Könnten Ihre Fitbit Daten verwendet werden, um Sie Krankenversicherung zu verweigern?

FitbitYoutube
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Wenn Technokraten Daten sammeln, sind diese niemals für harmlose Zwecke bestimmt. Alle gesammelten Daten, die in die "Cloud" migriert werden, können und werden gegen Sie verwendet, um Ihre Auswahl einzuschränken und / oder zu treffen. Dies ist die Essenz der wissenschaftlichen Diktatur.  TN Editor

Das Tragen eines Fitness-Tracking-Gerät könnte Sie verdienen Bargeld von Ihrer Krankenkasse. Das klingt zunächst lukrativ für die Beteiligten und gut für die Unternehmen, die sich gesündere Versicherungskunden wünschen. Aber es ist nicht ganz so einfach.

Im Rahmen des Programms können Personen, die über bestimmte Krankenversicherungsverträge bei UnitedHealthcare verfügen, einen Fitbit-Aktivitäts-Tracker tragen und ihre Daten an die Versicherungsgesellschaft weitergeben. Die Daten würden von Qualcomm Life analysiert, einem Unternehmen, das medizinische Daten von drahtlosen Sensoren für Ärzte, Krankenhäuser und Versicherungsunternehmen verarbeitet. Je nachdem, wie aktiv die Teilnehmer sind, können sie es, gemessen am Fitbit, tun Verdiene so viel wie US $ 1,500 in Richtung Gesundheitsversorgung jedes Jahr.

Interesse an tragbaren Fitness-Tracker ist Boom. Mehr als die Hälfte der Menschen, die bereits einen besitzen, glaubt, dass ihre Geräte ihnen helfen werden erhöhen ihre Lebenserwartung um 10 Jahre - obwohl es unmöglich ist, dies zu wissen, weil die notwendigen klinischen Studien mindestens ein Jahrzehnt dauern würden. Das Hinzufügen von Gratisgeld zu dem Mix macht die Geräte nur attraktiver.

Bevor wir diese neue Partnerschaft feiern, ist es jedoch wichtig, mögliche Kosten für die Patienten zu berücksichtigen. Wir sind nicht weit von Tagen, an denen tragbare Gesundheitsgeräte Krankheiten diagnostizieren können. Obwohl dies derzeit nicht legal ist, könnten Unternehmenspartnerschaften wie diese mit UnitedHealthcare und Fitbit den Weg für Versicherungsunternehmen ebnen, Fitness-Tracker-Daten zu verwenden, um die Deckung zu verweigern oder die Preise für Verbraucher zu erhöhen, wenn Obamacare aufgehoben würde, wie die Republikaner versprochen haben.

Diagnose nach Gerät

Es gibt positive Elemente, um tragbare Fitness-Tracker mit Gesundheitsdaten zu paaren.

Ein bestehendes Medikament zur Behandlung von Grippe funktioniert am besten, wenn es innerhalb von 24 Stunden nach Beginn der Symptome verabreicht wird. Aber es ist schwierig, die Grippe so schnell zu bekommen. Ein Fitbit könnte das viel einfacher machen. Wenn das Gerät eine plötzliche Abnahme der Anzahl der Schritte pro Tag sowie möglicherweise eine erhöhte Ruheherzfrequenz misst, ist dies der Fall könnte das Vorhandensein eines Virus signalisieren.

Wenn eine Versicherungsgesellschaft auf diese Daten zugreifen kann, könnte sie eine Nachricht an den Patienten senden. Wenn die Person sich wirklich schlecht fühlte (anstatt sich einfach nur dafür entschieden zu haben, den ganzen Tag fern zu sehen oder eingeschneit zu werden), konnte sie angewiesen werden, zu ihrem Arzt oder einer Notfallklinik zu gehen. Die Person könnte schnell eine medizinische Fachkraft aufsuchen, eine wirksame Behandlung bekommen und schneller auf dem Weg der Besserung sein - dank ihrer Fitbit-Daten.

Diese Fähigkeit wird nur in Zukunft zunehmen. Es gibt mehr als 20 klinische Studien mit Fitbits im Gange, Untersuchung der Rolle der Aktivität bei der Behandlung von Kindern Fettleibigkeit und Mukoviszidose und sogar, wie es die Wirksamkeit und Geschwindigkeit der Chemotherapie in der Erholung von der Operation erhöhen kann. Da diese Studien in den kommenden Jahren veröffentlicht werden, werden Forscher und Ärzte noch besser in der Lage sein, Signale spezifischer Krankheiten in den Daten von tragbaren Geräten zu identifizieren.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Alison Ryan

https://www.youtube.com/watch?v=O6ayb02bwp0 - Wenn Sie die 1:24:41 Marke dieses Videos anhören, verweigert die Erfassung personenbezogener Daten den Menschen die freie Wahl.
Die Bibel sagt: "Also, wenn ihr all diese Dinge sehen sollt, wisst ihr auch, dass es nahe ist, sogar an den Türen." Wie sollen wir entkommen, wenn wir die so große Erlösung vernachlässigen, die uns allen durch einen persönlichen Glauben an den Herrn Jesus Christus zur Verfügung steht?