Amazonasring und Gesichtserkennung sind eine Bedrohung für eine freie Gesellschaft

Bildnachweis: Jay Phagan / Twitter
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Die zweite Änderung schützt Sie nicht vor einer massiven und allgegenwärtigen Überwachung und der umfassenden Verteilung Ihrer Daten an feindliche Einheiten. Solange es nicht gestoppt ist, können Sie dem Überwachungsmagneten nicht entkommen. Eine Verhaltensänderung muss jedoch bei den Bürgern beginnen. ⁃ TN Editor
"Der Einsatz vernetzter Sicherheitskameras für zu Hause, mit denen Filmmaterial zentral abgefragt werden kann, ist einfach nicht mit einer freien Gesellschaft vereinbar." - - Amazon-Ingenieur Max Eliaser

Die größte Bedrohung für die Demokratie in jeder freien Nation ist die allgegenwärtige Überwachung durch die Regierung. Viele Länder bemühen sich heute, das richtige Gleichgewicht zwischen nützlicher Gesichtserkennung und Technologien für vernetzte Kameras und solchen zu finden, die unsere Privatsphäre gefährden.

Wir sind hier, um es Ihnen einfach zu machen: Gesichtserkennung für die Öffentlichkeit oder angeschlossene Sicherheitskamerasysteme für zu Hause, die Zugang zu Strafverfolgungsbehörden bieten, sind gefährlich und sollten sofort verboten werden.

Wir beginnen mit den Ring-Geräten von Amazon.

Das Problem mit Ring

So überzeugt Amazon Millionen von Menschen, die 200 US-Dollar für das Privileg bezahlen müssen, Hacker, Google, Facebook, Auftragnehmer in anderen Ländern und die US-Regierung ausspionieren zu lassen. Die offizielle Ring-Website hat eine Seite Auf der Seite werden, wie angekündigt, einige Beispiele für ein Türklingelgerät mit angeschlossener Kamera angezeigt, das kriminellen Machenschaften entgegenwirkt.

Amazon (die Firma, die zwei Milliarden Dollar für Ring bezahlt hat) möchte, dass Sie glauben, dass Sie einfach eine installieren intelligent Türklingel Wo ist deine bestehende Türklingel? Dies intelligente Türklingel hat eine Kamera, die immer aufzeichnet. Amazon kümmert sich um das Hosting des Filmmaterials, damit Sie keine großen Mengen an hochauflösenden Daten verwalten müssen.

Diese Geräte sind als Überwachungskameras positioniert. Die letzten Jahre haben gesehen ein starker Anstieg bei Paketdiebstahl. Laut Ring können seine Kameras den Strafverfolgungsbehörden helfen, diese Diebe aufzuspüren und zu fassen.

Amazon positioniert die Ringkameras auch als eine Art digitale Nachbarschaftsuhr. Benutzer werden aufgefordert, die Nachbarschafts-App des Unternehmens herunterzuladen und an einem Community-Forum teilzunehmen, das auch Anwohnern offensteht, die kein Ring-Gerät besitzen.

Sie werden außerdem gebeten, zuzustimmen, dass die Polizei Filmmaterial von ihren Kameras anfordern darf, falls in der Nachbarschaft ein Verbrechen begangen wird, und das Filmmaterial könnte der Polizei bei der Festnahme des Verbrechers helfen.

Wenn Sie dies lesen und das Gefühl haben, dass Sie und alle Ihre Nachbarn eine Ringkamera kaufen sollten, dann macht Amazon seine Arbeit perfekt. Unglücklicherweise für jeden, der eine Ringkamera kaufen möchte, ist es seine Aufgabe, Ihnen Ringgeräte zu verkaufen, damit diese die Versprechen erfüllen können, die sie gemacht haben Polizeidienststellen im ganzen Land.

Hier sind einige wichtige Fakten, die Verbraucher in den USA kennen sollten, bevor sie eine Ringkamera installieren

sie sind im wesentlichen nutzlos Es sei denn, Sie möchten, dass Ihr Filmmaterial zentral gespeichert wird. Dies bedeutet, dass Ihre Daten so lange auf Amazon-Servern gespeichert bleiben, wie Amazon sie dort aufbewahrt. Mindestens ein Fremder wird mit ziemlicher Sicherheit darauf zugreifen können. Dieser Fremde arbeitet möglicherweise nicht für Ring, Amazon oder befindet sich sogar im selben Land wie Sie.

Sie können die Polizei nicht davon abhalten Zugriff auf Ihre Ringkameradaten, auch wenn Sie sich abmelden. Amazon und Ring geben nicht den vollständigen Charakter ihrer Partnerschaft mit Polizeibehörden bekannt, und Amazon hat keine Zugriffskontrolle darüber, wie die Polizei das Filmmaterial verwendet. Sie sind im Grunde auf dem Ehrensystem.

Dies bedeutet, dass die Polizei verpflichtet ist, sich selbst zu überwachen: es gibt keine aktuellen Gesetze oder physische Sicherheitsvorkehrungen, um zu verhindern, dass sie ihren spezifischen Zugang missbrauchen.

Ringkameras haben schon gehackt worden mehrmals und je länger sie in der Wildnis unterwegs sind, desto mehr Chancen haben schlechte Schauspieler, neue Schwachstellen zu finden. Derzeit gibt es keine Technologie, mit der Amazon garantieren kann, dass Ihre Kamera nicht gehackt wird.

Es gibt keine US-amerikanischen Gesetze, die Amazon daran hindern, das von ihm erhaltene Filmmaterial mit anderen zu teilen. Und es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass auch wenn Sie keine Ringkamera besitzen, diejenigen in Ihrer Nachbarschaft ohne Ihr Einverständnis weiterhin Filmmaterial von Ihnen aufnehmen.

Ring gibt Informationen an Dritte weiter wie Google, FacebookStrafverfolgungsbehörden in den USA und Auftragnehmer in der Ukraine - Das ist keine Angst, das ist eine Tatsache. Das heißt, wenn Sie jemals mit einer Ringkamera gefangen wurden, befindet sich Ihr Filmmaterial auf einem Amazon-Server und Sie haben keine Möglichkeit zu kontrollieren, wer Zugriff darauf hat.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen