Erstes geneditiertes Gericht aus CRISPR-Kohl

(Bildnachweis: Stefan Jansson / Umea University)
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Raus aus dem Labor und rein ins Feld: Die DNA von Kohl wurde mithilfe der CRISPR-Technologie verändert und dann in die freie Natur „freigelassen“. Der Geist ist aus der Flasche und Dutzende Unternehmen liefern sich ein Wettrennen um den Titel.

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden