Christliche Säuberung während der Biden / Harris-Administration vorgesehen

Wikimedia Commons, Andrew Ciscel
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Antichristliches Vitriol erhebt sich aus der radikalen demokratischen Linken und formuliert deutlicher einen bevorstehenden Religionskrieg in Amerika, in dem Christen beschuldigt werden, den „Fortschritt“ einer dunklen Agenda behindert zu haben. Der Scientism, der Technokratie und Transhumanismus untermauert, erkennt nur die wissenschaftliche Wahrheit an und schließt die biblische Wahrheit ausdrücklich als mythisch, unbegründet und gefährlich aus.

Während der Pandik der Großen Panik von 2020 mangelt es nicht an antichristlichen kirchlichen Aktivitäten. Kirchen sind geschlossen oder stark eingeschränkt, während Casinos, Walmarts und Costcos geöffnet bleiben. Diejenigen Kirchen, die sich solchen Befehlen widersetzten, wurden beschuldigt, „Superspreizer“ zu sein, und als „lieblos“, lieblos, gefühllos und sogar mörderisch angeklagt. ⁃ TN Editor

Eine Gruppe, die von Kongressdemokraten unterstützt wird, die für ein "säkulares Amerika" werben, hat eine 28-Seiten-Dokument an das Biden-Übergangsteam, das ihm rät, Christen, die sich für traditionelle biblische Positionen zur Heiligkeit des Lebens, der Ehe, der Bildung und der Kernfamilie einsetzen, die Erstanpassungsrechte zu entziehen.

Die Gruppe, die sich die nennt Weltliche Demokraten von Amerika, schickte den Brief an Bidens Team unter dem Titel „Wiederherstellung des konstitutionellen Säkularismus und des patriotischen Pluralismus im Weißen Haus: Exklusiv von Secular Democrats of America PAC für den gewählten Präsidenten Joe Biden und das gewählte Vizepräsidenten-Team Kamala Harris Transition vorbereitet"

Das Dokument, das von den Vertretern Jamie Raskin, D-Md., Und Jared Huffman, D-Calif., Vorgelegt und von Rep. Jerry McNerney, D-Calif., Unterstützt wurde, besagt, dass eine neue Biden-Regierung "die amerikanische Öffentlichkeit aufklären" muss. insbesondere diejenigen, die als „religiöses Recht“ bezeichnet werden, über die Notwendigkeit, ihr „religiöses Dogma“ für sich zu behalten. Das Dokument fordert eine Säuberung der Sozialkonservativen von allen Regierungsebenen und bezeichnet sie als "weiße Nationalisten" und "Verschwörungstheoretiker".

"Sie haben kein Problem mit Kirchen, sie haben ein Problem mit konservativen Kirchen, die für Donald Trump gestimmt haben", sagte Brannon Howse, ein konservativer Radiomoderator, der am Montagabend eine Sendung auf dem Dokument ausstrahlte, gegenüber LeoHohmann.com. "Und einige der Leute, die dies fördern, sind Mitglieder der linken neo-evangelischen Gemeinschaft."

Er sagte, dass rachsüchtige Demokraten feindliche Listen erstellen und die traditionelle katholische Gemeinschaft sowie die konservative evangelisch-protestantische Gemeinschaft im Visier haben - zwei Gruppen, die in Scharen für Donald Trump gestimmt haben.

"Solange Sie eine linksgerichtete progressive sozialistische Religiosität unterrichten, wird es Ihnen gut gehen, aber wenn Sie etwas predigen, das sich um ein jüdisch-christliches Wertesystem dreht, kommen sie hinter Ihnen her", sagte Howse. „Sie sagen Biden, dass sie den Begriff jüdisch-christlich nicht verwenden. Sie mögen diesen Begriff nicht. "

Das Dokument besagt:

„Die ständige Verflechtung von Religion und Regierung - gefördert durch das religiöse Recht und verstärkt durch die Trump-Regierung - geht weit über Hot-Button-Themen wie Kulturkrieg wie Abtreibung und Empfängnisverhütung hinaus. Es durchdringt jeden Aspekt der Regierungspolitik - Gesundheitswesen, öffentliche und private Bildung, Außenpolitik, Steuerpolitik, Umweltpolitik, Militärpolitik und mehr, die alle in diesem Dokument behandelt werden. “

Es unterstützt weiterhin die drakonischsten Reaktionen der Regierung auf das COVID-19-Virus und den Klimawandel, die dem vom Weltwirtschaftsforum vorgeschlagenen „großen Reset“ der globalen Wirtschafts- und Sozialordnung unheimlich ähnlich klingen [Dies ist ein Plan, um den Kapitalismus der freien Unternehmen durch eine Art wissenschaftliche Diktatur zu ersetzen, die von nicht gewählten Technokraten geführt wird].

Das Dokument bestraft Präsident Trump dafür, dass er nicht alle willkürlichen, sich ständig ändernden Regeln der Weltgesundheitsorganisation und von „Experten“ wie Dr. Anthony Fauci befolgt hat:

„Politische Entscheidungen, die sich an wissenschaftlichen Erkenntnissen und Erkenntnissen orientieren sollten - in Fragen vom Klimawandel über umfassende Sexualerziehung bis hin zur Bundesfinanzierung der Stammzellenforschung - wurden von mächtigen religiösen Interessengruppen verzerrt oder gänzlich blockiert und von Trump auf Schritt und Tritt weiter untergraben Verwaltung. Es gibt kein schwerwiegenderes Beispiel als die tödliche Misshandlung der globalen COVID-19-Pandemie durch diese Regierung, die Hunderttausenden Amerikanern den Tod gebracht hat. Die Missachtung der Wissenschaft und die Verachtung des Fachwissens haben in dieser Regierung magischer Denker und Verschwörungstheoretiker ein Allzeithoch erreicht, aber diese politischen Verzerrungen begannen nicht mit der Trump-Regierung und werden nicht ohne gezielte Maßnahmen zur Wiederherstellung einer rationalistischen, wissenschaftlichen und pragmatischen Politik enden Methoden und Urteilsvermögen. Wir glauben, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um einen Jeffersonschen Regierungsansatz wiederzubeleben, der Vernunft, Wissenschaft und Beweise bevorzugt, und die Regierungspolitik vom Einfluss sektiererischer religiöser Interessen zu entwirren, die sich auf allen Regierungsebenen gefährlich festgesetzt haben . ”

Kennzeichnung traditioneller christlicher Ansichten als "weißer Supremacist"

Trevor Loudon, ein Autor und Filmemacher, der sich im Laufe der Geschichte auf kommunistische revolutionäre Bewegungen spezialisiert hat, beschrieb das Dokument in einem Interview Montag mit Howse bei Worldview Weekend TV als "ein Ratgeber für das, was sie hoffen, wird Präsident Biden und Vizepräsident Kamala Harris sein, um im Grunde die Religionsfreiheit in diesem Land einzuschränken."

Das Dokument dämonisiert konservative Christen als Staatsfeinde und setzt sie mit „weißen Nationalisten“ und „weißer Vormachtstellung“ gleich, was links ein Code für den Faschismus ist, der extreme Vergeltung verdient und sie aus der Gesellschaft verbannt.

Das Papier sagt:

„Wir fordern Sie dringend auf, die institutionelle Stärke dessen, was wir in diesem Dokument (austauschbar) als„ christlich-nationalistische Bewegung “oder„ religiöses Recht “bezeichnen, nicht zu unterschätzen. … Seine extreme und sektiererische Agenda wird unter der Trump-Pence-Administration ständig gezeigt. Ihre politische Ideologie ist antidemokratisch und anti-wissenschaftlich. Es bietet konstante Deckung für die Vorherrschaft der Weißen. “

Loudon sagte gegenüber Worldview TV, dass dies als Empfehlung interpretiert werden könne, konservative Christen in Umerziehungslager zu schicken.

"Nun, es ging definitiv darum, Menschen umzubilden und neu zu programmieren, die einen traditionellen christlichen Standpunkt vertreten", sagte Loudon. „Aus ihrer Sicht sind dies gefährliche Menschen. Sie sind rassistisch, sie sind nationalistisch und sie müssen wirklich neu programmiert werden, und es müssen Programme entwickelt werden, um dies zu tun und sie zu deprogrammieren. “

Loudon, der jahrzehntelang die Reden, Papiere, Artikel und Bücher radikaler Linker studiert hat, sagt, wenn die Linke sagt, sie würden dich "entziehen", wollen sie dich wirklich einer Gehirnwäsche unterziehen ihre Denkweise.

„Dies ist ein Dokument, auf das die Kommunisten stolz sein würden. Es ist so formuliert, wie ich es in der kommunistischen Presse gelesen habe “, sagte Loudon. "Sie verwenden bestimmte Wieselwörter, mit denen man herausfinden kann, was es bedeutet, und es ist sehr, sehr beängstigend."

Vorbereitung auf eine maoistische Kulturrevolution?

Dieses Dokument wird jedoch zweifellos ein offenes Ohr im Lager Biden finden, das bereits von chinesisch unterstützenden kommunistischen Sympathisanten infiltriert wurde. Eine solche Person ist Anita Dunn, die Biden letzten Sommer als Chef-Strategieberaterin engagiert hat. Dunn wurde auf Audio gefangen und sagte sie Der beliebteste politische Philosoph ist der Vorsitzende Mao Tse Tung, der Pate des chinesischen Kommunismus, der für den Start der chinesischen Kulturrevolution verantwortlich war, die das chinesische Volk brutal dazu zwang, sich seiner strengen Anti-Freiheits-, Anti-Gott-, Anti-Religions-Politik zu unterwerfen, die das Christentum aus dem öffentlichen Leben löschte und den Staat als den thronte ein und nur akzeptabler Gott in diesem Land.

Während sie sich nicht als Kommunisten bezeichnen, planen radikalisierte Demokraten eine ähnliche Kulturrevolution in Amerika, wenn Biden an die Macht kommt, sagte Loudon.

"Die Demokratische Partei ist jetzt eine marxistische Partei", sagte Loudon. „Dieses Dokument richtet sich an den Hauptfeind der Marxisten in diesem Land, das traditionelle Christentum. Es ist sehr, sehr klar. "

Zu den Autoren gehört Rep. Jamie Raskin, Sohn von Marcus Raskin, dem Gründer des Institute for Policy Studies, das laut Loudon Verbindungen zu den Sowjets aus den 1970er Jahren hat.

„Jamie Raskin hat lange Verbindungen zu den Demokratischen Sozialisten Amerikas, er wurde für ihre Veröffentlichung geschrieben und er ist ein„ kleiner Kommunist “, was bedeutet, dass er eigentlich kein Mitglied der Kommunistischen Partei ist, aber ein Sympathisant und ein Mitarbeiter von a neokommunistische Organisation. “

Ein weiterer Autor ist Rep. Jared Huffman, D-Calif., Ein Mitglied des Progressive Caucus des Kongresses, der vom sozialistischen Senator Bernie Sanders gegründet wurde. Ebenfalls als Co-Autor aufgeführt ist Rep. Jerry McNerney.

Das Dokument fordert Biden auf, folgende Änderungen vorzunehmen:

  • Eliminierung der staatlichen Unterstützung für alle Krisenschwangerschaftszentren und alle Bildungsprogramme nur für Abstinenz in Schulen.
  • Verweigern Sie Redefreiheit und Religionsfreiheit, um Amerikaner aufgrund ihrer religiösen Überzeugungen auszuwählen.
  • Anreize für Staaten, Eltern alle nichtmedizinischen Ausnahmen von obligatorischen Impfungen für Kinder in Schulen oder Kindertagesstätten zu entziehen.
  • Entfernen Sie "In God We Trust" aus der US-Währung.
  • Aufhebung des Gesetzes zur Wiederherstellung der Religionsfreiheit (RFRA)
  • Aufheben und Ersetzen des Bundesschutzes des Trump DOJ für die Religionsfreiheit.
  • Ernennen Sie einen Generalstaatsanwalt, der Gouverneure unterstützt, deren Notfallbefehle von COVID-19 die Versammlungen in Gotteshäusern einschränken.
  • Kehren Sie die Richtlinien der Trump-Administration um, die es von staatlich finanzierten Auftragnehmern auf Glaubensbasis ermöglicht haben, Adoptions- und Pflegedienste bereitzustellen, und arbeiten Sie mit dem Kongress zusammen, um das Gesetz „Jedes Kind verdient eine Familie“ zu verabschieden.
  • Vollständige und solide Finanzierung der „umfassenden“ Sexualerziehung, was für die Linke bedeutet, Kinder im Grund- und Mittelschulalter zu ermutigen, sich als eine von Dutzenden erfundenen nicht-biologischen Geschlechtsidentitäten zu deklarieren und zu lernen, wie man sich auf verschiedene abweichende Formen des Geschlechts einlässt.
  • Arbeiten Sie mit Gouverneuren zusammen, um zu erziehen und zu bekämpfen Projekt Blitz und die Einführung des Do No Harm Act auf staatlicher Ebene fördern. [Project Blitz ist eine familienfreundliche Lobbygruppe, die von den Säkulardemokraten als "koordinierte Anstrengung christlicher Nationalisten beschrieben wird, Religion in die öffentliche Bildung einzubringen, die reproduktive Gesundheitsversorgung anzugreifen und die LGBTQ-Gleichstellung unter Verwendung einer verzerrten Definition von" Religionsfreiheit "zu untergraben."
  • In dem Dokument heißt es zu Biden: „Wir bitten Sie dringend, sich nicht auf den Ausdruck„ jüdisch-christliche Werte “zu berufen, da er durch das religiöse Recht, eine Agenda voranzutreiben, die das Furnier der Inklusivität aufweist, aber tatsächlich die Religionsfreiheit und Toleranz untergräbt und dies nicht tut stellen zig Millionen Amerikaner dar, die implizit von ihrer Formulierung ausgeschlossen sind.

Unter denjenigen, die das Dokument im Rahmen des Caucus für freie Gedanken des Kongresses befürworten, sind die folgenden Kongressmitglieder, alle Demokraten:

  • Abgeordneter Jared Huffman (Co-Vorsitzender und Gründungsmitglied)
  • Abgeordneter Jamie Raskin (Co-Vorsitzender und Gründungsmitglied)
  • Abgeordneter Dan Kildee, D-Mich. (Gründungsmitglied)
  • Abgeordneter Jerry McNerney, (Gründungsmitglied)
  • Abgeordneter Don Beyer Jr., D-Va.
  • Abgeordneter Sean Casten, D-Ill.
  • Abgeordneter Steve Cohen, D-TN
  • Repräsentantin Pramila Jayapal, D-Wash.
  • Abgeordneter Hank Johnson, D-Ga.
  • Abgeordneter Zoe Lofgren, D-Calif.
  • Eleanor Holmes Norton, nicht stimmberechtigte Delegierte aus DC
  • Abgeordneter Mark Pocan, D-Wisc.
  • Abgeordneter Rashida Tlaib, D-Mich.
  • Abgeordnete Susan Wild, D-Pa.

Rashida Tlaib wickelte sich in der Wahlnacht 2018 in die palästinensische Flagge und schimpfte dann mit ihrem kleinen Sohn, als es um Trump ging: "Wir werden die Mutter F'r anklagen."

Steve Cohen hat Bindungen an Memphis Socialist Party USA und an Mitglieder der Liberation Road, einer pro-chinesischen kommunistischen Organisation. Er reiste 2011 nach Kuba.

„Dies ist ein von den Demokratischen Sozialisten Amerikas beeinflusstes Dokument. Es ist im Kern marxistisch “, sagte Loudon.

Sie können aus dem Flyer unten sehen, dass die Weltliche Demokraten von Amerika predigten ihre hasserfüllte, spaltende Botschaft vor den Wahlen und verleumdeten Christen, die im Rahmen einer Verschwörungstheorie der „weißen Vorherrschaft“ konservative Ansichten vertreten.

Das an Biden gesendete Dokument hebt ausdrücklich das „religiöse Recht“ hervor - Amerikaner, die sich immer konservativ verhalten haben, die 1980 Ronald Reagan und 2016 Donald Trump gewählt haben.

"Dies zielt direkt auf das religiöse Recht aus einem Grund und einem Grund allein ab, sie hassen ihre Politik", sagte Loudon.

„Aus linker Sicht, aus kommunistischer Sicht haben sie die Kontrolle über Hollywood, sie kontrollieren das Bildungssystem, die Medien, die meisten unserer Institutionen; Das einzige, was sie nicht kontrollieren, sind konservative Christen, die an die Bibel glauben. Sie haben für Ronald Reagan und für Donald Trump gestimmt. “

Es waren dieselben christlichen Konservativen, die Hillary Clintons Krönung als rechtmäßige Erbin von Barack Obama blockiert hatten.

"Sie sollte die Kommunisierung Amerikas beenden und diese Christen gingen hinaus und stimmten für Donald Trump", sagte Loudon.

Sie stellten sich 2020 erneut für Trump heraus, in Rekordzahlen [Trump war der erste amtierende Präsident in der amerikanischen Geschichte, der in seinem zweiten Lauf mehr Stimmen erhielt und angeblich keine Wiederwahl gewann].

"Die Linke versteht also, dass sie das Christentum in den Griff bekommen, es unterdrücken oder in ihre eigene Richtung verdrehen müssen", sagte Loudon.

Clinton erklärte in ihrer Kampagne 2016, dass Menschen mit „tief verwurzelten religiösen und kulturellen Überzeugungen, kulturellen Codes und strukturellen Vorurteilen geändert werden müssen“, ein großer Kommentar, der ihr keine negative Presse aus den Medien des Establishments einbrachte.

Joe Biden nannte 2018 dieselbe Gruppe von Gläubigen, diejenigen, die für Trump gestimmt hatten "Bodensatz der Gesellschaft."

Ihre Strategie sieht vor, konservative Kirchen und Christen als „weiße Nationalisten“ neu zu definieren und sie für Angriffe in den Medien, in sozialen Medien und durch die Waffe des Bundesjustizministeriums gegen diese erklärten Feinde ins Visier zu nehmen.

Alle Christen, die ihr Land, Gott und die Verfassung lieben, werden ins Visier genommen. Schwarze Kirchen und schwarze Pastoren erhalten keinen Pass.

"Selbst wenn Sie schwarz sind, können Sie in den Augen dieser Leute ein 'weißer Nationalist' sein und Sie sind eine Gefahr für die Gesellschaft", sagte Loudon. "Sie wohnen in einem Land, dessen Unabhängigkeitserklärung besagt, dass Ihre Rechte von Gott kommen. Sie glauben an Grenzen, Freiheit, aber wenn Sie diesen Menschen zufolge daran glauben, sind Sie ein Staatsfeind."

"Wenn Sie das glauben, müssen Sie heruntergefahren, neu programmiert und aus dem Geschäft genommen werden."

Die Säkularen Demokraten von Amerika veröffentlichen auf ihrer Website a Liste der gewählten atheistischen und humanistischen Beamten die ihre Agenda unterstützen, alle Spuren des Christentums aus dem öffentlichen Leben zu entfernen, von der Bundesebene bis hinunter zu den staatlichen und lokalen Ebenen.

Listen erstellen und zweimal überprüfen

Loudon sagte, Marxisten seien historisch "Sehr effizient bei der Identifizierung ihrer Feinde."

„Sehen Sie sich jede kommunistische Revolution in der Geschichte an und sie haben immer Listen, nach wem sie streben, wer ihre Feinde waren, wer sie abschalten, wen sie verhaften, wen sie hinrichten sollten. Marxisten nehmen Revolution als Wissenschaft, sie sind sehr methodisch “, sagte er. "Und sie haben immer Listen."

Und ganz oben auf dieser Liste steht das traditionelle Christentum. Warum? Weil es eine höhere Autorität als den Staat ehrt.

"Diese Leute sind säkulare Marxisten", sagte Loudon. „Ihre eigene Religion ist der Staat. Sie wollen keinen Wettbewerb. Sie sind absolut entgegengesetzt zur Religion. Sie sehen das in Kalifornien. Sie haben Kirchen geschlossen, aber Strip-Clubs und Casinos sind immer noch geöffnet. “

Loudon forderte die Christen auf, sich auf die antichristlichste Regierung der Geschichte vorzubereiten, sollte Biden eingeweiht werden, und forderte sie auf, ihre Rechte an der ersten oder zweiten Änderung nicht kampflos aufzugeben.

„Jeder sollte vorbereitet sein, denn die Regierung kommt für Sie, wenn diese Leute an die Macht kommen. Sie kommen, um Ihre Freiheiten zu schließen, und die beste Garantie für eine freie Gesellschaft ist eine bewaffnete Schutzgesellschaft. Behalten Sie Ihre zweite Änderung. … Es ist nicht so, dass die Linke Waffen hasst. Sie wollen nur ein Monopol auf die Waffen. Wenn tausend Menschen Waffen haben und eine Million keine, wer wird diesen Kampf gewinnen? “

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
15 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CATRYNA WEISS

Beeindruckend. Clit and Bite - ich bin so kontaktlos mit der Realität und den einfachen Leuten.

Verklagen

Biden wird niemals Präsident sein.

mobius

Tatsächlich sind sie genauso hart für die Wissenschaft und auch nicht unvereinbar.
Was sie fördern, sind Lügen über die Wahrheit.

ich sag bloß

Summen. Es war Hass, der Jesus Christus ans Kreuz nagelte. Sie meinten, es würde ihn zerstören, sie wollten nicht, dass er über sie herrscht, Jesus sagte, er sei Gott, aber es war ein Sieg für uns und sie, selbst wenn sie sein kostbares Geschenk ablehnen, werden Sie immer noch Ihre Sünde haben und für immer in der Hölle leiden . Es war die Liebe zu dir, die… "Christus starb für unsere Sünden gemäß der Schrift, er wurde begraben und stand am dritten Tag gemäß der Schrift wieder auf." Glaube und lebe! Jesus sagte zu denen, die ihn als akzeptierten... Lesen Sie mehr »

Zuletzt bearbeitet vor 8 Monaten von just sayin
Anne

Amen nur Sayin! Menschen können uns ohne unsere Erlaubnis aus der Welt herausholen. Aber sie können Christus nicht ohne unsere Erlaubnis aus unserem Leben vertreiben. Die Regressiven erkennen nicht, dass ihre Bosheit einige von uns näher an den Herrn bringt. Ich glaube, dass das Böse und die Korruption auf jeder Ebene mehr Menschen zu Gott treiben werden! Die Menschen wissen entweder nicht oder vergessen nicht, dass Widrigkeiten und Bedrängnisse die beiden wichtigsten Dinge sind, die den Geist der Menschen auf Gott konzentrieren. Wir kommen dann zum Kreuz Jesu und werden gerettet.

Joe schürt

Ihre AGENDA wird von Menschen im Schatten gesetzt. Am besten nicht nennen.

Ein sehr scharfes Schwert

der Saft?

Brendan

Nützliche Idioten oder mitschuldige Mitarbeiter? An dieser Stelle spielt es kaum eine Rolle. Die Geschichte des Kommunismus zeigt, dass diejenigen, die unweigerlich säubern, selbst gesäubert und ausgelöscht werden. Nur ein weiteres Beispiel für die spirituelle Manifestation im Physischen. Fürstentümer und Mächte meine Freunde. An dieser Stelle ist zu erwarten. Wir haben noch nichts gesehen. Sie wissen buchstäblich nicht, was sie tun ……….

Anne

Schlägt mich, warum Leute, die Christen und Gott für alles verantwortlich machen wollen, was in der Welt falsch ist. Wahrlich, sie sind ihre eigenen schlimmsten Feinde. Wenn sie aufhören würden, lange genug engstirnig zu sein und eine Bibel aufschlagen würden. Lesen Sie dann Deuteronomium, Kapitel 28 und 26. Mose, Kapitel XNUMX. Sie würden verstehen, dass ihre Sünde, Rebellion und ihr Ungehorsam gegenüber Gott der Grund sind, warum sie kein anderes Ziel haben, als hinunterzugehen. Es ist was es ist.

Sharje

Es wird niemals eine Biden / Harris-Administration geben. Gott sagt es. Nur ein Narr würde den Worten der Korrupten folgen und gegen den Schöpfer der Himmel und der Erde vorgehen. Ich freue mich darauf zu sehen, wie der Sumpf ausgerottet wird, sie verdienen alles, was sie bekommen. Die schreckliche Linke hat dieses Land seit über 100 Jahren von allem Guten geplagt. Unsere Kinder, unser Geld, unsere Unschuld, unser Eigentum und jetzt kommen sie für unseren Gott. Was sie jedoch nicht sehen, ist, dass Gott die Macht hat, all das zu ändern, und jetzt kommt Gott dafür... Lesen Sie mehr »

Dave

Freier Gedankenkaukasus. Sie haben es bereits völlig falsch… Wie können Sie das Denken einschränken und es dann kostenlos nennen? Oh ja, diese Pluralismus-Sache, bei der deine Worte und Ideen keinen Sinn ergeben müssen ...

Coker

Tatsächlich wird das, was gerade passiert, wenn der illegale Joe Biden zum Präsidenten erklärt wird, die Entrückung der Kirche beschleunigen. Am Ende der „One World Government“ oder des „Global Reset“ werden sich die Dinge schnell bewegen, was gut für uns ist, die wir unseren Herrn und Retter, JESUS ​​CHRISTUS, LIEBEN.

Verklagen

Donald Trump wird bis zum 20. Januar von den Toten auferstehen, um seine zweite Amtszeit zu beginnen.
Der Herr hat gesprochen, damit wir glauben!