Experten: Die Übernahme der UN durch die Technokraten in Peking stellt eine existenzielle Bedrohung für die USA dar

Wikimedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
China verbreitet seine Tentakel der Technokratie, indem es Teile der Vereinten Nationen übernimmt und diesen Einfluss nutzt, um Propagandakampagnen im Rest der Welt zu starten. Dies ist für die Vereinigten Staaten kein Zufall, sondern existenziell. ⁃ TN Editor

Beamte und Experten alarmieren die Bedrohung durch Pekings übergroßen Einfluss auf internationale Organisationen, die Teil der Agenda für „Global Governance“ sind.

Mit einer neu aktualisierten Liste kommunistischer chinesischer Staatsangehöriger in Führungspositionen innerhalb der Vereinte Nationen und darüber hinaus fordern Kritiker konkrete Maßnahmen, um Peking einzudämmen.

Chinesische Beamte leiten bereits eine Reihe mächtiger globaler Agenturen und Organisationen.

Von 15 spezialisierten UN-Organisationen stehen beispielsweise vier unter der Führung chinesischer Beamter - und das kratzt nur an der Oberfläche.

Mindestens ein hochrangiger ehemaliger Beamter der Donald Trump-Administration, der frühere stellvertretende US-Außenminister für internationale Organisationsangelegenheiten, Kevin Moley, erklärte gegenüber The Epoch Times, dass diese anhaltende Übernahme "die größte existenzielle Bedrohung für unsere Republik seit unserer Gründung" darstellt.

"Dies ist der Kampf unseres Lebens", fügte er hinzu. "Es ist ein Kampf zwischen der westlichen Zivilisation und der Kommunistischen Partei Chinas."

Eine neue Bericht der US-China Economic and Security Review Commission (USCC), veröffentlicht im April, zeigte, dass der Einfluss des chinesischen Regimes auf internationale Institutionen rasch zunimmt.

"Seit die US-China-Kommission Beamte aus der Volksrepublik China aufspürt, die in Führungspositionen in internationalen Organisationen tätig sind, hat Pekings Einfluss nur auf wichtige UN-Agenturen zugenommen, die für die Finanzierung und Politikgestaltung in einer Vielzahl wichtiger Fragen verantwortlich sind", so die US-Regierung. Die China Economic and Security Review Commission teilte der Epoch Times in einer Erklärung mit.

"Im Gegensatz zu den internationalen Verhaltensstandards für Beamte nutzen sie [chinesische Beamte, die UN-Agenturen leiten] diese Positionen, um Chinas außenpolitische Ziele zu verfolgen", fügte die Kommission hinzu.

Nach Angaben der Kommission verfolgt Peking durch seinen wachsenden Einfluss bei den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen seine eigenen Interessen, einschließlich eines größeren globalen Einflusses und einer stärkeren Kontrolle.

"China hat Positionen, die Pekings eigene Interessen und Ansichten fördern, wie Internet-Governance, technische Standards für aufkommende Technologien und wirtschaftliche Entwicklung, die die Menschenrechtsbedenken außer Kraft setzen, stetig gefördert", sagte die Organisation in der Erklärung.

Experten und Beamte, die mit The Epoch Times sprachen, warnten jedoch, dass der USCC-Bericht nicht das volle Ausmaß des Problems erfasst.

Der Kongress und die Verwaltung müssen Maßnahmen ergreifen, sagten sie.

Pekings Kontrolle über chinesische UN-Beamte

Experten sagen, dass chinesische Staatsangehörige, die internationale Organisationen führen, angesichts der Erwartungen der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) an die absolute Loyalität gegenüber der Partei besonders problematisch sind.

Nehmen wir zum Beispiel den chinesischen Beamten Meng Hongwei, der Präsident der globalen Strafverfolgungsbehörde Interpol und ehemaliger Vizeminister für Chinas öffentliche Sicherheit war. Er war vom Regime verhaftet während einer Reise nach China Ende 2018. Zu seinen mutmaßlichen Verbrechen gehörte die Missachtung von Befehlen der Kommunistischen Partei.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
7 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Dawn Pannozza

BITTE BESEITIGEN Sie das Wort "EXPERTEN" aus den Titeln Ihrer Artikel. Dieses Wort bedeutet jetzt nichts! Warten Sie ... ich nehme das zurück! ... es bedeutet jetzt "BEZAHLTE PROPAGANDA" !!
Eines meiner Top 5 HATED Wörter ist "EXPERTEN" !! (# 1 ist 'SICHER'!)

Vonu

Dies ist nur ein weiterer guter Grund, die UN-Mitgliedschaft aufzugeben und sie so schnell wie möglich aus NYC zu vertreiben. Es wäre leicht, ihr Gebäude zu beschlagnahmen, um Parkgebühren und andere Geldstrafen zu zahlen, die sie vermieden haben, mit diplomatischer Immunität zu zahlen, die sie nicht mehr hätten, wenn sie als Persona non grata deklariert würden.

ich sag bloß

Die Epoch Times ist Teil einer „neuen religiösen Bewegung“ namens Falun Gong, obwohl sie Trump unterstützten. Der Konservatismus basierte auf der Bibel und hoffentlich helfen die Tentakel der Epoche nicht beim wachsenden Abfall vom Glauben. Versuchen Sie, etwas über die Leute herauszufinden, die für Epoch schreiben, wie zum Beispiel Jan Jekeilek, und viel Glück. Der Konservatismus hat die Bibel in den meisten Fällen hinter sich gelassen und ist eine Mischung aus allen Religionen und sexuellen Orientierungen, einschließlich des Atheismus. (2. Korinther 6: 14-18). Siehe hier: https://en.wikipedia.org/wiki/The_Epoch_Times

James Reinhart

Experte? Dawn Pannozza hat es richtig. Wir sind alle aus dem gleichen Stoff geschnitten, unabhängig von Kommunisten, Kapitalisten und Korporatisten. Es geht nur um Oligarchien. Bernard Baruch (lesen Sie War Is A Racket von Smedley Butler und Sie werden den Begründer des Faschismus finden, als Mussolini seine Vorstellungen von Unternehmensmacht kopierte und genau wie das War Board des Ersten Weltkriegs arbeitete - hören Sie auch Benjamin Freedman im Willard Hotel als Erster und Zweiter Weltkrieg wurde von ihm und seiner Organisation, der das gesamte Finanzinstitut gehört, entworfen. Jacob Schiff, Kuhn, Loeb, Harriman, Warburg und andere entwarfen die bolschewistische Revolution und die UdSSR... Lesen Sie mehr »

Layla

Die Geheimbünde und die Schattenregierung JFK warnten vor seinem frühen Tod.

ich sag bloß

Die Bibel warnte uns zuerst davor. Geheimbünde und falsche Religionen, einschließlich Atheismus und New Age, sind nur Werkzeuge des Satans, mit denen er die Welt verwirrt, ihm zu folgen. Er ist sehr verführerisch. Das erste, was er getan hat, ist, die Welt davon zu überzeugen, dass „ihr als Götter sein werdet, die Gut und Böse kennen“ (Genesis 3: 5) und euch davon zu überzeugen, dass Jesus Christus, der einzig wahre Gott, nicht existiert. Er hasst den Menschen und möchte, dass sie dorthin gehen, wo er zum ewigen Feuersee geht. Sie können gerettet werden, wenn Sie erkennen, dass Sie es sind... Lesen Sie mehr »

[…] Weiterlesen: Experten: Übernahme der UN durch die Technokraten in Peking stellt eine existenzielle Bedrohung für die USA dar […]