Warnung: Demokraten 'Green New Deal' ist ein Trojanisches Pferd für die Technokratie

Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez?
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Laut Ocasio-Cortez handelt es sich bei ihrem Green New Deal um „nationale, soziale, industrielle und wirtschaftliche Mobilisierung in einer Größenordnung, die seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr zu sehen war.“ Es handelt sich um 100 Prozent nachhaltige Entwicklung, auch bekannt als Technocracy. Wenn die Technokratie an Bedeutung gewinnt, ist dies das Ende Amerikas und der Beginn einer totalen wissenschaftlichen Diktatur.

Bisher haben die 40-Hausdemokraten zugesagt, den Green New Deal zu unterstützen. Darüber hinaus haben sich Sens. Bernie Sanders (I-Vt), Cory Booker (D-NJ) und Elizabeth Warren (D-MA) offen dafür ausgesprochen. ⁃ TN Editor

New York Democratic Rep. Alexandria Ocasio-Cortez am Montag enthüllte neue Details über die sogenannte "Green New Deal" Sie plant, sich in wenigen Tagen vorzustellen, während sie hinter den Kulissen arbeitete, um die Unterstützung des Kongresses für den Vorschlag zu sammeln, der bis zu 7 Billionen Dollar kosten könnte.

Ocasio-Cortez, die den Plan mit dem demokratischen Senator von Massachusetts, Ed Markey, enthüllen wird, sagte ihren Kollegen in einem Brief, dass der Green New Deal eine "nationale, soziale, industrielle und wirtschaftliche Mobilisierung in einem seit der Welt nicht gekannten Ausmaß" fordere Krieg II. "

Um das Bewusstsein für die Maßnahme zu schärfen, gab Markey am Montag bekannt, dass er Varshini Prakash, den Mitbegründer der Sunrise Movement Environmentalist Group, eingeladen habe, sein Gast bei Präsident Trump zu sein State of the Union-AdresseDienstag Nacht. (Mehrere andere Demokraten angemeldete Gäste anscheinend beabsichtigt, ihre Opposition gegen verschiedene Trump-Verwaltungsrichtlinien hervorzuheben, während Trump selbst Erweiterte Einladungen an die Familie eines Paares, das angeblich von einem illegalen Einwanderer und einem in der Schule gemobbten Kind ermordet wurde, weil es den Nachnamen "Trump" trug.)

Der Green New Deal-Vorschlag würde laut Ocasio-Cortez zu nationalen Netto-Null-Treibhausgasemissionen führen, "durch einen fairen und gerechten Übergang für alle Gemeinden und Arbeitnehmer" und gleichzeitig Millionen von "guten, hochbezahlten Arbeitsplätzen" schaffen. Details des Briefes wurden zuerst von Bloomberg veröffentlicht.

Insgesamt würde der Green New Deal laut Ocasio-Cortez zusätzlich „Gerechtigkeit und Gerechtigkeit fördern, indem die gegenwärtige Unterdrückung der Front und der schutzbedürftigen Gemeinschaften verhindert und die historische Unterdrückung wiederhergestellt wird“.

Auf Twitter Montag, Ocasio-Cortez hat einen Anspruch von einem ihrer Berater erneut gestelltRobert Hockett argumentierend, dass "in diesem Fall die Größe zählt" und dass "die Probleme, mit denen sich der Green New Deal befasst, Lösungen erfordern, bei denen größer besser, zwingend und paraodixcally günstiger ist."

Hockett ist ein Rechtsanwalt und Rechtsprofessorund ist kein Experte für Umweltpolitik.

Mehrere Analysten haben unterdessen darauf hingewiesen, dass das liberale Feuer in ihrem Kopf ist, obwohl die noch vagen und unsicheren Details zum Green New Deal eine genaue Berechnung im Moment unmöglich machen. Der Physiker Christopher Clack erzählte The Hill dass die Kosten leicht in die Billionen gehen würden.

"Es ist eine entmutigende Aufgabe, und ich bin nicht sicher, ob die Autoren des Green New Deal genau wissen, wie viel sie brauchen werden", sagte Clack.

Tom Pyle, Präsident des Instituts für Energieforschung, äußerte sich offener: „Einhundert Prozent erneuerbare Energie widerspricht den Gesetzen der Physik. Es wäre unmöglich zu erreichen. “

Und Paul Bledsoe, ein strategischer Berater des Progressive Policy Institute, sagte, Progressive seien überkompensiert. "Ich verstehe den Wert von ehrgeizigen Zielen", sagte Bledsoe. "Meine persönliche Meinung ist, dass dies die Glaubwürdigkeit der Bemühungen untergräbt."

Trotzdem haben ungefähr 70 Democratic Lawmakers bislang einen Green New Deal-Plan vorläufig gebilligt, darunter Massachusetts Sen. Elizabeth Warren und California Democratic Sen. Kamala Harris.

Die Parlamentssprecherin Nancy Pelosi, die sich geschworen hat, den Klimawandel anzugehen, hat den Plan nicht öffentlich unterzeichnet, obwohl zahlreiche progressive Aktivisten - zusammen mit Ocasio-Cortez - Ende letzten Jahres ein Sit-in in ihrem Büro im Repräsentantenhaus veranstaltet, um Maßnahmen gegen das Klima zu fordern.

Zwar gibt es noch keinen Gesetzestext für den Vorschlag von Markey / Ocasio-Cortez. In einem von Ocasio-Cortez in der vergangenen Woche veröffentlichten Entwurf wurde jedoch die Bildung eines Ausschusses für die Ausarbeitung eines Plans gefordert und ein Rahmen festgelegt, der die Beseitigung der Treibhausgasemissionen aus umfasst Produktion und Landwirtschaft, während die Energiequellen „dramatisch“ ausgebaut werden, um 100-Prozent des Strombedarfs durch erneuerbare Quellen zu decken.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…


Wenn Ocasio-Cortez 'Green New Deal' in 2019 erfolgreich ist, wird dies der radikalste Plan seit Jahrzehnten sein

Justin Haskins / Fox Nachrichten

Die neue Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez, DN.Y., versprach den Wählern, dass sie eine äußerst linke Außenseiterin sei, die ihre Partei dazu bringen würde, eine „demokratisch-sozialistische“ Politik zu verfolgen, einschließlich der allgemeinen Gesundheitsfürsorge und des freien Studiums. Bisher hat sie ihr Versprechen gehalten.

Ocasio-Cortez forderte die Schaffung eines „Green New Deal“ -Gesetzes, mit dem ein Großteil des Verbrauchs an fossilen Brennstoffen in den USA eingespart werden soll. Bisher haben Sens. Bernie Sanders, I-Vt., Und Cory Booker, DN.J., und 40 House Democrats erklärt, dass sie den Vorschlag unterstützen.

In einem Resolutionsentwurf zur Schaffung eines House Select Committee tOcasio-Cortez, die für die Ausarbeitung des Green New Deal-Gesetzes verantwortlich ist, skizziert die Hauptziele ihres Plans. Unter ihnen schlägt Ocasio-Cortez vor Eliminierung jeglichen Stroms aus fossilen BrennstoffenSchließung jedes Kohle- und Erdgaskraftwerks im Land und Zerstörung von Hunderttausenden von Arbeitsplätzen, die mit diesen Unternehmen verbunden sind. Noch erstaunlicher ist, dass dies alles von 2030 geschehen würde, nur 10 Jahre nachdem Ocasio-Cortez damit gerechnet hat, dass die Gesetzgebung abgeschlossen sein wird.

An seiner Stelle würde fast die gesamte Energie aus erneuerbaren Energiequellen, insbesondere Wind und Sonne, erzeugt. Dieses Ziel würde enormen wirtschaftlichen Schaden anrichten. Obwohl die Wirtschaftswissenschaftler noch keine Analyse des Vorschlags von Ocasio-Cortez vorlegen müssen, alle fossilen Brennstoffe zu eliminieren, haben andere Studien ergeben, dass eine weniger extreme Politik absolut verheerend wäre. EIN Studie im Oktober 2018 veröffentlicht Von Capital Alpha Partners im Auftrag des Institute for Energy Research wurde festgestellt, dass eine nationale Kohlendioxidsteuer die US-Wirtschaft in nur den ersten 4.21-Jahren der Steuerregelung je nach gewähltem Steuersatz 5.98-Billionen bis 10-Billionen US-Dollar kosten würde. Mit 2040 würden bis zu $ ​​12.32 Billionen verloren gehen. Fast ein Viertel des BIP des Landes, verglichen mit dem, was es sonst wäre, könnte durch eine landesweite Kohlendioxidsteuer verloren gehen. Und dieser Plan der äußersten Linken ist bei weitem nicht so radikal wie der Green New Deal von Ocasio-Cortez.

Der Plan von Ocasio-Cortez würde nicht nur Billionen von Dollar an Reichtum zerstören, sondern auch praktisch unmöglich zu erreichen. Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint, ist die Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen auf fossile Brennstoffe angewiesen, um das Licht an zu halten. Derzeit besteht die einzige Möglichkeit, ein Stromnetz mit 100-Anteil für erneuerbare Energien zu betreiben, darin, dass die Amerikaner ohne Strom auskommen, wenn die erneuerbaren Energien nicht genug Energie produzieren. Dies bedeutet unter anderem, dass es keine stabilen Stromquellen für Krankenhäuser und andere wesentliche Dienstleistungen geben würde.

Ocasio-Cortez will nicht nur die bestehende Energiewirtschaft zerstören, der Plan fordert auchModernisierung jedes Wohn- und Industriegebäudes auf den neuesten Stand von Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit" und "Beseitigung der Treibhausgasemissionen, Reparatur und Verbesserung der Verkehrs- und sonstigen Infrastruktur sowie Modernisierung der Wasserinfrastruktur. “In dem Resolutionsentwurf von Ocasio-Cortez wird auch die Beseitigung von„Treibhausgasemissionen aus der verarbeitenden Industrie, der Landwirtschaft und anderen Industrien."

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Benutzerbild
1 Kommentar-Threads
0 Thread antwortet
0 Verfolger
Am meisten reagierte Kommentar
Heißester Kommentar-Thread
1 Kommentarautoren
Taj Neueste Kommentarautoren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigung von
Taj
Gast
Taj

"Die einzige Möglichkeit, ein Stromnetz mit 100-Anteil an erneuerbaren Energien zu haben, besteht darin, dass die Amerikaner ohne Strom auskommen, wenn die erneuerbaren Energien nicht genug Energie produzieren."

Ähh ... schon mal was von einer Batterie gehört?