China Smart Grid: 77.6-Milliarden-Dollar-Rennen bis zum Ziel

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Haben Sie sich gefragt, warum jedes Land der Welt um die Vollendung von Smart Grid rast? Dies ist ein Beweis dafür, dass die fünfte Säule der Technokratie durch die Vereinten Nationen und die globale Elite operiert.  TN Editor

Eine Studie der $ 77.6bn Gelegenheit für eine intelligente Netzinfrastruktur in China im nächsten Jahrzehnt (36-Seiten + Datensatz). Der chinesische Markt wird von inländischen Anbietern dominiert, für internationale Anbieter bestehen jedoch in bestimmten Marktsegmenten für intelligente Stromnetze ausgewählte Möglichkeiten. China wird mehr in Smart-Grid-Infrastruktur investieren
als jedes andere Land in den nächsten zehn Jahren. Aber im Gegensatz zu vielen Berichten ist es nicht bereits der größte Markt für intelligente Stromnetze und wird voraussichtlich einen kumulativen Wert haben
fahren Sie fort, die USA während der nächsten zehn Jahre zu schleppen. Dies liegt daran, dass der Großteil der bestehenden Investitionen in China fällt nicht in die Kategorie der echten „Smart Grid“ -Infrastruktur mit bidirektionaler Kommunikation. Von den zukünftigen Investitionen wird nur mehr als ein Drittel realistisch für internationale Anbieter offen sein. Durch dieses Objektiv gesehen ergibt sich die Marktchance in Chinas Smart Grid ist deutlich eingeschränkter als in vielen Berichten angegeben.

Aber es gibt immer noch viele Möglichkeiten für internationale Anbieter und die Marktbedingungen für intelligente Stromnetze in China sind stark. Im AMI-Segment besteht ein Risiko aufgrund geringer T & D-Verluste, eines geringen Pro-Kopf-Stromverbrauchs und eines in Kürze abgeschlossenen AMR-Rollouts. Die Regierungspolitik drängt nun jedoch auf umfangreiche Investitionen in Netzsegmente wie die großflächige Messung und Verteilungsautomatisierung. Dies sind auch die Segmente, in denen internationale Anbieter aufgrund langjähriger Beziehungen im Land und der Fähigkeit, diese kapitalintensiven Projekte durchzuführen, am wettbewerbsfähigsten sind. Diese Studie über Smart-Grid-Marktchancen in China deshalb zeigt das zwar viele China Prognosen für Smart Grids sind übertrieben, das Land stellt immer noch eine der größten Chancen für Smart Grids in der Welt dar, und die derzeitige Politik weist nur auf weiteres Wachstum hin.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen