AAPS: Verzögerungen bei der ambulanten HCQ-Zulassung durch die FDA verursachen täglich Todesfälle

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Die ehrwürdige Vereinigung amerikanischer Ärzte und Chirurgen fordert die FDA auf, HCQ unverzüglich für die ambulante Behandlung freizugeben, um Tausende unnötiger Todesfälle durch COVID-19 zu retten. Die offensichtliche Heuchelei der FDA, Sos nicht zu tun, sollte alle Amerikaner empören. ⁃ TN Editor

20,000 weitere Amerikaner sind gestorben Während die FDA seit dem 1. Juli eine neue Notfallgenehmigung für die ambulante Anwendung von Hydroxychloroquin (HCQ) für COVID-19 verschoben hat.

Am 1. Juli reichten Ärzte und Forscher des Henry Ford Hospital in Detroit einen dringenden Antrag an FDA-Kommissar Dr. Stephen Hahn ein neue ambulante Notfallgenehmigung (EUA) für die FDA-Zulassung von HCQ zur frühzeitigen Behandlung von COVID-19. Baylor Scott & White Heart und Gefäßinstitut in Dallas, legte einen dringenden Appell zur Unterstützung des EUA-Antrags von Henry Ford auf der Grundlage ihrer klinischen Studie zur prophylaktischen Anwendung von HCQ bei ihren eigenen medizinischen Mitarbeitern vor. Baylor-Kardiologen betonten, dass es weder in ihrer eigenen noch in der Ford-Studie nachteilige kardiale Ergebnisse gab.

Henry Fords neue klinische Studie fand eine beeindruckende 51% Verringerung der Todesfälle wenn HCQ innerhalb von 24 Stunden nach Aufnahme in das Krankenhaus begonnen wurde. Eine ambulante Grundversorgungsstudie von Dr. Vladimir Zelenkounter Verwendung von HCQ zeigten Azithromycin und Zink, die innerhalb von weniger als 7 Tagen nach COVID-19-Symptomen verabreicht wurden, ungefähr 80% weniger Todesfälleund weniger als 1% seiner Patienten mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Diese US-Frühinterventionsstudien zeigen außergewöhnliche Ergebnisse, mit wie vielen Leben gerettet werden kann früh HCQ-Behandlung.

Wenn die FDA schnell auf die Zulassungsanfrage von Henry Ford und Baylor für HCQ reagiert hätte, könnten wir dies vernünftigerweise in Betracht ziehen 16,000 Menschenleben hätten gerettet werden können seit Juli 1.

EUA-Anträge nicht haben Es dauert lange, bis die Genehmigung vorliegt, wenn gut dokumentierte Gründe und unterstützende Forschungsergebnisse vorgelegt werden, wie es das Henry Ford-Team und die Baylor-Kardiologen getan haben.

HCQ ist im Gegensatz zu Remdesivir bereits ein von der FDA zugelassenes Medikament, für das fast sofort eine Genehmigung für eine mitfühlende Anwendung erteilt wurde, die nun trotz schwerwiegender Nebenwirkungen für die frühzeitige Anwendung erweitert wurde. Der frühere Direktor der FDA-Subagentur BARDA, Rick Bright, Ph.D., reichte eine EUA für die HCQ-Zulassung für ein Krankenhaus Verwendung am 11. März 30 um 28:2020 Uhr. Die Genehmigung von Dr. Hahn wurde kurz nach Mitternacht, 29. März 2020, erteilt. Genehmigung in ca. 30 Minuten.

Wir haben fast gewartet 30 Tage für Dr. Hahn, die Genehmigung des Henry Ford EUA-Antrags für die ambulante Anwendung zu erteilen. Dr. Hahn hat erklärt, dass wir mehr Daten benötigen. Die Ärzte von Henry Ford und Baylor haben bereits Forschungsunterlagen vorgelegt, die stärker sind als in Rick Hells März-Antrag, und aktuelle COVID-19-Studien aus den USA und anderen Ländern eingeschlossen "Daten" wird jemals Dr. Hahn befriedigen?

Lassen Sie DIESES einsinken: Laborstudien, die vor 15 Jahren (2005) von den National Institutes of Health veröffentlicht wurden) zeigten starke antivirale Wirkungen von Chloroquin gegen SARS-CoV-1, um die Infektion im frühesten Stadium zu blockieren. Anthony Fauci, der zu dieser Zeit am NIH arbeitete, muss in den letzten 15 bis 18 Jahren gewusst haben, dass Chloroquin und Hydroxychloroquin gegen SARS-Co-V-1 wirksam sind, das 79% des viralen Genoms mit SARS-CoV teilt -2, die Ursache der COVID-19-Krankheit.

Es ist entsetzlich, dass so viele weitere Amerikaner gestorben sind, während die Arzt Der Leiter der FDA hat sich über die Zulassung von HCQ für eine dringende neue Anwendung bei dieser Pandemie Gedanken gemacht. Dr. Hahn kennt die 65-jährige Erfolgsgeschichte der Sicherheit weltweit in Patienten jeden Alters, aller ethnischen Gruppen und sogar schwangere Frauen und stillende Mütter.

Ärzte, die COVID-19-Patienten behandeln, sehen, dass durch billige, sichere und von der FDA zugelassene Arzneimittel - Hydroxychloroquin, Azithromycin, Doxycyclin - Leben gerettet werden.

Es ist wichtig, HCQ zu starten früh, während der Tage 1-7 der Symptome aus folgenden Hauptgründen:

  • Früh Behandlung ist, wenn HCQ am besten funktioniert zwei Wege: zu Stoppen Sie den Viruseintritt in unsere Zellen und Blockieren Sie die Vermehrung des Virus mit der Maschinerie der Zelle.
  • Die Viruslast explodiert am 6. Tag und kann dann eine übertriebene Entzündungsreaktion namens Cytokine Storm auslösen, die kritische Organe: Lunge, Niere, Herz, Gehirn, Leber und Darm schwer schädigt. Diese schwere Komplikation tritt nicht bei allen COVID-19-Patienten auf, ist jedoch häufig tödlich, wenn dies der Fall ist.
  • Früh Die Behandlung verhindert, dass infizierte Menschen das Virus auf andere übertragen.
  • Früh Die Behandlung ist entscheidend, um Menschen von Krankenhäusern und Beatmungsgeräten fernzuhalten.
  • Verfügbarkeit einer frühzeitigen Behandlung wird dringend benötigt, um Unternehmen, Schulen und Kirchen sicher wieder zu eröffnen und die Angst und Furcht der Öffentlichkeit zu lindern.

Ärzte an vorderster Front haben seit März die FDA und Staatsbeamte gebeten, den Zugang zu einer frühzeitigen Behandlung mit HCQ zu ermöglichen. Das Angebot an HCQ wurde erhöht, um die Verwendung bei der frühen Behandlung von COVID zu ermöglichen. Der Strategic National Stockpile weist Millionen von Dosen auf, die sich in Regierungslagern verschlechtern, die nicht verteilt werden, weil Ärzte daran gehindert werden, ambulante Patienten mit COVID-19 zu verschreiben. Die irreführenden Aussagen der FDA zu HCQ haben zu gefährlichen, beispiellosen Einschränkungen der von staatlichen Gouverneuren, medizinischen Gremien und Apothekengremien auferlegten Off-Label-Verschreibungsrechte von Ärzten geführt.

Generisches HCQ mit Azithromycin oder Doxycyclin plus Zink wird oral eingenommen. Die Gesamtkosten für die Behandlung betragen ca. 25 bis 30 USD in bar für den in COVID-5 verwendeten 7-19-tägigen Kurs.

Remdesivir muss den Patienten intravenös verabreicht werden im Krankenhauszu einem Preis von etwa 3,500 US-Dollar. Zu den schwerwiegenden Nebenwirkungen gehört Atemversagen, genau der Zustand, den es behandeln soll. Es hat nur begrenzten Erfolg gezeigt: Es verkürzte die Krankenhausaufenthalte um nur 4 Tage und es wurde nicht eindeutig gezeigt, dass es die Zahl der Todesfälle verringert.

Baylors Studie zeigt prophylaktisch Die Vorteile für Krankenhausmitarbeiter sind von grundlegender Bedeutung, nicht nur für medizinische Mitarbeiter an vorderster Front, sondern auch für Strafverfolgungsbeamte, Sanitäter, Geistliche, Zahnärzte / Zahnhygieniker, LKW-Fahrer, Lebensmittelverarbeiter, Lehrer, Verhaltensmediziner, Fabrik- und Lebensmittelhändler Ladenarbeiter, Flugbegleiter und viele andere.

HCQ ist a sichere, wirksame ambulante Behandlung Wir haben jetzt. Ärzte und Patienten brauchen die Freiheit, es zu benutzen. Verzögerungen beim Warten auf das „Wundermittel“ eines Impfstoffs bedeuten zwangsläufig mehr Todesfälle. Selbst wenn wir einen Impfstoff haben, der funktioniert, wir brauchen noch Therapeutika, wie HCQ.

Die Tests sind ungenau und oft nicht verfügbar, und die HCQ-Abgabe darf nicht auf Personen mit einem positiven Test beschränkt sein. Solche Grenzwerte verhindern auch die prophylaktische Anwendung. Gouverneure und andere Beamte dürfen die lebensrettende HCQ-Behandlung nicht willkürlich einschränken.

Fortgesetzte Schließung von Unternehmen, Schulen, Kirchen und obligatorischen Maskenedikten kontrollieren nicht die Epidemie. Inzwischen haben diese Befehle unsere verfassungsmäßigen Freiheiten untergraben und unser wirtschaftliches, psychologisches, physisches und spirituelles Wohlergehen zerstört.

Die FDA von Dr. Hahn kostet mehr Leben, da sie die Hindernisse für die Verschreibung einer sicheren, wirksamen frühen HCQ-Behandlung verzögert: Todesfälle direkt durch COVID-19 und indirekt durch Zerstörung der Lebensgrundlagen und der Verteilung von Lebensmitteln, Waren und Dienstleistungen, die zur Erhaltung unseres Lebens erforderlich sind .

Dr. Hahn, Amerika braucht Sie, um JETZT zu handeln.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
11 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Brenda Sanford

Es ist höchste Zeit, nur ein paar neue Namen herauszunehmen und das Zeug (auf der Theke!) Mit neuen Namen zu verteilen und den HCQ zu verwenden, unabhängig davon.

Mike

Sie können Chinin OTC mit ZINC einnehmen.

STEPHEN

Wie um alles in der Welt haben es die Massenmörder dieser riesigen globalen kriminellen Bande geschafft, sich erneut zu preisen und sich in die Führungspositionen jeder Organisation und Regierung zu begeben?
Ich glaube, Herr Trump sollte einen Notfall erklären und die Spezialkräfte einsetzen, um diese Parasiten sofort aus ihren Büros zu befreien - insbesondere bevor sie künftige Wahlkämpfe manipulieren können.

Mike

Trump hat es vermasselt, als er das Army Medical Command nicht für die Reaktion auf die Pandemie verantwortlich machte, einschließlich der Verwendung von HCQ EARLY in der Behandlung und als Präventivmaßnahme bei Beschäftigten im Gesundheitswesen.

Fred

Warum die Opposition gegen Hyrroxychloroquin?
https://thenationalpulse.com/news/leaked-hydroxychloroquine-memo/

Russell Johnson

Es ist offensichtlich, dass die FDA so viele amerikanische Tote wie möglich von dieser Pandemie will, indem sie es unmöglich macht, das HCQ-Behandlungsschema zu erhalten. Ich denke, die Bürokraten der FDA hassen alle Amerikaner genauso wie Präsident Trump!

Mike

Trump hat es vermasselt, als er über HCQ getwittert hat.

Trump blies es erneut, als er nicht forderte, dass die FDA TRIALS IN FEB startet.

Trump hat es erneut vermasselt, als er keinen HCQ-Experten ins Team gebracht hat, um die Behauptungen zu widerlegen, dass es unsicher sei.

Trump blies erneut, als er das Army Medical Command nicht für die Reaktion auf die Pandemie verantwortlich machte, einschließlich der Verwendung von HCQ EARLY in der Behandlung und als Präventivmaßnahme bei Beschäftigten im Gesundheitswesen.

phxgeo

Dies ist nichts anderes als ein offensichtliches Fehlverhalten von Fauci, Hahn und anderen, die in ihrem Efeuturm in Washington sitzen. Sie müssen wegen mangelnder Maßnahmen tariert und gefedert und mit Rentenverlust GEFEUERT werden, wenn sie diese Medikamente nicht innerhalb von 2 Tagen genehmigen. Sie haben 4 Monate lang auf guten Daten gesessen und Tausende von Todesfällen waren die Folge. Wir wissen, dass Fauci ein Betrug ist, der mit dem weltweit führenden Befürworter der Entvölkerung, Bill Gates, tief in den Bann gezogen ist. Sie sind beide in die Entwicklung von Impfstoffen investiert, während Tausende sterben. Mordanklage 2. Grades erforderlich... Lesen Sie mehr »

Jeff

SCAMDEMIC! Schlicht und einfach. HCQ sollte frei zu wählen sein.