Gefeuert: Es war eine schlechte Woche für Zume Pizza Robots in San Francisco

zumeFoto mit freundlicher Genehmigung von Zume Pizza
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Zume Pizza sorgte 2016 für Schlagzeilen, als es der erste vollautomatische Pizza-Lieferservice von Robotern war. heute sind lkws weg, roboter ausgeschaltet und menschliche mitarbeiter entlassen. Andere Wettbewerber operieren weiterhin. ⁃ TN Editor

Zume Pizza, die Firma von Mountain View, die ihre Pizzen mithilfe von Robotern herstellte, hat ihre letzte Lieferung gemacht.

In einer Meldung bei der staatlichen Abteilung für Beschäftigungsentwicklung teilte Zume mit, dass 172 Stellen in Mountain View abgebaut und weitere 80 Stellen in der Einrichtung in San Francisco beseitigt werden. Alex Garden, Chief Executive von Zume, hat am Mittwoch in einer E-Mail an die Mitarbeiter des Unternehmens die Bekanntgabe von Zume bekannt gegeben.

"Mit Bewunderung und Trauer schließen wir heute Zume Pizza", sagte Garden in seiner E-Mail. "In den letzten vier Jahren war dieses Geschäft unser Erfindungsprüfstand und unsere Inspiration für viele der Wachstumsgeschäfte, die wir heute bei Zume haben. "

Zume war dafür bekannt, dass er seine Pizzen mithilfe von Robotertechnologie zusammenstellte, ebenso wie seine roten Lieferwagen, die rund um Mountain View und Teile von San Francisco fuhren. Adam Ezzat, ein Angestellter im Boss Barbell Club, teilte sich einen Parkplatz mit Zume in der Polaris Ave. in Mountain View, sagte, es sah so aus, als stünden die Dinge in Zume nicht richtig, als er Mittwochabend auf der Arbeit war.

"Gegen 8 oder 9 sah ich, wie ihre Lastwagen abfuhren, was früher war als normalerweise", sagte Ezzat. "Ich bin heute gegen Mittag gekommen, und alle ihre Lastwagen waren weg."

Der Stellenabbau in der Bay Area ist Teil einer größeren Umstrukturierung bei Zume, da das Unternehmen seinen Personalbestand um insgesamt 360 Mitarbeiter verringert. Zume sagte, es beabsichtige, seinen Fokus auf seine Lebensmittelverpackungs- und Liefersysteme zu legen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen