Verschwörungstheorien kollidieren, um die einfache Wahrheit zu verschleiern

Bild: SWNS
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Als 5G COVID-19 traf, war es für einige verschwörerische Internetnutzer einfach zu viel. Nicht-sachliche Geschichten und Gerüchte kursierten und dann begannen die Leute, 5G-Türme zu zerstören. Obwohl die wahren Fakten hinter 5G und COVID-19 klar erkennbar sind, sind es immer die verborgenen Dinge, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. 

Solche Desinformationen werden oft absichtlich von schlechten Schauspielern wie ausländischen Agenten gepflanzt. Häufiger entsteht es aus Unwissenheit und Angst von Menschen, die auf Dinge einschlagen, von denen sie wenig bis gar nichts wissen. Was auch immer die Quelle sein mag, diese wilden Spekulationen machen es so einfach, die Wahrheit der Sache zu diskreditieren und zu verschleiern.

In der Zwischenzeit wird es exponentiell schwieriger, die Realität hinter COVID-19 und / oder 5G aufzudecken.

Nachtrag: Ich ermutige alle, ALLE Kommentare am Ende dieses Artikels zu lesen, bevor sie an der Diskussion teilnehmen. Wenn Sie jemand sind, der glaubt, dass COVID-19 und 5G irgendwie miteinander verbunden sind oder dass 5G COVID-19 verursacht hat, dann werden Sie eine viszerale (ausgelöste?) Reaktion auf diesen Artikel und meine Analyse oben haben. Dies ist mein Wunsch, Ihnen zu zeigen, dass es keinen Sinn macht, Radikalen wie TechCrunch kostenlose Munition zu geben, um ihnen Gelegenheit zu geben, sich zu verspotten und zu verleumden. Verbinden Sie keine Punkte, bei denen keine Punkte vorhanden sind. Lassen Sie die Forschung anderer nicht etwas bedeuten, das sie selbst nicht angegeben oder beabsichtigt haben. Machen Sie keine Aussagen, ohne konkrete Beweise dafür zu liefern, dass das, was Sie sagen, wahr und richtig ist. ⁃ TN Editor

Während sich die USA und ein Großteil der Welt zusammenkauern, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verlangsamen, haben einige Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit Viren eine Blütezeit. Insbesondere eine verschwörerische falsche Behauptung, dass die 5G-Technologie mit COVID-19 verbunden ist, gewann an Boden und beschleunigte sich durch Verschwörungstheoretiker, die seit Jahren über 5G-Verschwörungen plauderten, von der Dunkelheit in den durcheinandergebrachten Mainstream.

Während es einen wissenschaftlichen Konsens über die grundlegenden medizinischen Realitäten von COVID-19 gibt, füllen Forscher immer noch die Lücken in Bezug auf ein Virus, von dem vor fünf Monaten niemand wusste, dass es es gibt. Dieser relative Mangel an Informationen eröffnet den Weg für Ideen, die normalerweise an den Rand des Internets verbannt werden, um in das breitere Gespräch über die Pandemie zu schlüpfen - ein gefährliches Merkmal einer beispiellosen globalen Gesundheitskrise.

Gemäß Drüben, ein KI-Unternehmen, das Online-Gespräche einschließlich Desinformation überwacht, verschwören Verschwörungen, die normalerweise in Randgruppen verbleiben, während der Epidemie schneller zum Mainstream.

In einem Bericht über Coronavirus-Fehlinformationen des Unternehmens heißt es: „Der Mainstream akzeptiert in unsicheren Zeiten ungewöhnlich verschwörerisches Denken, Gerüchte, Alarm oder Panik“ - ein Phänomen, das die Bewegung von Fehlinformationen erklärt, die wir jetzt sehen.

Während das Unternehmen schätzt, dass es normalerweise sechs bis acht Monate dauern würde, bis eine „Randgeschichte“ von den Rändern des Internets in den Mainstream gelangt, sieht dieses Intervall inmitten von COVID-14 wie drei bis 19 Tage aus.

"In der aktuellen Infodemie haben wir Verschwörungstheorien und andere Formen von Fehlinformationen gesehen, die sich mit beispielloser Geschwindigkeit im Internet verbreitet haben", sagte Ryan Fox, Chief Innovation Officer von Yonder, gegenüber TechCrunch. Er glaubt, dass der Trend den übergroßen Einfluss von „kleinen Gruppen hyper-leidenschaftlicher Personen“ auf die Fehlinformation darstellt, wie die 5G-Behauptungen.

Während 5G-Behauptungen über das Coronavirus neu sind, sind es 5G-Verschwörungen nicht. "5G-Fehlinformationen von Online-Fraktionen wie QAnon oder Anti-Vaxxers gibt es schon seit Monaten, sie werden jedoch aufgrund ihrer Verbindung mit COVID-19 viel schneller zum Mainstream", sagte Fox.

Der Keim für die falsche 5G-Coronavirus-Behauptung wurde möglicherweise Ende Januar in einem Printinterview mit einem belgischen Arzt gepflanzt, der laut Berichten von vorschlug, dass die 5G-Technologie gesundheitliche Gefahren birgt und mit dem Virus in Verbindung gebracht werden könnte Verdrahtet. Nicht lange nach dem Interview haben niederländischsprachige Anti-5G-Verschwörungstheoretiker die Theorie aufgegriffen und sie über Facebook-Seiten und YouTube-Kanäle verbreitet, die bereits andere 5G-Verschwörungen gehandelt haben. Irgendwo auf dem Weg fingen die Leute an Abbrennen Handytürme in Großbritannien, Handlungen, von denen Regierungsbeamte glauben, dass sie einen Zusammenhang mit den viralen Fehlinformationen haben, obwohl sie anscheinend die falschen Türme abgerissen haben. "Aufgrund der langsamen Einführung von 5G in Großbritannien enthielten viele der zerstörten Masten nicht die Technologie, und die Angriffe beschädigten lediglich 3G- und 4G-Geräte", so The Guardian berichtet.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
51 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Marilynne L. Mellander

Was ist der Sinn dieses Artikels?

Patrick Wood

Um auf den Schaden hinzuweisen, der durch unbegründete Verschwörungstheorien verursacht wurde.

James

Wenn Sie dem Link folgen, ist die Seite selbst nichts anderes als eine Fehlinformation - Zeit, sich von Patrick abzumelden. Einige von uns sind Elektrotechniker auf Ehrenniveau und haben jahrzehntelang auf diesem Gebiet gearbeitet. 5G ist eine Gefahr, keine Verschwörungstheorie die in Russland zum Beispiel. Man könnte meinen, die Mainstream-Medien spucken nichts als unbegründete Verschwörungstheorien aus, wie die Seite, die Sie uns gerade gegeben haben. Die 5G-Forschung leicht zu finden. Viele von uns haben Testgeräte verwendet, um Werte zu messen, und alle überschreiten sichere Werte (die nicht sicher sind), weil... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

James, du hörst nicht auf das, was ich gesagt habe. Ich habe 5G von Anfang an verfolgt und bin zu 100% dagegen. Ich habe Dutzende Male gegen 5G gesprochen. Unsere "gute" Forschung zu 5G wird NICHT von Menschen unterstützt, die es mit COVID-19 als Ursache der Pandemie in Verbindung bringen. Solche Verschwörungstheorien sind genau das - unbegründete und rücksichtslose Verknüpfung der Daten und / oder Forschungsergebnisse anderer Personen. Solche Dinge schaden unserer Sache und machen es immer schwieriger, die Realität auf rationale Weise zu erklären. Vielleicht gefällt Ihnen das Bild von brennenden 5G-Türmen in England.... Lesen Sie mehr »

Salve

Sie sehen allmählich aus wie ein GATEKEEPER Patrick Woods Sie haben vergessen, die Auswirkungen der Millimeterwelle zu erwähnen, Tom Wheeler, früherer "Vorsitzender" der Federal Communication "Commission", der erbeuteten Agentur, die jetzt im Auftrag der Telekommunikationsbranche tätig ist: "WE WON.T TESTEN SIE ES AUF SICHERHEIT! “, Ein tyrannischer Psychopath in einem Video, der uns sagte, dass alles, was sein kann, Internet der DINGE sein wird. Unausgesprochen war, dass WIR DINGE in diesem System sein werden, um zu erklären, WARUM Bas… ..d Gates den gesamten Planeten zerstören will und mit 'einigen' nicht biologisch abbaubaren Dingen darin impfen. Suchen Sie nach SYNTHETISCHER BIOLOGIE und binden Sie sie in diesen wunderbaren Impfstoff ein... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

Sie verpassen den Punkt hier. Dies hat nichts mit all den legitimen Forschungen zu 5G zu tun, von denen ich viel veröffentlicht habe. Was Sie verarbeiten müssen, ist, ob 5G COVID-19 verursacht oder nicht. Menschen, die an dieses Märchen glaubten, zerstörten 50 5G-Türme in England und fütterten die Lame-Stream-Pressemunition, um den Rest von uns zu diskreditieren.

Bruce

"Während es einen wissenschaftlichen Konsens über die grundlegenden medizinischen Realitäten von COVID-19 gibt ..." Wirklich? Welcher Konsens ist das? Wie erklärt man das Video aus China während des „Wuhan-Ausbruchs“, in dem Menschen von Überwachungskameras gefangen genommen wurden, die die Straße entlang gingen und dann plötzlich ohne vorherige Anzeichen von Bedrängnis zusammenbrachen? Es scheint mit den wissenschaftlich fundierten Behauptungen übereinzustimmen, dass die Exposition gegenüber 5G-Strahlung im 60-GHz-Bereich die Fähigkeit von Hämoglobin in roten Blutkörperchen, sich an Sauerstoff zu binden, schnell verringern und möglicherweise eine plötzliche Hypoxie verursachen kann. Auch wenn es in den Propagandamedien einen „Konsens“ gibt, gibt es immer noch einen... Lesen Sie mehr »

Eichelhäher

Ja. Das ist mir aufgefallen.

1. Viele gefälschte Postings und Videos mit der Aufschrift „5G verursacht Covid-19-Virus“

2. Nach ein paar Tagen viele Postings und Videos, die Schritt 1 entlarven.

3. Nach einigen Tagen wird die NY Times dies auf den Prüfstand stellen, da „5G-Verschwörungstheorien entlarvt wurden“.

4. Nach einigen Tagen ist die Verknüpfung von 5G mit Covid eine Verschwörungstheorie und wird auf YouTube verboten, da Menschen Türme brennen.

Niemand sagt, dass 5G einen Virus erzeugt !! Die Betrugskampagne erzielte die Ergebnisse in 3 und 4 oben.

Gordon

Ich denke, die Verbindung besteht darin, dass 60 GHz Sauerstoffatome aufleuchten lassen und die Hämoglobinaufnahme von Sauerstoff stören können, was auch das Wuhan-Virus tut.
Außerdem stellen sie 5G-Geräte in Wuhan her, wo das Virus anscheinend seinen Ursprung hat.
Es besteht also eine Verbindung. Möglicherweise könnte die Todesursache ein 5G-Angriff auf eine Person sein, der die Phased-Array-Strahlen verwendet und dem Virus zugeschrieben wird. Eine neue furchterregende tödliche Fernbedienungswaffe.

Patrick Wood

Gordon, Sie geraten in die Falle der Verschwörungstheorie, die durch die Aufnahme dieses Artikels hervorgehoben wird. Wenn / als / wenn eine glaubwürdige Forschung über eine solche Verknüpfung verfügbar wird, tun Sie uns allen einen Gefallen und schließen Sie dieses Denken vorerst ab. Es hilft der Sache nicht und macht es dem "Feind" allzu leicht, uns mit Spott zu überschütten.

Lisa Henkes-Nerone

Es ist verfügbar. Ich habe in der letzten Woche mehrere gesehen. 5G wurde live geschaltet und daher wurden aktuelle Untersuchungen durchgeführt und die Verbindung bestätigt.

Patrick Wood

Nein, die Verbindung wurde nicht bestätigt, geschweige denn bewiesen - sie wurde theoretisiert und es gibt einen großen Unterschied. Was würden Sie den Menschen sagen, um 5G-Türme niederzubrennen, weil sie Todesangst vor dem Coronavirus / 5G hatten? Dies war eine irrationale Paranoia, die sie dazu veranlasste.

Lisa Henkes

irrational?
Sir, es gibt einen sehr offensichtlichen Zusammenhang, der derzeit untersucht und veröffentlicht wird.

https://magdahavas.com/is-there-an-association-between-covid-19-cases-deaths-and-5g-in-the-united-states/

https://wp.me/paY1u7-br

Patrick Wood

Lisa. Beruhigen. In dem von Ihnen zitierten Artikel heißt es: „Inwieweit diese Frequenzen das Virus beeinflussen, ist unbekannt.“ Es ist jedoch nichts Falsches daran, wenn Forscher Fragen stellen und Untersuchungen durchführen. Dr. Havas stellte lediglich die Frage: „Gibt es in den USA einen Zusammenhang zwischen Covid-19-Fällen / Todesfällen und 5G?Die Korrelation selbst beweist keine Kausalität und die beiden Begriffe sollten nicht verwechselt werden.

Lisa Henkes

„Covid-19-Fälle pro Million sind 95% höher und Covid-19-Todesfälle pro Million sind in Staaten mit 126G um 5% höher. Ob diese Ergebnisse auf einen anderen Faktor als 5G zurückzuführen sind und ob diese Assoziation im Laufe der Zeit bestehen bleibt, bleibt abzuwarten. “ Und ich bin ruhig. Ich bin auch ernsthaft verwirrt darüber, dass Sie nicht in der Lage sind, diese Punkte miteinander zu verbinden und Ihren Kollegen abfällige Aussagen zu machen, um kritisch zu denken. Dr. Havas fährt fort: „Die aktuellen Richtlinien für Radiofrequenzen in den USA schützen die öffentliche Gesundheit nicht. Sie basieren auf einem Erwärmungseffekt bei kurzfristiger Exposition. Wenn Sie in einem Umkreis von 400 m wohnen... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

Lisa, Sie wissen, und ich weiß beide, dass es Hunderte von Peer-Review-Studien aus den 1920er Jahren gibt, die sich mit den negativen biologischen Auswirkungen nichtionisierender Strahlung befassen. Sie und ich wissen beide, dass die FCC eine wertlose Agentur ist und die öffentliche Gesundheit mit 5G nicht schützt. Wir wissen beide, dass die 5G-Industrie 0.00 USD für 5G-Studien zur menschlichen Gesundheit ausgegeben hat. Es gibt 1,000 Gründe, die Einführung von 5G derzeit zu stoppen. Einer dieser Gründe ist jedoch NICHT, dass es in direktem Zusammenhang mit COVID-19 steht. Diese Verbindung wurde einfach nicht hergestellt. Darüber hinaus 5G Rollout... Lesen Sie mehr »

James

Patrick, du solltest etwas davon im Voraus sagen, um den Artikel richtig zu erklären. Sie haben heute einen Fehler gemacht, also beheben Sie den Hauptartikel. 5G ist ein Problem. Das einzige Problem, das es wirklich löst, ist die Massenüberwachung. Offensichtlich würde Rauchen oder 5G-Strahlung oder eine Vielzahl anderer Dinge dem Immunsystem nicht helfen, gegen ein Virus zu kämpfen. Zu sagen, dass niemand davon gehört hat, bestreitet die Papiere und Patente, die bis ins Jahr 2014 zurückreichen. Der Artikel, den Sie verlinkt haben, ist einfach so schlecht und verwendet denselben nicht auf Fakten basierenden Typ von... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

Ich habe diesen Artikel absichtlich verwendet, weil er meinen Standpunkt perfekt darlegte. Es macht keinen Sinn, Leuten wie diesen mehr Munition zu geben, um auf uns zurück zu schießen. Wenn Leute sagen, dass 5G das Virus krank macht, überschreitet es die Grenze zu einer ausgewachsenen und sogar gefährlichen und rücksichtslosen Verschwörungstheorie. Wie ich oben sagte, magst du vielleicht das Bild von 5G-Türmen, die in England verbrannt werden, aber ich nicht.

Erik Nielsen

Lieber Patrick, dein Fokus ist falsch. Erstens behauptet niemand, dass 5G Corona verursacht. Einige Fachleute weisen nur darauf hin, dass die Wellenlänge von 60 GHz in Sauerstoff eintritt und in einigen Fällen möglicherweise Probleme in der Lunge verursachen und dadurch das Lungenvirus verschlimmern kann. Zweitens, glauben Sie und andere ernsthaft, Aktivisten würden in ein mit Stahlgatter versehenes Gebiet einbrechen, mit 25 l Benzin in einem Hochvoltmast 25 m hochklettern, es über die 5G-Paneele werfen, ein Feuerzeug herausnehmen und es in Brand setzen und wieder hinunterklettern und ungesehen davonkommen, ohne fotografiert zu werden ??? Es ist offensichtlich, dass die Artikel rein sind... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

-> niemand behauptet, 5G verursacht Corona.
Das ist nicht richtig. Genau aus diesem Grund wurden in England über 50 5G-Türme zerstört.

Wenn Sie leugnen, dass in England 5G-Türme zerstört wurden, haben wir nichts weiter zu besprechen.

Emilienne

Covid-19 ist in der Tat sehr lukrativ. Ärzte werden finanziell hoch belohnt
für jeden mit Covid diagnostizierten Patienten.
Laut einigen Ärzten und Krankenschwestern können viele häufige Atemwegserkrankungen (während dieser Pandemie) als Covid-19 diagnostiziert werden.

Daher ist es absolut nicht irrational, mit Covid-19 diagnostiziert zu werden
wenn sie unter den Auswirkungen einer Vergiftung durch elektromagnetische Strahlung leiden.

Patrick Wood

Emilienne, Sie können nicht denselben Inhalt mehrmals in derselben Geschichte veröffentlichen.

Leanna Reece

Dieser Artikel stammt von TechCrunch und ist nicht gerade die zuverlässigste Quelle, wenn es um den Schaden durch EMFs geht. Ich bin ziemlich enttäuscht, dass dieser Artikel auf dieser Website hervorgehoben wird. 5G verursacht in der Tat großen biologischen Schaden. Speziell bei 60 GHz gibt es Untersuchungen, die den Einfluss auf Sauerstoff belegen. Andere Frequenzen (auch von 5G verwendet) stören den spannungsgesteuerten Kalziumkanal und verursachen Degranulationsereignisse der Mastzellen. EMFs lösen absolut Mastzellen aus und dies ist in der medizinischen Literatur ziemlich gut dokumentiert. Dies sind nur einige der Ergebnisse der Exposition gegenüber EMF. Als Einzelner... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

Leanna, Sie verpassen den Punkt, diesen Artikel überhaupt zu veröffentlichen. 5G ist ein großes Problem. Unabhängig davon sind COVID-19 und die große Panik von 2020 ein großes Problem. Als Verschwörungskooks die beiden Probleme kombinierten und die Leute dazu brachten, 5G-Türme abzureißen, weil sie glaubten, 5G verursache COVID-19-Krankheit, wurden alle anderen diskreditiert. Was Tech Crunch dazu zu sagen hat, ist unerheblich und der Artikel wird Bestand haben: Es zeigt nur, wie einfach es für sie ist, legitime Forschungen zu 5G oder der Pandemie zu diskreditieren. Hast du überhaupt gelesen?... Lesen Sie mehr »

Leanna Reece

Basierend auf den anderen Kommentaren scheint es, dass andere auch Ihre Absicht missverstanden haben, und ja, ich habe Ihre ersten Kommentare gelesen und erneut gelesen.

Ich rufe nicht persönlich an, da es meiner Meinung nach nur zur Teilung dient.

Ich stimme absolut zu, dass es schlechte Schauspieler gegeben haben könnte (und wahrscheinlich auch gab), die daran beteiligt waren, die Türme abzureißen. Wenn nur das Problem so einfach angegangen werden könnte!

Viele verfallen in den Irrtum zu glauben, dass es leider nur eine Ursache für Leiden und Tod gibt, und das spielt direkt auf der Tagesordnung…

Michael

Meine Erfahrung aus erster Hand beim Besuch des Albany Capital-Gebäudes. Am 1. Mai besuchte ich und bemerkte Zeichen, im Auto zu bleiben und Maske zu tragen. Ich entschied mich mit einem Freund herumzulaufen, ohne eine Maske zu tragen. Ich habe an verschiedenen Orten rund um das Hauptgebäude gesprochen. Als ich und mein Freund auf der rechten Seite vor die Hauptstadt kamen, hörten wir ein seltsames Geräusch, das wir nicht finden konnten. Als ich zurück zum Auto ging, sagte mein Freund zu mir, dass du wirklich außer Atem bist. Das war seltsam, weil ich nicht so weit gegangen bin, um außer Atem zu sein oder ich... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

Michael - es besteht kein Zweifel, dass es schädliche Nebenwirkungen von 5G gibt und es ist ein ernstes Problem. Die Technokraten-Elite drängt jedoch auf 5G, um das Internet der Dinge zu beleuchten und ein umfassendes Überwachungsnetz zu schaffen, das von künstlicher Intelligenz kontrolliert wird. Offensichtlich sind sie nicht besorgt über gesundheitliche Auswirkungen. Das Überwachungsnetz wird für die Gesellschaft und die Freiheit weitaus schädlicher sein als die negativen gesundheitlichen Auswirkungen von 5G.

Michael

Ich habe 5 g, wie es von Fachleuten geschrieben wurde, als Bindegewebe für die digitale Wirtschaft von morgen erkannt. Ja, alles hat irgendwann mit uns zu tun. Das ist, wenn die Leute nicht widerstehen. Ich erkenne auch, dass KI genutzt werden muss, damit sie ein globales soziales Anrechnungssystem implementieren können.

Was mich und meine Freunde in Albany betrifft, wurde ein Mind-Control-Gerät verwendet, wenn es nicht 5 g war. Das sind meine einzigen zwei Erklärungen für das, was passiert ist.

Patrick Wood

-> Wenn es nicht 5 g war, wurde ein Mind-Control-Gerät verwendet. Das sind meine einzigen zwei Erklärungen für das, was passiert ist.
Michael - beziehen Sie sich auf COVID-19 oder etwas anderes?

Michael

Ich beziehe mich auf mich und meine Freunde Erfahrung in Albany. Außer Atem und Schmerzen auf der linken Seite unseres Halses.

Michaela Felgines

Hallo, ich habe die Artikel, die ich von Technocracy News bekomme, wirklich genossen. Ich habe auch ein paar Mr. Woods-Bücher gelesen, die mir die Augen geöffnet haben und sehr informativ waren. Obwohl ich derzeit den 5G-Behauptungen, die das Corona-Virus verursachen, nicht zustimme, mag ich den Dreh des folgenden Zitats aus Fox-Nachrichten, das in dem Artikel von Taylor Hatmaker enthalten war, nicht. „5G-Behauptungen über das Coronavirus sind neu, 5G-Verschwörungen nicht. „5G-Fehlinformationen von Online-Fraktionen wie QAnon oder Anti-Vaxxers existieren seit Monaten, beschleunigen sich jedoch aufgrund ihrer viel schneller in den Mainstream... Lesen Sie mehr »

Patrick Wood

Schauen Sie, der TechCrunch-Artikel ist voller Unwahrheiten und lächerlicher Anschuldigungen, aber genau das ist der Punkt. Artikel wie diese werden von Couchsittern auf der ganzen Welt gelesen, doch der „Widerstand“ gibt ihnen die Möglichkeit, überhaupt solchen Müll zu schreiben.

Michaela Felgines

Genau!

Mittelweg

Man könnte sich fragen, warum die frühen Architekten der Rockefeller-Medizin beschlossen haben, gemeinsame Exosomen als potenziell hochinfektiöse Viren zu klassifizieren. Umweltstressoren wie künstliche chemische / biologische Giftstoffe, Luftpartikelverschmutzung, Impfstoffe, elektromagnetische Strahlung usw. führen nachweislich zu einer Überproliferation der Exosomen in allen lebenden Säugetieren. Wenn technokratische Unternehmensinteressen für die Erzeugung umweltbedingter biologischer Stressfaktoren in ihren Produkten verantwortlich sind, ist es nicht verständlich, warum gemeinsame Exosomen verwendet wurden, um hochinfektiöse Viren innerhalb der Heiligkeit des technokratischen wissenschaftlich-medizinischen Paradigmas darzustellen? Exosomen / Viren sind keine Ursache, sondern ein Symptom.

Patrick Wood

Schlagen Sie auf halbem Weg vor, dass das Virus überhaupt kein Virus ist und stattdessen von einem anderen Wirkstoff wie 5G verursacht wird? Wenn nicht, machen Sie bitte klarer, was Sie meinen.

Mittelweg

Dies ist ein sehr kontroverses Thema, und der größte Teil der historischen Forschung, die durchgeführt wurde, wurde stark unterdrückt, und die Papiere sind sehr schwer zu finden und zu erhalten. In der ehemaligen Sowjetunion wurde viel geforscht und es wurden Studien zu den toxischen Wirkungen von Chemikalien, Radar und drahtlosen Kommunikationssystemen durchgeführt. Dies ist die einzige verbleibende relevante PDF-Datei, die ich finden konnte: https://www.cia.gov/library/readingroom/docs/CIA-RDP96-00792R000100070001-9.pdf Das Thema wird in einer Reihe von Büchern behandelt, darunter: „The Unsichtbarer Regenbogen - Eine Geschichte von Elektrizität und Leben “von: Arthur Firstenberg„ Virus Mania “von: Etienne de Harven, MD und... Lesen Sie mehr »

Diane DiFlorio

@Mittelweg
Ich habe auch dieses Dokument gefunden, nicht sicher, ob sie verwandt sind.
CIA-Dokument über Millimeterwellen- und Mikrowelleneffekte auf die menschliche Gesundheit - 1977 freigegeben - Siehe Seite 61 bis 64
https://thefullertoninformer.com/wp-content/uploads/2018/12/cia-millimeter-waves-1.pdf

James

@ Mittelweg. Ja, jetzt jemand auf dem Geld, so viele Argumente in der Medizin darüber, was ein Virus wirklich ist - haben Sie gute medizinische Links, die dies diskutieren und keine YT-Videos? Es gibt Zweifel daran, ob ein Virus lebt oder tot ist, da es nur genetisches Material ist, das aus unserer eigenen DNA / RNA stammt, oder so etwas. Ich bin kein Experte. Haben Sie eine Familie, die als Krankenschwestern in drei verschiedenen Krankenhäusern arbeitet, und all diese Wisch- und Maskenarbeiten ist in der Nähe der Tür und nicht drinnen.

James

und Ihre Website erklärt dies nicht auf diese Weise - gehen Sie zurück und beheben Sie es, bevor Sie zu viele Follower verlieren - es sei denn, Sie sind mehr besorgt über die technische Korrektheit und können das von Ihnen möglicherweise verursachte Wahrnehmungsproblem nicht erkennen.

Brian

Was macht dieser Artikel auf Ihrer Website? Was für ein Topf shi @. Dervla Davies spricht an der Melbourne University. Dr. Rashid Buttar spricht über London Real. Robert F. Kennedy spricht bei London Real. Was hast du dir gedacht, Patrick?

Patrick Wood

Ich bin froh, dass dies so einen Gestank verursacht. Ja, der Artikel ist Trash Talk. Ich habe es benutzt, um zu zeigen, wie einfach es für uns im „Widerstand“ ist, völlig abgeschossen zu werden, wenn wir ohne zertifizierbare, dokumentierte Wahrheit handeln. 5G hat große Probleme. COVID-19 hat große Probleme. Lassen Sie die Probleme getrennt, bis ein dokumentierter Beweis vorliegt.

Brian

Ich liebe dich immer noch !!! ????????????

Brian

5G verursacht Covid nicht - das sagt niemand! 5G verursacht Zellschäden, lässt ein harmloses Virus in Verkäufe eindringen und diese vergiften. Es ist eine weitere Toxizität für den Körper, mit Luft, Kunststoffen, Lebensmitteln, Chemikalien und Metallen. Und das milliardenfach höher als 4G!

Natürlich verursacht es nicht Covid!

Patrick Wood

–5G verursacht Covid nicht - das sagt niemand!
Oh ja, das sind sie! Ich werde solche Artikel hier nicht veröffentlichen, aber suchen Sie nach "covid and 5g" und Sie werden viel finden. In einem Artikel heißt es: "Einige schlagen vor, dass 5G-Netze Strahlung verursachen, die wiederum das Virus auslöst." Ein anderer sagt: "Viele derjenigen, die den Beitrag teilen, vertreten eine Verschwörungstheorie, in der fälschlicherweise behauptet wird, dass 5G - das in Mobilfunknetzen verwendet wird und auf von Funkwellen übertragenen Signalen beruht - irgendwie für das Coronavirus verantwortlich ist."

James

Das einzige, was mir an diesem Artikel gefällt, ist die Überschrift.
Leider spiegelt der Text nicht die Überschrift wider und der verlinkte Artikel ist noch schlechter.

Das Konzept, zwei Dinge miteinander zu verbinden (auch wenn es wahr ist), ist nicht hilfreich, da es das 5G-Problem schon seit einiger Zeit gibt.
Patrick hat einige gute Kommentare gesagt, die jedoch in verschachtelten Kommentaren vergraben sind.

Dieser Artikel ist eine Art alte Nachricht, vor der alle anderen Websites bereits gewarnt haben.

Terry

Ich habe Ihren Standpunkt beim Posten dieses Artikels verstanden und unterstütze voll und ganz, was Sie getan haben. Danke Patrick.

ich sag bloß

Es gibt so viele schlechte Informationen im Internet. Es ist niemals in Ordnung zu zerstören. Ich habe selbst Artikel über die Verbindungen gelesen und sogar Videos von einem Freund erhalten, der dasselbe behauptete. Ich weiß nur, dass es auf jeder Ebene so viel Täuschung gibt. Es gibt ein verrücktes Outfit, das mit Q verbunden ist, und Quan ist ein anderer Name für Q. Viele Anhänger dieses Q, die entweder ein Mann oder mehrere Leute sind, die die sogenannten Konservativen haben, die wie Idioten aussehen. Sie haben überhaupt keine Unterscheidung. Konservative und Christen fallen gleichermaßen auf Atheisten herein... Lesen Sie mehr »

Helene

Worüber Sie sprechen sollten, ist der Schritt, Menschen ins Gefängnis zu bringen, weil sie sogenannte „Verschwörungstheorien“ verbreitet haben. Hier geht es hin. Sie können jede Entschuldigung finden, um es zu rechtfertigen. In Wirklichkeit ist das Propaganda.
https://www.bitchute.com/video/U20bXZd1eavV/

Helene

Tatsächlich haben sie in Dänemark bereits ein Gesetz verabschiedet, „um Personen, die Informationen über COVID-19 übermitteln, die nicht den offiziellen Ankündigungen der Behörden entsprechen, Geldstrafen und Haftstrafen aufzuerlegen“.
https://www.newscitrus.net/2020/04/03/8255/

TSGordon

Was ich an 5G liebe, ist die Tatsache, dass es zu einer Zeit kommt, in der die Bastarde, die die Welt regieren wollen, möglicherweise mehr Rückschläge bekommen, als sie erwartet hatten.

Übertragungssysteme sind bei jeder Wellenlänge gefährlich. Meine Theorie ist, dass Wellenformen, wenn sie in bestimmte physikalische Längen eintreten, bei größeren Größen größere zelluläre Schäden verursachen. Bienen haben kugelförmige Formen des Exoskeletts. Sie scheinen wie eine LED-Lampe oder ein Stück Folie in einer Mikrowelle gezündet zu werden.