Computer werden unterrichtet, um mit unseren Gefühlen umzugehen

Wikipedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Als die Technokraten entdeckten, dass Computer zur Kontrolle menschlicher Emotionen eingesetzt werden konnten, war das Rennen eröffnet. Die Herde von Menschen in der Gesellschaft kann viel effizienter verwaltet werden, wenn Emotionen kontrolliert werden können.   TN Editor

Manche Menschen wissen nur, wann und wie sie ein Wort emotionaler Unterstützung geben können. Jetzt lernen auch Computer mit der Schaffung eines neuen Algorithmus, der darauf abzielt, die richtigen Wörter zur richtigen Zeit zu liefern.

„Momentan besteht ein großer Bedarf an emotionaler Unterstützung“, sagt er Judith Masthoff an der University of Aberdeen, UK, der das System entwirft. "Wir haben die Rate der psychischen Gesundheitsprobleme erhöht, und dies hat zu einer Erhöhung der Rate der informellen Pflege geführt." Geschulte Fachkräfte sind nur für die extremsten Fälle verfügbar, daher schlägt Masthoff vor, dass die Menschen stattdessen sofortige Unterstützung durch Apps erhalten könnten.

Die Aufgabe für Masthoff und ihre Kollegen bestand darin, die Fähigkeit einer Person, einige unterstützende Worte anzubieten, in logische Anweisungen umzuwandeln - einen Algorithmus, der von einem Computer in die Praxis umgesetzt werden könnte.

Sie führten Experimente durch, um herauszufinden, welche Unterstützung sie anbieten können. Die Teilnehmer mussten sich verschiedene Stresssituationen vorstellen und dann die Botschaften auswählen, die sie am meisten unterstützen würden, und ihre Antworten wurden in ein automatisches System eingebaut. Eine Person, die sich zum Beispiel von einer Verletzung oder Operation erholt, wird mit einer Botschaft konfrontiert, die emotionale Beruhigung und Lob in sich vereint. Das System kann auch Menschen unterstützen, die unter Zeitdruck stehen oder eine hohe mentale oder emotionale Belastung erfahren.

Virtuelle Hilfe

Es gibt eine Lücke zwischen dem, was die Leute über die Verwendung einer Maschine zur emotionalen Unterstützung sagen, und dem, wie wir uns tatsächlich verhalten. „Wenn Sie einige Leute fragen, ob sie emotionale Unterstützung von einem Computer akzeptieren würden, sagen sie:‚ Auf keinen Fall '“, sagt Masthoff. "Aber wenn Sie das System tatsächlich bauen, verlassen sie sich darauf, als wäre es eine Person."

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen