Bonner Cohen: UN Habitat III drängt auf "kompakte Städte"

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Die kompakte Stadt versucht, so viele Menschen wie möglich auf begrenztem Raum zusammenzudrängen, damit der öffentliche Nahverkehr die Mobilität zur Arbeit und zur Freizeit gewährleisten kann. Auch diesmal sind es die Armen, die dabei den Kürzeren ziehen werden.

Dieser Premium-Inhalt ist nur für Premium-Mitglieder – sehen Sie ihn sich an!
Mitglied werden
Bereits registriert? Hier anmelden
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen