Burning Man 2018: Das kultige Wüstenfestival von Silicon Valley

Wikimedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Es ist das ultimative jährliche Ziel für Top-Technikfreaks aus dem Silicon Valley, um hedonistisches Vergnügen, Drogen, östliche Spiritualität und Social Engineering zu praktizieren. In diesem Jahr konnten bis zu 100,000 Menschen eine Pop-up-Stadt in einer Wüste im Norden Nevadas gründen. Die utopieähnliche technokratische Kultur ist "jenseitig".

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden