FL Transportation Authority: Fahrerlose Fahrzeuge ersetzen das Schienensystem

Jacksonville SkywayJacksonville Skyway / Flcikr
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Schienensysteme werden aus Kostengründen bereits von autonomen Fahrzeugen veraltet. Autonome Minivans können Menschen überall abholen und dorthin transportieren, wohin sie wollen. Nein, das ist keine Science-Fiction oder ein Jetson-Cartoon.  TN Editor

Der Ultimate Urban Circulator würde autonome Fahrzeuge auf der aktuellen Skyway-Route einsetzen und in andere Stadtteile und Entwicklungen expandieren.

Die Jacksonville Transportation Authority geht in die Entwicklungsphase, um das veraltete Skyway-Schienensystem durch autonome Fahrzeuge zu ersetzen, die Brooklyn, Riverside und den von EverBank Field verankerten Sportkomplex erreichen könnten.

Das Board of Directors von JTA stimmte am Donnerstag einstimmig dafür, in die Entwicklungsphase des sogenannten Ultimate Urban Circulator einzutreten, der die fahrerlosen Fahrzeuge auf der aktuellen Skyway-Route einsetzen und in andere Stadtteile und Entwicklungen expandieren würde.

JTA hat mit einem fahrerlosen Fahrzeughersteller eine Demonstration von March 8 bei Intuition Ale Works vereinbart. Führungskräfte von JTA haben mit mehreren Anbietern diskutiert, und diese Demonstration bietet den Mitgliedern der Community die Möglichkeit, mehr über die Fahrzeuge zu erfahren.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen