Advocacy-Werbung: Ein weiteres nützliches Social-Engineering-Instrument der Technokratie

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Bei Technokratie dreht sich alles um Social Engineering. Advocacy Advertising (AA) ist ein Instrument zur Generierung von Verkäufen durch Förderung einer bestimmten Meinung, wie zum Beispiel politischer, sozialer, wirtschaftlicher oder wissenschaftlicher Natur. Solche Anzeigen zielen darauf ab, die öffentliche Meinung zum Eigeninteresse des Werbetreibenden zu beeinflussen. Konzeptionell ist AA eng mit der Nudge-Theorie der Verhaltenswissenschaften verwandt, die positive Verstärkung und indirekte Vorschläge verwendet, um das Verhalten zu beeinflussen. Beide sind Werkzeuge des Social Engineering und werden von Technokraten in allen Berufen gekonnt praktiziert. ⁃ TN Editor

Technokraten sind wahrscheinlich geschickter darin, Freiheit oder Privilegien zu nutzen und zu missbrauchen als jede andere Gruppe in der Gesellschaft. Dies ist der Fall bei Advertising Advocacy (AA), der Verwendung von Werbung, um eher eine Idee als ein Produkt zu verkaufen. Es ermöglicht Technokraten, mit einem sehr effektiven öffentlichen Fahrzeug, das für einen anderen Zweck entwickelt wurde, Menschen zu kommunizieren und zu kontrollieren, ohne sich eindeutig zu identifizieren.

Es ist kein neues Thema, aber es ist jetzt wichtiger, da die Menschen sich der Anzahl der Kommunikationsfahrzeuge bewusst werden, die für andere als den beabsichtigten Zweck verwendet werden. Es ist auch richtig, dass einige Gesetze existieren, um ihre Auswirkungen zu begrenzen, aber die Tatsache, dass die meisten Menschen nicht einmal wissen, was es ist, zeigt, dass ihre Beschränkungen unwirksam sind. (Sie können eine solche Anforderung erkennen, weil das Wort "Werbung" normalerweise irgendwo auf der Seite gedruckt ist.) AA spielt eine zentrale Rolle bei der Art und Weise, wie die Technokraten die Politik kontrollieren, indem sie die Informationen zwingen, die an die Menschen gehen. Gerade als das Internet beginnt, die Kontrolle von Informationen und Ideen durch die Massenmedien effektiv zu umgehen, drängt AA, Raum und Zeit für Zwang zu kaufen.

Es ist Teil des größeren gesellschaftlichen Konflikts um die Kontrolle der Meinungsfreiheit und um die Umgehung der Grundfreiheit außerhalb der Regierung. Der Schwerpunkt der Verfassung lag auf staatlichen Eingriffen. Die Gründer nahmen es so ernst, dass die zweite Änderung den Bürgern erlaubte, Waffen zu tragen, um sich gegen ihre eigenen Regierungsversuche zur Einschränkung der Meinungsfreiheit zu verteidigen. Mit dem Aufkommen der sozialen Medien und der Umgehung staatlicher Informationskontrollen schränken andere in der Gesellschaft die Menschen ein. Zum Beispiel ist der Kampf um Google, Facebook und Twitter bei der Bestimmung, was die Öffentlichkeit zu sagen oder zu hören bekommt, in den Nachrichten wegen klarer politischer Voreingenommenheit. Eine private Firma entscheidet, was die Leute hören, sehen oder sagen können. Der Facebook-Gründer sagte, sie hätten die ursprüngliche Absicht der Website verdreht. Dieser Missbrauch ist nicht neu. Ist es nicht der Sinn und die Schönheit einer freien Gesellschaft, die Fähigkeit für alle, alles so einzusetzen, wie sie es wollen? Wie bei all diesen heutigen Diskussionen werden falsche Annahmen und Fehlinterpretationen gemacht und bilden die Grundlage für das Argument, vom eigentlichen Thema abzuweichen.

Erstens einen Haftungsausschluss; Ich bin völlig gegen Geheimhaltung oder Privatsphäre: aller Die Arbeit des Teufels geschieht in der Dunkelheit. Der einzige Grund, warum Sie Geheimhaltung oder Privatsphäre benötigen, ist, dass Sie etwas zu verbergen haben oder Menschen täuschen möchten. Privatsphäre und Geheimhaltung drehen sich um Informationen, die von der Gesellschaft als "peinlich" eingestuft wurden.

Ein Beispiel für eine Fehlleitung, bei der das Problem völlig übersehen wird, war Richter Oliver Wendell Holmes Jr. Kommentar, dass man in einem überfüllten Theater kein Feuer schreien kann. Holmes ist absolut falsch und schränkt die Meinungsfreiheit willkürlich ein. Sie haben entweder freie Meinungsäußerung oder nicht. Es ist absolut, weil jede Grenze bedeutet, dass ein Individuum entscheidet, was der Rest von uns sagen kann. Die kanadische Regierung versuchte und gab die Idee auf, Grenzen zu setzen, indem sie Hassreden als inakzeptabel identifizierte. Es erfordert nicht viel Nachdenken, um zu wissen, dass die Definition von Hass durch die Menschen sehr unterschiedlich ist. Welches benutzt du?

Was Holmes vermisst, ist die Notwendigkeit der Rechenschaftspflicht für Ihre Handlungen. Sie können Feuer schreien, aber es ist wichtig, dass die Gesellschaft Sie für das Ergebnis zur Rechenschaft zieht. Wenn es in jedem Land ein großes Versagen in der Gesellschaft gibt, ist es das Versagen, Menschen, insbesondere mächtige Menschen, für Handlungen und Übertretungen zur Rechenschaft zu ziehen. Normalerweise verwenden sie Geheimhaltungs- und Datenschutzansprüche, die sie oder ihre Anwälte festlegen, um Verantwortlichkeit zu vermeiden. Schauen Sie sich an, was gerade in Washington passiert, wenn Dokumente zurückgehalten oder mit willkürlichen Redaktionen freigegeben werden. Ein Bereich mangelnder Rechenschaftspflicht besteht darin, Freiheit und Privilegien in der Gesellschaft aus dem falschen Grund zu nutzen und damit die Wahl einer anderen Person aufzuheben.

Ein einfaches Beispiel hierfür ist der Kauf einer Eintrittskarte für ein Konzert, um eine Person mit ihrem gottgegebenen Talent singen zu hören. Die Person benutzt dann die Bühne, um dem Publikum ihre politischen Ansichten aufzuzwingen. Die Gesellschaft bot der Person die Bühne zum Singen - sonst nichts. Die Rechenschaftspflicht kann darin bestehen, Zahlungen an den ausübenden Künstler zurückzuhalten.

Wenn es wirklich Freiheit gab, muss jede Person im Publikum das Recht haben, auf die Bühne zu gehen und ihre gegenläufige Sichtweise zu vertreten. Dies war die Idee hinter einigen Gesetzen, die geschaffen wurden, um den Vorteil für diejenigen auszugleichen, die es sich leisten konnten, AA zu verwenden und zu missbrauchen. Es hieß, dass jeder, der AA verwendet, für Werbung von jemandem bezahlen muss, der eine andere Ansicht vertritt, sich aber keinen Wettbewerb leisten kann. Zum Beispiel zeigt Abbildung 1 eine Werbung von der Schuhriese Adidas.

Abbildung 1

 

An der Oberfläche ist es ein lobenswertes Ziel, Waisen in Afrika zu versorgen. Warum sagt uns Adidas jedoch, dass sie es tun? Einfach, um ihr Image zu verbessern und mehr Schuhe zu verkaufen. Echter Altruismus ist nicht bekannt; Es wird nicht zum persönlichen Vorteil gemacht, aber genau das tut Adidas. Und was ist, wenn ich nicht damit einverstanden bin, Waisen auf diese Weise Geld zu geben? Was ist, wenn ich mit den damit verbundenen Abhängigkeiten nicht einverstanden bin und glaube, dass es bessere Möglichkeiten gibt, dies zu tun, wenn Sie müssen? Wie oft erfahren wir, dass Geld sein Ziel nicht erreicht, oder wenn ja, ist es ein Bruchteil des angegebenen Betrags? Der Adidas-Ansatz ist ungeheuerlicher, weil er an emotionale Erpressung grenzt.

Während ich diesen Artikel schrieb, um meinen Standpunkt zu unterstreichen, hat eine andere Sportschuhfirma ihren Unternehmensfuß hineingesteckt. Das Überschrift lautet"Die Kaepernick-Anzeige von Nike hat das Unternehmen bisher über 4 Milliarden US-Dollar gekostet. “ Die betreffende Anzeige und ihre Werbebotschaft sind in Abbildung 2 dargestellt.

Abbildung 2

Ich plädiere nicht dafür, dass die Gesetzgebung AA aufhält. In jeder Form ist es eine Einschränkung der Meinungsfreiheit. Glücklicherweise ist der Markt über die AA-Implikationen hinaus ein kontrollierender Faktor. Die Gegenreaktion war in erster Linie die Verwendung von AA, aber es sind die finanziellen Kosten, die die Praxis stoppen oder einschränken. Hier ist, was der Nike-Artikel sagt:

Wenn die öffentliche Gegenreaktion gegen andere Unternehmensmarken, die eine lautstarke politische Haltung eingenommen haben, Anzeichen dafür sind, steht Nike erheblich mehr unter Druck: Unternehmen von Dick's (die einen starken Umsatzrückgang verzeichneten, nachdem sie den Verkauf von Waffen eingestellt hatten), ESPN, Papa John's , bei Twitter und Facebook, bei In-N-Out-Burgern, alle haben eine verärgerte Kundenreaktion gesehen - entweder von links oder von rechts -, als diese Unternehmen die politische Arena betraten, was zu einem Treffer in der obersten Reihe führte und letztendlich die Tasche der Aktionäre.

In all diesen Fällen ist die Botschaft laut und deutlich. Halten Sie den Mund und singen Sie oder halten Sie den Mund und verkaufen Sie Ihr Produkt. Missbrauche nicht die Privilegien, die die Menschen gewähren. Der Schlüssel zu allem ist Bildung. Im Gegensatz zu Eltern im Dschungel bereiten wir unsere Schüler nicht auf den städtischen Dschungel vor. Wir haben die Kontrolle über das Bildungssystem verloren, so dass es jetzt ein Indoktrinierungssystem ist. Der beste Ansatz ist, eine gesunde Skepsis zu fördern, und hier ist ein klassisches Beispiel. Die folgenden Ideen werden Buddha zugeschrieben.

  • Glaube an nichts, nur weil du es gehört hast.
  • Glaube an nichts, nur weil es von vielen gesprochen und gemunkelt wird.
  • Glaube an nichts, nur weil es in deinen religiösen Büchern steht.
  • Glauben Sie an nichts, was nur der Autorität Ihrer Lehrer und Ältesten unterstellt ist.
  • Glauben Sie nicht an Traditionen, denn diese werden seit vielen Generationen weitergegeben.
  • Aber wenn Sie nach der Beobachtung und Analyse feststellen, dass alles mit der Vernunft übereinstimmt und dem Guten und Nutzen aller zuträglich ist, dann akzeptieren Sie es und leben Sie danach.

Anscheinend ist es nicht was er schrieb tatsächlich. Nachdem ich das Original gelesen hatte, stellte ich mit gesunder Skepsis fest, dass es eine gute Annäherung an das ist, was die Leute meiner Meinung nach überlegen sollten, um sich nicht von AA verhalten zu müssen.

Über den Autor

Dr. Tim Ball
Dr. Tim Ball ist ein renommierter Umweltberater und ehemaliger Professor für Klimatologie an der Universität von Winnipeg. Er war in vielen lokalen und nationalen Gremien sowie als Vorsitzender der Provinzialräte für Wasserwirtschaft, Umweltfragen und nachhaltige Entwicklung tätig. Dr. Balls umfangreicher wissenschaftlicher Hintergrund in der Klimatologie, insbesondere die Rekonstruktion vergangener Klimazonen und die Auswirkungen des Klimawandels auf die Menschheitsgeschichte und den menschlichen Zustand, machten ihn zur perfekten Wahl als Chief Science Adviser bei der International Climate Science Coalition.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen