Umfrage: Briten würden "ins Gefängnis gehen, bevor sie injiziert werden"

Foto: Jason Redmond / AFP
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Der von der Korona getriebene Staatsstreich der Technokraten ist vom Zusammenbruch bedroht, da Massen von Menschen auf der ganzen Welt die Vorstellung von vorgeschriebenen Impfstoffen ablehnen. In England werden 65% den bevorstehenden Impfstoff ablehnen, aber überraschenderweise war die Wahrscheinlichkeit, dass jüngere Bürger ihn ablehnen, doppelt so hoch. ⁃ TN Editor

Eine kürzlich vom King's College London und Ipsos MORI durchgeführte Umfrage ergab, dass nur 53 Prozent der britischen Bevölkerung „sehr wahrscheinlich“ den COVID-19-Impfstoff erhalten, sobald er auf dem Markt ist. Jüngere Wähler waren in der Umfrage unter 2,237 Personen zwischen 16 und 75 Jahren doppelt so häufig gegen den Impfstoff. Um die Meinung der Leser zu diesem Thema zu beurteilen, Express.co.uk führte eine exklusive Umfrage durch und fragte: „Sollten Briten gezwungen sein, den Coronavirus-Jab zu bekommen, sobald er entwickelt ist?

2,906 Prozent (XNUMX) der Befragten sagten nein, und viele sagten, sie müssten mit Tritten und Schreien gezerrt werden, um den Impfstoff zu verabreichen.

1,617 Prozent (XNUMX) sagten, dass ein obligatorisches Impfprogramm in ganz Großbritannien eingeführt werden sollte, einem der am stärksten betroffenen Länder Europas seit Beginn der Pandemie.

Ein Prozent (60) sagte, sie wüssten es nicht.

Ein Leser sagte, sie würden sich nicht sicher fühlen, wenn ihnen ein Coronavirus-Impfstoff in den Körper injiziert würde, weil sie den Pharmagiganten einfach nicht vertrauen können.

Sie sagten: Keinem Impfstoff, dessen Hersteller eine Entschädigung verlangt, kann vertraut werden. “

Eine zweite Person sagte, dass jeder Versuch, den Briten einen Impfstoff aufzuzwingen, wenn das Land zur neuen Normalität zurückkehrt, eine gefährliche Grenze im Sand überschreiten würde.

Sie sagten: "Zwangsimpfungen markieren den Übergang Großbritanniens von einer repräsentativen Demokratie zu einer totalitären Technokratie."

Und doch sagte ein Drittel, wenn eine Person den Virusimpfstoff nicht in Anspruch nehmen wollte, aber unter Druck gesetzt wurde, würde dies einen Angriff bedeuten.

Der Leser schrieb: „Eine erzwungene Impfung würde einen physischen Angriff auf die Person bedeuten.

"Und diejenigen, die auf diese Weise angegriffen werden, wären völlig berechtigt, alle Mittel einzusetzen, um sich gegen solche Angriffe zu verteidigen, wie ich es tun werde."

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
16 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Terry

Ich werde den Impfstoff bestimmt nicht nehmen!

JCLincoln

Zwangsimpfungen sind das, was sie die ganze Zeit angestrebt haben. Und machen Sie keinen Fehler, wenn wir sie überhaupt ihr Programm starten lassen, wird es eine jährliche Impfung ……. und wer weiß, sobald wir konditioniert sind, werden wir nicht einmal fragen, was im Impfstoff des 4. oder 5. Jahres enthalten ist. Und sie werden nicht an der Grippe oder einem Koronavirus sterben, es wird an allen anderen Krankheiten sein, wegen unseres geschwächten Immunsystems ... also werden sie einen Ausfall haben ... wir werden es nicht können Pin es endgültig auf sie.

Lasarus

Ja, natürlich gehen die Idioten lieber ins Gefängnis ... und dort bekommen sie den gleichen Dr. Gates RNA-Eugenik-Impfstoff-Mist! Wie zum Teufel können die Leute so verdammt dumm sein, so zu streiten, wenn sie nicht völlig hirngewaschen sind!

Nick K.

Wir müssen andere Maßnahmen ergreifen. Sie werden auf der ganzen Welt gebaut.
Es kann peasefull sein und es kann gewalttätig sein, es spielt keine Rolle. Dies ist ein Krieg, den wir gewinnen müssen.
Das Schlimmste, was wir tun können, ist, uns durch alles und jedes teilen zu lassen. Wir müssen direkt zu den Führern gehen

Kristall

Diese Antwort steht in der Bibel. Markus 8:36 - Wovon soll ein Mensch profitieren, wenn er die ganze Welt gewinnt und seine eigene Seele verliert? Oder was soll ein Mann im Austausch für seine Seele geben? Diejenigen, die sich weigern werden, sind die Weisen. Diejenigen, die es nehmen werden, sind die Gehirnwäsche. Mal des Tieres: ID 2020 Kombination Vax / Patch-System. Wenn du es nimmst, wirst du deine Seele geistig verlieren und niemals in der Lage sein, mit dem Herrn zusammen zu sein oder in den Himmel zu kommen. Du wirst deine Seele an Satan verwirkt haben. NICHTS IST WERT... Lesen Sie mehr »

Mark

Sie müssen mich töten, weil ich nie irgendwelche Impfungen nehme
NICHT IN DIESER LEBENSZEIT, UND NEHMEN SIE IHRE MASKE / MUZZLE UND TESTEN UND RAMEN SIE ES AUF IHREM RUSTY SHERIFFS-ABZEICHEN.
ZU DEN KRIMINALIEN IN WESTMINSTER UND IHREN PIMP BILL GATES JOG ON

JesseP

Stimmen Sie dem Impfstoff absolut zu. Ich trage jetzt eine Maske, weil ich mich buchstäblich im „feindlichen Gebiet“ befinde und es einfach einfacher ist, sich als „Einheimischer“ zu verkleiden. Wir müssen diese an der Macht befindlichen Verbrecher entfernen - früher wäre besser als später.

Nick K.

INSIDER INFORMATION - WARNUNG !!! Innerhalb von 10 Jahren werden Menschen an der Impfung sterben. Der Corona-Impfstoff ist so aufgebaut.
Nimm es nicht.

Eichelhäher

Außer es werden nicht 10 Jahre sein.

Inana

Ipsos MORI ist Latein und übersetzt THEY DIE. Los geht's. Sie arbeiten mit GOV zusammen und liefern die betrügerischen Tests. Das sagt alles. Sie benötigen nur 2 funktionierende Gehirnzellen, um zu sehen, was passiert.
https://www.ipsos.com/ipsos-mori/en-uk/major-home-testing-programme-coronavirus-will-track-levels-infection-community

Penny Wasser

Ich konnte meinem Vater nichts von meinen Ängsten erzählen, aber vor einigen Jahren hatte er einen Grippeimpfstoff und innerhalb von 4 Tagen war er tot. brachte ihn dazu, Mutterkraut gegen Migräne zu nehmen, die so gut funktionierte, dass er sie nicht mehr bekam - aber soweit es ging, ist die Wissenschaft ein sehr unzureichendes menschliches Konstrukt, um der Natur entgegenzuwirken. Wir können der Natur nur folgen und ein Gefühl dafür bekommen, wenn Sars passiert sind. Zur gleichen Zeit hatte Sternanis (der von östlichen Völkern zur Behandlung von Erkältungen und Grippe verwendet wird) in diesem Jahr eine große Ernte in Großbritannien, eine riesige Ernte von Weißdornbeeren... Lesen Sie mehr »

April

Sie werden für den Brexit bestraft. Und ich stehe zu 100% bei ihnen. Souveränität der Nation und des individuellen Körpers / Geistes.