Boris Johnsons Transformation vom „konservativen“ Libertären zum Technokraten-Tyrannen

Foto: Victoria Jones / PA
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Als ob die COVID-Sperren nicht schon schlimm genug wären, etabliert sich in Großbritannien ein Social Credit Scoring nach chinesischer Art, da Boris Johnson versucht, den Lebensmittelkonsum und die Trainingsprogramme zu kontrollieren. Technokraten in Großbritannien haben die Brexit-Bewegung völlig verraten, indem sie ihrem eigenen Volk eine noch schlimmere Diktatur aufgezwungen haben, als die EU es jemals hätte tun können.

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden

Über den Herausgeber

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
8 Ihre Nachricht
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen