Angst und Isolation dominieren die Social-Engineering-Strategie der Technokratie

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Die Association of American Physicians and Surgeons ist das Herzstück der großen COVID-Panik von 2020. Malcom X zitiert: „Sie wurden irregeführt. Du wurdest gehabt. Du wurdest genommen. " Diesem Wahnsinn muss auf Schritt und Tritt widerstanden und frontal begegnet werden. ⁃ TN Editor

Planet der Menschen, ein Michael Moore Fahrzeug, kam und ging mit wenig Fanfare. Vielleicht war es die Botschaft, dass unsere schwachen Versuche, den Klimawandel aufzuhalten, genau das waren: schwach und nutzlos. Sonnenkollektoren, Windturbinen, Elektroautos und dergleichen wurden als bloße „Pflaster“ und Unternehmensgelder kritisiert, die Gaia einen größeren menschlichen Fußabdruck hinterlassen. In Wahrheit kontrolliert der einzige Retter der Erde die Wurzel des Energieverbrauchs: unsere Bevölkerung.

Abgesehen von Mutter Erde versuchten Margaret Sanger und ihre eugenischen Freunde Anfang des 1900. Jahrhunderts, die Bevölkerung durch grausames Design zu kontrollieren. Sie widersetzte sich der Philanthropie, als sie sich fortsetzte. “menschlicher Abfall. ” Um den Weltfrieden zu erreichen, Sanger vorgeschlage dass "die gesamte dysgene Bevölkerung [einschließlich Epileptiker, Schwachsinnige, Prostituierte] die Wahl zwischen Segregation oder Sterilisation haben würde."

Von der Regierung geförderte Zwangssterilisationen wurden für die zivilisierte Gesellschaft zu viel und hörten 1981 auf. Margaret Sangers Legacy-Soldaten leiteten weiterGottes Werk”In Abtreibungskliniken für geplante Elternschaft, die überproportional in Minderheitenviertel. Der Kinderarzt-Gouverneur Ralph Northam (D-Va.), Der während seines Medizinstudiums entweder ein schwarzes Gesicht oder eine KKK-Kapuze trug - er weiß nicht mehr, welche -, glaubt grotesk, dass dies in Ordnung ist töte Babys, die lebend geboren werden.

Der neue Fahnenträger für die derzeitige Marke der Bevölkerungskontrolle ist die Angst. Als Engel des Todes verkleidet, erscheint er auf CNN als allgegenwärtige Seitenleiste mit einer blinkenden Anzahl von COVID-19-Fällen, wobei nur selten zwischen Kranken und Kranken unterschieden wird, die lediglich einen positiven SARS-CoV-2-Test hatten , das Virus, das COVID-19 verursacht.

Das wird uns nie gesagt 81 Prozent von Fällen sind mild. Das wird uns auch nicht gesagt weit über 99 Prozent der Amerikaner haben sich erholt. Uns wurde nie gesagt, dass die Militärschiffe, die zur Aufnahme von Patienten entsandt wurden, eine Handvoll Patienten versorgten. Uns wurde nicht gesagt, dass die Todesstatistik Personen mit „vermutetem“ COVID-19 umfasst oder die aus anderen Gründen gestorben sind, aber zufällig einen positiven Test hatten. Niemals wird uns das traurig gesagt 42 Prozent Von den amerikanischen Todesfällen waren Pflegeheimbewohner betroffen, die nur 0.6 Prozent unserer Bevölkerung ausmachen. Das wird uns auch nicht gesagt 90 Prozent von Krankenhauspatienten haben zugrunde liegende Gesundheitszustände und 80 Prozent der Todesfälle sind in den über 65 Jahren. Vor allem wird uns nicht gesagt, dass Todesfälle und Krankenhausaufenthalte abnehmen.

In der Zwischenzeit schreiben Politiker die Geschichte neu, um unsere Hoffnungsschimmer zu untergraben. Die Frau, die verantwortungslos Präsidentin werden will behauptet dass Obama-Biden geschickt mit der „Ebola-Pandemie“ umgegangen ist. Pandemie? Im Gegensatz zum hoch ansteckenden COVID-19 war die Ebola-Virus-Krankheit eine Ausbruch zentriert in Westafrika, verursacht durch ein Virus, das nur durch den Austausch von Körperflüssigkeiten verbreitet wurde. In den USA gab es 11 Ebola-Fälle, von denen 9 Evakuierte waren oder in anderen Ländern Ebola hatten. Die beiden Personen, die sich in den USA mit Ebola infiziert hatten, waren die Krankenschwestern der Ebola-Patienten, die sich beide erholten. Zu dieser Zeit kritisierten Experten für Infektionskontrolle die „laxen“ Ebola-Richtlinien des Bundes.

Die Elendkampagne hat funktioniert. In wenigen Monaten haben wir uns von besonnenen Leuten, die sich mit den Unwägbarkeiten des Lebens befassen, zu Hausarrestierten entwickelt, die sich ständig ändernden Beschränkungen, Eingriffen in die Privatsphäre und Strafen für Nichteinhaltung. Isolation hat Konsequenzen. Nachprüfbare häusliche Gewalt hat verdoppelt. Einundvierzig Prozent von Tausenden Erwachsene befragt Von der CDC im Juni 2020 wurde ein „nachteiliger psychischer oder verhaltensbedingter Gesundheitszustand“ gemeldet, darunter 10.7 Prozent, die ernsthaft über Selbstmord nachdenken. Einer Studie prognostizierte 34,000 US-Krebstodesfälle aufgrund verspäteter Diagnose. Unwissenschaftlich Lockdowns sind auf dem besten Weg, mehr Menschen zu töten als COVID-19, die Brut des Teufels.

Der Vorschlag, dass wir diese stygische Existenz akzeptieren, bis ein Impfstoff verfügbar ist, ist magisches Denken. Vor kurzem, Genomforscher berichteten über 73 Varianten des SARS-CoV-2-Virus. Varianten und Mutationen könnten eine Herausforderung für die Entwicklung eines wirksamen Impfstoffs darstellen.

Viren werden immer Teil unserer Umwelt sein. Die Erforschung aller möglichen Behandlungsmöglichkeiten, einschließlich des Aufbaus unserer allgemeinen Immunität, ist entscheidend, um Leben zu retten. Hydroxychloroquin ist eine solche Option, die bei vielen Patienten wirksam ist, wenn sie frühzeitig verabreicht wird. Noch die Kiffen Präsident Möchtegern bezeichnete unseren teetotaling Präsidenten als "Drogenschieber", weil er positiv über Hydroxychloroquin sprach. Und der Experte für Infektionskrankheiten und Kardiologe Bill Gates behauptet, seine Nebenwirkungen seien schwerwiegend. Der Präsident ist in guter Gesellschaft mit Yale Professor Harvey Risch, MDArzt Forscherund angesehen Kliniker in Bezug auf Hydroxychloroquine Gesamt- . Herz- Sicherheit.

Unsere Wissenschaftler und Ärzte arbeiten hart daran, unsere Bevölkerung zu erhalten. Wenn wir unsere Kokons verlassen dürfen, können genügend Menschen eine permanente Immunität der Bevölkerung („Herde“) gegen SARS-CoV-2 entwickeln und die Übertragung des Virus könnte ausbrennen.

Angst und tagesordnungsbedingte politische Manipulationen übertönen die Fakten. Wir können zurückblicken und feststellen, dass der medienpolitische Komplex die Hauptmethode der Bevölkerungskontrolle ist.

As Malcom X sagte: „Du wurdest irregeführt. Du wurdest gehabt. Du wurdest genommen. "


Bio: Dr. Singleton ist ein staatlich geprüfter Anästhesist. Sie ist unmittelbare ehemalige Präsidentin der Verband amerikanischer Ärzte und Chirurgen (AAPS). Sie absolvierte Stanford und erwarb ihren MD an der UCSF Medical School. Dr. Singleton absolvierte eine zweijährige chirurgische Ausbildung an der UCSF und anschließend eine Anästhesie-Ausbildung am Beth Israel Hospital in Harvard. Während sie noch im Operationssaal arbeitete, besuchte sie die UC Berkeley Law School mit den Schwerpunkten Verfassungsrecht und Verwaltungsrecht. Sie absolvierte ein Praktikum beim National Health Law Project und praktizierte Versicherungs- und Gesundheitsrecht. Sie unterrichtet Kurse zur Anerkennung von Missbrauch älterer Menschen und zum Verfassungsrecht für Nichtjuristen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
5 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Elle

Junge, anscheinend liest heutzutage niemand die Statistiken. Fütter mich! ist der Schlachtruf der Nachgiebigen und Dummen. Fakt war - war vor ein paar Wochen an einem Open-Air-Gemüsestand in der Innenstadt von OKC. Der Typ, der es leitet, ist komisch. Er, eine andere Frau und ich unterhielten uns über Covid und begannen so heftig zu lachen, dass wir fast hinfielen. Er erzählte uns von den Leuten, die alle auf den begierigen Bären vorbereitet sind, in Handschuhen, Maulkörben, die manchmal beim Einkaufen draußen Schutzschilde tragen. Sie nehmen Gemüse auf und rollen es in ihren Handschuhen herum... Lesen Sie mehr »

Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von Elle
Rachel N.

Ich frage mich, ob sie es genießen wird, den Rest ihres Lebens in Angst und Isolation zu verbringen. Es scheint so, wie sie es vorzieht zu leben.

xyz

Gleiche Lügen über den armen Sanger….