Unternehmen bereiten sich auf Klimawandel vor Triple Carbon Pricing

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Die Anzahl der Unternehmen, die ihre Treibhausgasemissionen für die interne Planung verbilligt haben, hat sich in diesem Jahr fast verdreifacht. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Unternehmen zunehmend mit Einschränkungen der Kohlenstoffbelastung rechnen.

Weltweit gaben 437-Unternehmen an, interne Kohlenstoffpreise zu verwenden, die von 150 in 2014 abweichen berichten Veröffentlicht am Sonntag vom Carbon Disclosure Project, einem gemeinnützigen Unternehmen, das Umweltdaten für Investoren sammelt. Die Zahl hat sich in den USA und Kanada mehr als verdoppelt und in Asien mehr als das 10-Fache erreicht, als die USA, China und andere Länder neue Vorschriften einführten.

"Die Unternehmen setzen eindeutig darauf, wie die Zukunft der politischen Landschaft aussehen wird", sagte Lance Pierce, der nordamerikanische Präsident der Gruppe, in einem Telefoninterview. "Sie planen eine Zukunft, in der Kohlenstoff einen Preis hat."

Carbonpricing

Zu den Unternehmen, die sich in diesem Jahr der Liste anschlossen, gehörten General Electric Co., Colgate-Palmolive Co. und Nissan Motor Co. Ein weiteres 583-Unternehmen erwartet, in den nächsten zwei Jahren einen CO2-Preis einzuführen, darunter Yahoo! Inc. und dem chinesischen Elektrizitätsversorger CLP Holdings Ltd.

China testet Emissionshandelsmärkte und erwartet, das Programm im nächsten Jahr zu erweitern. In den USA führte Präsident Barack Obama in diesem Jahr Vorschriften zur Treibhausgasverschmutzung durch Kraftwerke ein, obwohl die Republikaner, die ihn als Präsidenten ablösen wollen, sich geschworen haben, den Plan rückgängig zu machen, falls sie gewählt werden.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen