Kongressabgeordnete Jackie Speier (D-CA). Sie fragte Brennan: "Werden russische Oligarchen ermutigt, in den Vereinigten Staaten zu investieren?" Hören Sie, was Brennan sagt - und beobachten Sie seine Körpersprache.

Es reicht bis an die Grenzen der Glaubwürdigkeit zu glauben, dass der Direktor der CIA das EB-5-Visa-Programm nicht kennt und dass 109 Visa für russische Oligarchen ausgestellt wurden, insbesondere im Hinblick auf seine Förderung der Idee russischer Einflussoperationen in unserem Wahlsystem. Man könnte versucht sein zu glauben, dass er, weil er der Direktor der CIA war, möglicherweise nicht alle US-Programme für Ausländer kennt - außer dass die Gesetzgebung, die EB-5-Visa genehmigte, 1990 und in den letzten zehn Jahren verabschiedet wurde. Sie waren Gegenstand von Nachrichten, weil diese Visa tatsächlich die amerikanische Staatsbürgerschaft im Austausch für Investitionen in den Vereinigten Staaten verkaufen. Wenn die CIA dieses Programm nicht überwacht, was genau tun sie dann, weil es nichts mit der Sicherheit der Vereinigten Staaten zu tun haben kann?

Und tatsächlich scheint es wahr zu sein, dass die CIA nichts mit der Sicherheit der Vereinigten Staaten zu tun hat. Brennan ist das, was ich als IT-Mitarbeiter bezeichnen würde - wenn nicht direkt, dann als Direktor für IT-Projekte und -Systeme. Wie Sie in diesem Videoclip von Brennan sehen können, erwähnt er das „System der Systeme“ und die „internationale Architektur“. System von Systemen ist Total Information Awareness.

Das TIA-System verfügt über Zugriffsinformationen für alle Systeme, auf die die Geheimdienste zugreifen können - entweder durch die Vordertür oder die Hintertür. Als Controller des „Systems of Systems“ können sie Portale für die gemeinsame Nutzung mit anderen Entitäten definieren, z. B. den Direktoren von Geheimdienstoperationen, die mit Brennan auf der Bühne standen.

Der fatale Fehler für die Informationsschweine ist, dass sie glauben, sie könnten sich bilden funktionalAllianzen zwischen Regierungen, weil sie alle eine Mission der „Sicherheit“ haben. Nennen Sie mich verrückt, aber ich glaube nicht, dass Saudi-Arabiens Vorstellung von Sicherheit mit der der Vereinigten Staaten identisch ist. Ich denke auch nicht, dass die kommunistische chinesische Vorstellung von Sicherheit dieselbe ist wie unsere. John Brennan und seine Operation, Informationssysteme grenzüberschreitend nach Funktionen zu verbinden, sagen mir, dass sie ihren Zweck „vergessen“ haben. Systeme sollten eine Operation unterstützen - nicht zur Operation werden. Wenn Sie IT-Mitarbeiter haben, die die Kontrolle über die Operation übernommen haben, anstatt eine Operation zu unterstützen, dann haben Sie ein keimendes totalitäres System.

Bis jetzt hat jeder außer den Pilzen die Bilder und / oder Videos von Donald Trump gesehen, der seine Hände auf die leuchtende Kugel (Erde) legte, um die Systeme des neuen Globalen Zentrums zur Bekämpfung der extremistischen Ideologie in Riad einzuschalten.

CNNs Video des Ereignisses machte einen Witz daraus, ohne auch nur auf die Bedeutung des Zentrums hinzuweisen. Das Washington Post (WP) produzierte ein exzellentes, kurzes Video, das die Essenz dessen, was das Zentrum tut, festhält. Das Folgende ist der wichtigste Ausschnitt aus dem WP-Video.

Der Saudi Gazette hatte einen Artikel über das Zentrum. Das erste, was mir auffiel, war, dass jemand Trump in ein gesichtsloses Comicbild verwandelte. Und nein, es ist nicht die Beleuchtung. Beachten Sie, wie viele Flags sich im Hintergrund befinden. Dies ist ein regionales Zentrum - islamisch, was meiner Meinung nach bedeutet, dass dies der islamische Staat ist.

Im Folgenden finden Sie wichtige Auszüge aus dem Artikel der Saudi Gazette:

Trump und eine Reihe muslimischer Führer besuchten das neue Globale Zentrum zur Bekämpfung der extremistischen Ideologie, dessen Herzstück eine riesige Mauer ist, die mit Bildschirmen gefüllt ist, auf denen extremistische Online-Aktivitäten in Echtzeit angezeigt werden.

Über zweihundert Datenanalysten arbeiteten auch an ihren einzelnen Computerbildschirmen.

„Wir sind die zweite Armee nach dem US-Militär in der internationalen Koalition gegen den Terrorismus. Die Bemühungen werden eine effektive sein Partnerschaft zwischen der islamischen Welt und dem Westen im Allgemeinen zur Bekämpfung des Terrorismus “, sagte er.

Das Zentrum ist das Ergebnis der internationalen Zusammenarbeit bei der Auseinandersetzung mit der extremen Ideologie, zu der es führt Terrorismus, der erste gemeinsame Feind der Welt.

- Es wurde von einer Reihe von Ländern gegründet, die Riad als Hauptquartier für die Bekämpfung extremer Ideologien auswählten, indem sie es überwachten und analysierten, um es zu bekämpfen und zu verhindern und mit den Regierungen und Organisationen zusammenzuarbeiten, um eine Kultur der Mäßigung durchzusetzen und zu fördern.

- Das Zentrum wurde auf drei Grundpfeilern errichtet: Dem Extremismus mit den neuesten intellektuellen, medialen und numerischen Methoden und Mitteln entgegentreten

- Das Zentrum hat innovative Techniken entwickelt, mit denen die Reden von Extremisten mit hoher Genauigkeit überwacht, verarbeitet und analysiert werden können. Alle Phasen der Datenverarbeitung und -analyse dauern nicht länger als sechs Sekunden, sobald die Daten oder Kommentare im Internet veröffentlicht wurden von extremistischen Aktivitäten in der digitalen Welt konfrontiert.

- Die Bedeutung der Errichtung des Zentrums liegt darin, dass es das erste Mal ist, dass die Weltländer ernsthaft zusammenkommen, um der Bedrohung durch Extremismus zu begegnen, die eine Bedrohung für die Gemeinschaften darstellt und sie gefährdet. Daher ist es die Pflicht des Zentrums, gemeinsam dafür zu kämpfen gewinnen und in der Lage sein, Menschen vor seiner Gefahr zu schützen.

- die Auswahl der (12) Vertreter des Verwaltungsrates aus Staaten und Organisationen; spiegelt die Unabhängigkeit der Arbeit des Zentrums wider, die sich durch ein Governance-System auszeichnet, das die bewährten Verfahren der internationalen Unternehmensführung großer internationaler Organisationen anwendet und Neutralität, Flexibilität, Effizienz und Transparenz ermöglicht, um die Funktionen des Zentrums zu erfüllen und seine Ziele zu erreichen.

Die Überwachung des Internets ist nur ein kleines Teilsystem in den Systemen des Total Information Awareness - das System der Systeme. Der Zweck dieses Artikels ist es, die grenzüberschreitende "Partnerschaft" mit den Saudis - und den Briten - und den Franzosen - und den Australiern usw. usw. aufzuzeigen. Unabhängig von ihrer Propaganda, die sie lediglich auf "Extremismus" überwachen - I. Ich würde Sie bitten, über „Extremismus“ nachzudenken. Was bedeutet das? Es kommt darauf an, wer es richtig sagt. In den Vereinigten Staaten ist das Southern Poverty Law Center (SPLC) an das Department of Homescam Security angeschlossen. Wer macht die SPLC? als Extremist definieren? Jeder, der ein rotblütiger amerikanischer Patriot ist, ist wer.

Zurück zu der Anhörung, in der John O. Brennan aussagte, als er sagte, er wisse nichts über die EB-5-Visa und ob russische Oligarchen sie für Investitionen in dieses Land verwenden oder nicht, war meine fast augenblickliche Reaktion, dass die EB-5-Regionalzentren müssen CIA-Betriebe sein und verwenden ausländisches Geld, um das Netzwerk der Fusionszentren in den USA aufzubauen. Warum sollten sie das tun? Weil im Jahr 2003 die Der Kongress stellte die Finanzierung ein für ein umfassendes Informationsbewusstsein. Folgendes habe ich 2007 darüber geschrieben: Ich hatte zu diesem Zeitpunkt nur einen Teil des Puzzles zusammengestellt. Wir sind jetzt ein weiteres Jahrzehnt in:

In 2003 hat der Kongress die Finanzierung für das TIA-Projekt gestrichen, aber das hat nichts gestoppt. Das Projekt von DARPA ist gerade metastasiert worden. Ein Teil des Projekts ging tiefer in die Geheimdienste ein, ein Teil in die Sicherheitsabteilung von Homescam (DHS) unter dem Namen "Homeland Security Advanced Research Project Agency (HSARPA)". Ein Teil davon befand sich bereits in der Transportabteilung und wurde bereits bei 1991 als „Smart Highways and Vehicles“ mit entsprechenden Systemen in der Gesetzgebung gefördert.

Angesichts der Strategie des Angriffs auf die amerikanische Souveränität scheinen wir neue Gesetze zu brauchen, um mit dem technokratischen Verrat fertig zu werden. Das offensichtliche erste neue Gesetz würde die Verschmelzung mit dem Feind zu einem Verbrechen machen. Wer ist der Feind? Der Feind muss aus allen Ländern bestehen, denn die Strategie besteht darin, die Verwaltungsebenen der Regierung über Grenzen hinweg zusammenzuführen. Es ist nicht so, dass ein einzelnes Land der Feind ist. Es ist so, dass die grenzüberschreitende Verwaltungsebene in allen Regierungen der Feind aller Menschen überall ist.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen