Digitale Nummernschilder in Kalifornien können von der Polizei verfolgt werden

Youtube
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Bei allen vermeintlichen Vorteilen, die Autofahrern geboten werden, wird die tatsächliche Leistungsfähigkeit des digitalen Kennzeichens offengelegt: „Wenn das Auto gestohlen wird, kann der Hersteller laut Kennzeichenhersteller dem Besitzer und der Polizei genau mitteilen, wo sich das Auto befindet oder zumindest wo sich das Kennzeichen befindet ist, wenn es abgetrennt wurde. " Dies bedeutet, dass die räumliche Verfolgung rund um die Uhr aktiviert ist. ⁃ TN Editor

Kaliforniens dramatisches neues Nummernschild kommt auf die Straße - eine digitale Anzeigetafel, auf der wechselnde Meldungen vom Fahrer oder von Fuhrparkmanagern ferngesteuert werden können.

Die neuen Platten verwenden dieselbe Computertechnologie wie Kindle eBook-Lesegeräte sowie ein drahtloses Kommunikationssystem.

Sie kommen mit ihren eigenen Computerchips und Batterie.

Autofahrer, die sich für den Kauf des Kennzeichens entscheiden, können ihre Fahrzeuge elektronisch registrieren und müssen nicht mehr jedes Jahr Etiketten auf ihre Kennzeichen kleben. Sie können möglicherweise auch persönliche Nachrichten anzeigen, wenn die DMV dies zulässt.

Wenn das Auto gestohlen wird, kann der Hersteller laut Kennzeichenhersteller dem Besitzer und der Polizei genau mitteilen, wo sich das Auto befindet oder wo sich das Kennzeichen befindet, wenn es abgenommen wurde.

Kalifornien, das in diesem Jahr seine Einführung in aller Stille vorbereitet hat, ist der erste Bundesstaat, der die neuen Platten ausprobiert.

Das State Department of Motor Vehicles führt mit Reviver Auto, einem Unternehmen aus der Bay Area, ein Pilotprojekt durch, bei dem das Blech hergestellt wird und das in Kürze zum Verkauf bei Autohändlern vermarktet wird.

Letzte Woche war Sacramento die erste Stadt, die sich bereit erklärte, die Kennzeichen zu testen, und nahm eine Lieferung von 24-Kennzeichen für den eigenen Fuhrpark mit.

Die Technologie ist jedoch mit einem hohen Preis verbunden und hat bereits Fragen zu Datenschutz und Sicherheit aufgeworfen.

Es wird erwartet, dass Händler die Platten für 699 US-Dollar ohne Installationskosten verkaufen. Benutzer müssen außerdem eine monatliche Gebühr von ca. 7 USD zahlen. Die Platten sind nicht über die DMV erhältlich.

Einige Fahrer fragen sich, ob das Kommunikationssystem des Geräts es dem Staat, der Polizei oder privaten Unternehmen ermöglichen könnte, die Bewegungen eines Fahrers zu verfolgen.

In einem Blogbeitrag hat Alex Roy, ein Redakteur auf der The Drive-Website, diese und andere Fragen aufgeworfen.

"Die geringe Privatsphäre, die wir noch haben, wird vernichtet", schrieb er. „Das macht für das Flottenmanagement Sinn. Für mein persönliches Auto? Nein Danke."

Neville Boston, Gründer von Reviver Auto, rechnet mit einem anfänglichen Interesse der Unternehmen an ihren Fahrzeugflotten.

Einige Unternehmen werden sie als Werbetafeln für ihre Produkte oder Dienstleistungen verwenden, aber dies wird nur möglich sein, wenn das Fahrzeug angehalten wird. Das Kennzeichen wird weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt, wenn Meldungen angezeigt werden. Es ist jedoch kleiner und befindet sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen