Westaustralien kann Bürger zurückhalten und Kleidung zur Impfung zwangsweise entfernen

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Westaustralien ist völlig verrückt geworden und ermöglicht die gewaltsame Inhaftierung von Impfstoffskeptikern, das Entfernen ihrer Kleidung, einschließlich Unterwäsche, und die gewaltsame Injektion eines Impfstoffs der Regierung. Dies bringt das Konzept des „Polizeistaats“ auf eine neue Ebene. ⁃ TN Editor

Der Bundesstaat Westaustralien hat gesetzlich vorgeschrieben, dass Polizeibeamte oder andere „befugte Beamte“ Personen zurückhalten und, falls dies als notwendig erachtet wird, ihre Unterwäsche zwangsweise ausziehen müssen, um einen Impfstoff zu verabreichen.

LifeSiteNews wurde kürzlich auf die Gesetzgebung aufmerksam und steht in Verbindung mit einer Reihe von Bewohnern Westaustraliens, denen bis vor kurzem die außerordentlichen Befugnisse der Regierung im staatlichen Recht nicht bekannt waren.

Die sogenannte "angemessene Kraft" umfasst die Befugnisse zu:

(a) die Person, für die die Anweisung gilt (die betreffende Person), festzunehmen und festzuhalten und die betreffende Person an einen Ort zu bringen, an dem die Person einer ärztlichen Beobachtung, ärztlichen Untersuchung oder medizinischen Behandlung unterzogen oder gemäß den Bestimmungen geimpft werden muss Richtung; und

b) die betreffende Person an dem Ort festzuhalten, an dem sie einer ärztlichen Beobachtung, ärztlichen Untersuchung oder medizinischen Behandlung unterzogen oder gemäß den Anweisungen geimpft werden muss; und

c) die betreffende Person zurückzuhalten -

(i) die Durchführung einer medizinischen Beobachtung, medizinischen Untersuchung oder medizinischen Behandlung zu ermöglichen; oder

(ii) die Impfung der betreffenden Person zu ermöglichen;

(d) alles (einschließlich Unterwäsche) zu entfernen, das die betreffende Person trägt, wenn -

(i) die Entfernung der Sache ist vernünftigerweise notwendig, um eine ärztliche Untersuchung oder medizinische Behandlung durchführen zu können oder um gegebenenfalls die Impfung der Person zu ermöglichen; und

(ii) der betreffenden Person wird eine angemessene Gelegenheit gegeben, die Sache selbst zu entfernen, und sie lehnt dies ab oder unterlässt dies.

Auf der Website der Regierung von Westaustralien wird „Ursprüngliche Gesetze wie verabschiedet”Für die westaustralische Gesetzgebung ist der Text in enthalten das ursprüngliche Gesetz über die öffentliche Gesundheit von 2016Eine  aktualisierte Version des Gesetzes Ab dem 12. September 2020 ist auch auf der Website der Regierung verfügbar und enthält denselben Text.

Eine australische Rundfunkgesellschaft (ABC) “FaktencheckDer Artikel zu diesem Thema wurde im Juni dieses Jahres veröffentlicht, als einige Social-Media-Nutzer erstmals auf die Gesetzgebung aufmerksam wurden und online Alarm auslösten.

In dem ABC-Artikel heißt es: „Diese Befugnisse sind nur im Ausnahmezustand der öffentlichen Gesundheit durchsetzbar, wie dies in Westaustralien am erklärt wurde 23. MÄRZ 2020als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie. “

Dr. Rocco Loiacono, Dozent an der Curtin Law School in Westaustralien, sagte gegenüber LifeSiteNews: „Es gibt keine Grundlage für einen Notfall im Bereich der öffentlichen Gesundheit, da seit Anfang April in WA keine Übertragung des Virus durch die Gemeinschaft stattgefunden hat.“

"Die Regierung hätte den Notfall vor über Monaten erklären sollen", sagte Loiacono, "aber natürlich werden sie diese neu entdeckten Mächte jetzt nicht aufgeben."

Im vergangenen Monat gab der australische Premierminister Scott Morrison bekannt, dass seine Regierung dies getan habe eine Vereinbarung getroffen mit dem britischen Pharmaunternehmen Astrazeneca, um die Australier kostenlos mit ihrem Coronavirus-Impfstoff zu versorgen, vorausgesetzt, der Impfstoff besteht klinische Studien. Einige Wochen nach Morrisons Aussage wurden weltweite Versuche mit dem Coronavirus-Impfstoff von Astrazeneca durchgeführt, bei dem Zelllinien eines abgetriebenen Babys verwendet werden vorübergehend gestoppt nachdem ein britischer Versuchsteilnehmer krank wurde.

Kurz nach der Bekanntgabe der Vereinbarung mit Astrazeneca sagte Morrison zunächst, dass ein Coronavirus-Impfstoff "so obligatorisch wie möglich" sein wird, bevor er die Kommentare etwas zurückgreift und sagt, dass der Impfstoff "nicht obligatorisch sein wird" und dass "wir" Ich kann niemanden festhalten und ihn dazu bringen, es zu nehmen. “

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
30 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Julia McMaster

Absolut schockierend! Wir fallen auf ein Niveau staatlicher Gewalt, das Nazideutschland oder Stalin ähnelt.

Windiger Windlan

oder den USA. Gerade geborene Babys bekommen eine Chance für Hep B, eine sexuell übertragbare Krankheit. Möglich ist auch ein Vitamin-K-Schuss. Es kann auch eine DNA-Probe entnommen werden. Der Grad der Aggression für Impfstoffe nimmt ständig zu. Big Pharma verfügt über einen großen Slush-Fonds, um Gesetzgeber abzuzahlen, die von Lobbyisten leicht manipuliert zu werden scheinen. Es ist ein anhaltender Krieg der medizinischen Mafia gegen unsere Rechte.

John

Genosse Andrews versucht, sich durch ähnliche repressive Gesetze in Gulag Victoria zu schleichen, um es „befugten Beamten“ (jeder, den der Diktator für angemessen hält, ohne Ausbildung oder Charakter / Hintergrund), auf unbestimmte Zeit ohne Eigentum und Dokumente / Daten festzuhalten, zu beschlagnahmen Anklage oder gerichtliche Überprüfung, solange dieser „Bevollmächtigte“ selbst (oder, wie ich selbst vermute) der Ansicht ist, dass die inhaftierte Person eine öffentliche Gesundheitsverordnung ist oder planen könnte oder könnte. Erinnern Sie sich an den Film Minority Report - schien eine verrückte futuristische paranoide Verschwörung zu sein, in der Menschen, die von „den Behörden“ in Betracht gezogen wurden, möglicherweise dabei waren... Lesen Sie mehr »

Ian Allan

Mit 81 (aber das ist nicht der Grund) kann ich mich an keine Zeit erinnern, als Victoria demokratisch war.

Elle

Australische Bürger bringen ihre Scheiße besser und schneller zusammen. Ihre Regierung ist völlig aus dem Ruder gelaufen und hat sich über Nacht zu einem faschistischen Staat entwickelt, der von Söldnern Dritter geführt wird, die den Wunsch der Politiker nach einer Versklavung des chinesischen Sozialkreditmodells schützen. Diejenigen, die gewählt wurden, sich aber jetzt der weltweiten Raubtiergruppe anschließen, die Covid als wirtschaftliches Instrument einsetzt, werden NIEMALS die Befugnisse aufgeben, die sie sich selbst gewährt haben. JE. Schauen Sie nach Australien oder Sie werden alle Teil des geplanten Versklavungsmodells sein, bevor das Jahr abläuft. Steh jetzt auf oder verliere deine Freiheiten, Privilegien und vielleicht sogar dein Leben in... Lesen Sie mehr »

Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von Elle
DawnieR

Versucht die australische Regierung, die NAZIS zu übertreffen? Sie sind so ziemlich da!

Ja! DIESES passiert, wenn Bürger ihre Schusswaffen aufgeben !!!

Terry Lucas

Warum handeln die Leute so überrascht? So etwas passiert die ganze Zeit, wenn Menschen in Einwilligung leben. Machen Sie sich bereit für die Konzentrationslager, meine Damen und Herren.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von Terry Lucas
Dave

Wenn diese Phase der politischen Macht von der Verwaltung eines freien Landes ausgeübt wird, ist sie nicht mehr frei. Alles, was ein Bürger tut, um einen befugten Beamten zu töten, der eine ungerechte Impfung erzwingt, ist durchaus verständlich. Ich bin mir nicht einmal sicher, warum sie ihr Parlament nicht von der Macht entfernt haben. Australien ist jetzt ein Polizeistaat und Rebellion wäre vollkommen verständlich.

EWM

Wie nennt man diejenigen, die "Westaustralien" dafür bezahlen?

Roter Adler

Was ist mit dem Rückgrat der Aussies passiert? Sie kommen nur wenige Meter von einem meiner Familienmitglieder entfernt, um ihre Kleidung auszuziehen, und könnten mit der Todesstrafe rechnen !!!

Roter Adler

Ich werde noch einen Schritt weiter gehen, das beinhaltet die obligatorische Maskerade !!

JCLincoln

Ich spielte mit der Idee, Australien zu besuchen. Ich habe beschlossen, kein kommunistisches Land zu besuchen.

Ian Allan

Das ist seit 1788 so, bis Australien von edlen Wilden regiert wurde.

GodfreyTremethick

Kann nicht gemacht werden - Bio Security ACT 2015 setzt alle staatlichen Gesetze außer Kraft. Fed trumpft immer.

Dayna Williams

Wir stehen unter einer militärmedizinischen Diktatur. Widerstehe der Tyrannei und gehorche Gott!

Erik Nielsen

Nein, sie sind „nur“ hinter deinem Geld und deinem Eigentum her. „Du besitzt nichts und bist glücklich“.

Stange

Die australische Verfassung besagt, dass einem Bürger nichts gegeben (injiziert) werden kann, es sei denn, er stimmt zu. Die Gesetze der westaustralischen Bundesstaaten werden durch die Gesetze des Commonwealth of Australia außer Kraft gesetzt. Diese Geschichte ist BS.

Andy

Sie denken also, eine auf ein Blatt Papier geschriebene Regel wird Sie retten. Sieh dich um, sie haben wenig Rücksicht auf irgendwelche Gesetze genommen. Sie können tun und lassen, was sie wollen, ganz klar.

Wills

Die Bezeichnung „Notfall“ erlaubt alles, einschließlich Gewalt. Faschisten des öffentlichen Gesundheitswesens können alle Menschenrechte außer Kraft setzen. Und ja, es ist ein Nazi-Plan, „T4“, der verfolgt wird.

Es liegt an uns, die Zustimmung zu verweigern. Das muss unsere Linie im Sand sein.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Wills

[…] In Westaustralien können Sie jetzt von bewaffneten Männern physisch zurückgehalten, ausgezogen und in Ihren Arm geschossen werden. […]

Jesse

Deshalb brauchen die Leute Waffen.

[…] En Australia Occidental, los hombres armados ahora pueden inmobilizarlo físicamente, quitarse la ropa y clavar el tiro en su brazo. […]

[…] In Westaustralien können Sie jetzt von bewaffneten Männern physisch zurückgehalten, ausgezogen und in Ihren Arm geschossen werden. […]

[…] Habe nicht die Absicht, die Kool Aid zu trinken ——————Westaustralien wird Menschen gegen ihren Willen impfen —————— Berichte über unerwünschte Reaktionen Auf Twitter teilen Auf […]

[…] – Westaustralien kann Bürger zurückhalten und Kleidung zum Impfen gewaltsam entfernen: […]

JoeAmerika

Verdammte Narren gaben absichtlich ihre Waffen auf.

[…] In Westaustralien können Sie jetzt von bewaffneten Männern physisch zurückgehalten, ausgezogen und in Ihren Arm geschossen werden. […]

[…] In Westaustralien können Sie jetzt von bewaffneten Männern physisch zurückgehalten, ausgezogen und in Ihren Arm geschossen werden. […]

Dein Vater

Zeit zu fliehen FÜR DEIN LEBEN!

[…] In Westaustralien können Sie jetzt von bewaffneten Männern physisch zurückgehalten, Ihre Kleidung ausgezogen und den Schuss in Ihren Arm geschossen werden. […]