Propaganda

WHO: Anti-Impfstoff-Aktivismus tödlicher als globaler Terrorismus

Anti-Wissenschafts-Aggression? Aktivismus gegen Impfungen? Weltweit große Tötungstruppe? Die Propaganda der WHO ist ungläubig, wenn nicht einfach nur dumm. Dennoch verbreiten Hunderte von Millionen weiterhin die Mythen des Szientismus oder die irrationale Anbetung und Akzeptanz der Pseudowissenschaft. Tatsächlich ist die WHO selbst der größte Förderer der wissenschaftsfeindlichen Rhetorik.

Weiterlesen

Die US-Regierung zahlte den Nachrichtenmedien 1 Milliarde Dollar für Propaganda zur Förderung von mRNA-Impfstoffen

Ihre eigenen Steuergelder wurden gegen Sie bewaffnet. Technokratische Oberherren bei Big Pharma wiesen die US-Regierung an, 1 Milliarde Dollar Ihrer Steuergelder auszugeben, um mRNA-basierte Injektionen im Wert von Milliarden Dollar zu verkaufen. Insgesamt verschlechterte sich die allgemeine Gesundheit Amerikas, Menschen starben und Leben wurden zerstört.