Technokraten verschieben Torpfosten, benötigen jetzt Booster für das Leben

Bild: vdeineka über stock.adobe.com
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Uns wurde versichert, dass ein Schuss COVID-19 ausschalten würde, aber TN warnte davor, dass es sich in einen nie endenden Strom von mRNA/DNA-Schüssen verwandeln würde, um Zugang zur menschlichen Keimbahn zu erhalten. Kein Wunder, dass sich die Endzone als schwimmende Insel entpuppt, die ständig verschoben wird.

Dies ist pure Tyrannei der Technokraten, da langjährige Definitionen geändert, bewährte Wissenschaften missachtet und gefälschte Wissenschaften als Ersatz eingefügt werden. ⁃ TN-Editor

GESCHICHTE AUF EINEN BLICK

> Große Gesundheitsorganisationen auf der ganzen Welt haben mehrere Definitionen medizinischer Begriffe geändert, darunter die Definitionen für „Impfstoff“, „Herdenimmunität“ und „Pandemie“, die wiederum einen erheblichen Einfluss auf den Alltag haben. Die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten erwägen nun, die Definition von „vollständig geimpft“ zu ändern.

> Israel und Australien haben den Torpfosten bereits zurückgeschoben. Die Bürger müssen sechs Monate nach ihrer zweiten Impfung eine Auffrischungsimpfung erhalten oder verlieren alle „Passfreiheiten“. Der australische Premierminister Daniel Andrews hat tatsächlich erklärt, dass das Leben der Geimpften in Zukunft „um die Aufrechterhaltung Ihres Impfstatus“ gehen wird.

> Die Aktualisierung der Definition von „voll geimpft“ wird auch die Sterblichkeitsstatistik verzerren und der Regierung eine weitere Munitionsrunde für falsche Behauptungen geben. Uns wurde wiederholt gesagt, dass wir uns jetzt in einer Pandemie der Ungeimpften befinden, und diese Lüge wird neue Anziehungskraft erlangen, sobald vollständig geimpfte Menschen sechs Monate nach ihrer letzten Dosis in die Kategorie der ungeimpften Personen fallen

> Die National Basketball Association fordert Spieler, die erst vor zwei Monaten eine Einzeldosis Janssen erhielten, dringend auf, einen Pfizer- oder Moderna-Booster zu bekommen oder sich ab dem 1. Dezember 2021 einem Test am Spieltag zu stellen werden aufgefordert, nach sechs Monaten einen Booster zu bekommen

> Die Arbeitsschutzbehörde (OSHA) spricht bereits über eine Ausweitung ihrer COVID-19-Impfstoffregel, sodass auch kleine Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern gezwungen sein könnten, ihren Mitarbeitern die Impfung aufzuzwingen oder mit hohen Geldstrafen zu rechnen. Die öffentliche Kommentarfrist endet am 6. Dezember 2021

In den letzten Jahren und insbesondere nach Beginn der COVID-Pandemie im Jahr 2020 haben große Gesundheitsorganisationen weltweit mehrere Definitionen medizinischer Fachbegriffe geändert, die wiederum erhebliche Auswirkungen auf den Alltag haben. Wenn die Weltgesundheitsorganisation nicht 2009 ihre Definition von „Pandemie“ geändert hätte, wären wir nicht einmal in diesem Schlamassel.

Wie die Schweinegrippe zuvor hätte sich SARS-CoV-2 nicht als Pandemie qualifiziert, wenn die WHO nicht einige Schlüsselwörter aus der Definition gestrichen hätte. Vor 2009 lautete die offizielle Definition einer Pandemie:1,2

„… wenn ein neues Influenzavirus auftaucht, gegen das die menschliche Bevölkerung keine Immunität besitzt, was weltweit zu mehreren gleichzeitigen Epidemien mit enormen Todesfällen und Erkrankungen führt.“

Dann, im Jahr 2009, entfernte die WHO die Kriterien für Schweregrad und hohe Sterblichkeit („enorme Zahl von Todesfällen und Krankheiten“) und beließ die Definition einer Pandemie als „eine weltweite Epidemie einer Krankheit“.3

Durch die Aufhebung der restriktiven Kriterien einer schweren Krankheit, die eine hohe Morbidität verursacht und geografisch weit verbreitete Infektionen als einziges Kriterium für eine Pandemie belässt, kann die WHO jederzeit eine Pandemie erklären, wenn mehr Fälle einer bestimmten Krankheit als normal auftreten.

Diese Fähigkeit ist von entscheidender Bedeutung, wenn man bedenkt, wie die WHO eine zentrale Rolle bei der technokratischen Machtübernahme gespielt hat, vor der wir jetzt stehen. Die WHO verfügt über Notstandsbefugnisse über ihre 194 Mitgliedsländer. Wenn die WHO einen internationalen Vorfall im Bereich der öffentlichen Gesundheit erklärt, sind alle Mitgliedsstaaten verpflichtet, die Anweisungen der WHO „im Gleichschritt“ zu befolgen.

Ohne die WHO würden die Nationen auf verschiedene Weise auf einen bestimmten Ausbruch reagieren. Der Versuch, sie so zu beeinflussen, dass sie auf eine Weise reagieren, die der Technokratie zugute kommt, wäre wie das Hüten von Katzen. Ohne die Koordination im Gleichschritt zwischen allen Nationen der Welt wäre es einfach nicht machbar, ein Narrativ über die biologische Sicherheit zu verwenden, um die Menschen zu kontrollieren und die Vermögensverteilung auf globaler Ebene zu verändern.

Aber es gibt auch eine noch größere und nachhaltigere Implikation für die Gesellschaft. Durch die Neudefinition der Bedeutung bestimmter Wörter und Begriffe versucht der zunehmende Biosicherheitsstaat, Ihre Wahrnehmung dessen, was wahr und was falsch ist, zu ändern. Dabei pervertieren sie die Wissenschaft in etwas, das von Glauben, Spekulation und voreingenommener Meinung beherrscht wird. Die Gefahren davon sind unberechenbar.

Was ist ein „Impfstoff“?

Im September 2021 schockierten die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten medizinische Experten, indem sie die Definition eines Impfstoffs von „einem Produkt, das Immunität erzeugt und somit den Körper vor der Krankheit schützt“, änderten.4 zu „ein Präparat, das verwendet wird, um die körpereigene Immunantwort gegen Krankheiten zu stimulieren“.5

Die wichtigste Änderung besteht darin, dass ein „Impfstoff“ keine Immunität mehr erzeugt und Sie daher nicht mehr vor der Krankheit schützt. Es stimuliert nur eine Immunantwort gegen eine bestimmte Krankheit. Diese Definition wurde offensichtlich erfunden, um die eingeschränkte Funktion der COVID-19-Gentherapie-Injektionen zu beschreiben, die Sie nicht immun machen und Sie nicht daran hindern können, die Infektion zu bekommen oder zu verbreiten.

Nach jeder Definition eines vor 2021 verwendeten Impfstoffs ist die COVID-Impfung kein Impfstoff. Im besten Fall wird die Spritze Ihre Symptome lindern. Dies bedeutet auch, dass sie niemals eine Herdenimmunität erzeugen können. Dies trotz der Neudefinition der Herdenimmunität, von etwas, das als Folge einer natürlichen Infektion erzeugt wurde, zu etwas, das aus einer Massenimpfung resultiert.

Die Definition der Herdenimmunität hat keine wissenschaftliche Grundlage mehr

Die WHO hat im Oktober 2020 ihre Definition der Herdenimmunität geändert, wahrscheinlich im Vorgriff auf die weltweite Massenimpfkampagne. Um es noch einmal zu wiederholen: In der Vergangenheit bedeutete Herdenimmunität, dass genügend Menschen eine Immunität gegen eine Infektionskrankheit erworben hatten, sodass sich die Krankheit nicht mehr weit in der Gemeinschaft ausbreiten konnte.

Bevor die Wissenschaft Impfungen einführte, wurde die Herdenimmunität durch die Exposition gegenüber einer Infektionskrankheit und deren Erholung von einer normalen Exposition erreicht. Mit freundlicher Genehmigung der Wayback Machine des Internetarchivs umfasste die WHO-Definition der Herdenimmunität vor Oktober 2020 sowohl die Impfimmunität als auch die „Immunität, die durch eine frühere Infektion entwickelt wurde“.6

Im Oktober 2020 hob die aktualisierte Definition jedoch die natürliche Immunität vollständig auf. Die aktuelle Definition lautet nun wie folgt:7

"'Herdenimmunität', auch bekannt als 'Populationsimmunität', ist ein Konzept zur Impfung, bei dem eine Bevölkerung vor einem bestimmten Virus geschützt werden kann, wenn eine Impfschwelle erreicht wird."

Um die Verletzung zu beleidigen, geben sie auch an, dass "Herdenimmunität dadurch erreicht wird, dass Menschen vor einem Virus geschützt werden, nicht indem sie ihm ausgesetzt werden." Dies ignoriert völlig die Milliarden von Menschen im Laufe der Geschichte, die sich auf natürliche Weise mit Masern, Mumps, Windpocken und anderen Infektionskrankheiten infiziert haben und die jetzt dank ihrer natürlichen Infektion eine lebenslange Immunität gegen diese Krankheiten haben, im Gegensatz zu Impfstoffen, die nachlassen und regelmäßig benötigt werden Booster.

Die Definition von 'vollständig geimpft' könnte bald neu geschrieben werden

Apropos Booster: Die Einführung von COVID-Jab-Boostern bedeutet, dass die CDC höchstwahrscheinlich auch die Definition von „vollständig geimpft“ neu schreiben wird. Wie Axios am 22. Oktober 2021 berichtet:8

„Derzeit lautet die Definition der CDC wie folgt: „Vollständig geimpfte Personen sind diejenigen, die ≥14 Tage nach Abschluss der Primärserie eines von der FDA zugelassenen COVID-19-Impfstoffs“ sind … „Wir müssen möglicherweise unsere Definition von „vollständig“ aktualisieren "in Zukunft geimpft", sagte [CDC-Direktorin Rochelle] Walensky während einer Pressekonferenz.

Es ist nicht schwer zu verstehen, was eine solche Neudefinition bedeuten wird. Das bedeutet, dass jeder, der die erste Einzel- oder Doppeldosis des COVID-„Impfstoffs“ erhalten hat, nach einer bestimmten Zeit auf magische Weise wieder als ungeimpft gilt. Wie von The Atlantic festgestellt,9 der Begriff „vollständig geimpft“ wird bei einer Neudefinition seine Bedeutung verlieren.

Es überrascht nicht, dass die Kommentare der CDC-Direktorin Ende September 2021 eine völlige Umkehrung ihrer Position darstellen. Laut The Epoch Times sagte sie damals, die Beamten erwägen nicht, die Definition von „vollständig geimpft“ zu ändern.10

Nur einen Monat später, Ende Oktober 2021, berichtete The Epoch Times, dass Walensky nun vorschlug, dass sich die Definition „ändern kann, wenn Booster alltäglich werden“. Zufällig gab die CDC nur fünf Tage später ihre Empfehlungen für eine Auffrischimpfung für alle bekannt und schlug sogar eine vierte Dosis für bestimmte immungeschwächte Personen vor.11

Wie ist Segregation auch nur im Entferntesten akzeptabel?

Die Neudefinition von „voll geimpft“ wird ein Mittel sein, um endlose Auffrischungsspritzen durchzusetzen, da Ihr Impfpass nach jeder Dosis zu einem bestimmten Zeitpunkt abläuft und damit alle Ihre sogenannten „Freiheiten“. Es ist ziemlich klar, dass die ganze Idee hinter Impfstoffpässen darin besteht, eine Trennung zu schaffen.

Wir sehen dies in Australien und einer Reihe anderer Länder, in denen ungeimpfte Personen von wirtschaftlichen und sozialen Aktivitäten ausgeschlossen werden.12,13 Der australische Premierminister Daniel Andrews hat tatsächlich erklärt, dass das Leben der Geimpften in Zukunft „um die Aufrechterhaltung Ihres Impfstatus“ gehen wird. Können Sie es glauben? Darauf wurde das „Leben“ reduziert. Aufrechterhaltung Ihres Impfstatus.

Wir sehen das gleiche Szenario auch in Israel, wo Impfstoffpässe sechs Monate nach der zweiten COVID-Dosis ablaufen. Wenn Sie sich weigern, die nächste Dosis zu bekommen, werden Sie aus der Gesellschaft gemieden, wie alle, die sich von Anfang an geweigert haben.

In Australien droht Personen sogar eine Verhaftung, wenn sie die Auffrischimpfung bei Bedarf nicht durchführen. Es ist verblüffend zu bedenken, dass all dies aufgrund einer Krankheit passiert, an der nur 012% der Bevölkerung und 1% der Infizierten gestorben sind.14,15 Und der Grund, warum es überhaupt passieren kann, ist, dass bestimmte Wortdefinitionen unwissenschaftlich manipuliert und verändert wurden, um ihre abscheulichen Handlungen zu unterstützen.

Neue Definitionen werden auch die Sterblichkeitsstatistik verzerren

Die Aktualisierung der Definition von „voll geimpft“ wird auch die Sterblichkeitsstatistik verzerren und der Regierung eine weitere Munitionsrunde für falsche Behauptungen geben.

Uns wurde wiederholt gesagt, dass wir uns jetzt in einer Pandemie der Ungeimpften befinden, und diese Lüge wird neue Bedeutung erlangen, sobald vollständig geimpfte Menschen sechs Monate nach ihrer letzten Dosis in die Kategorie der ungeimpften Personen fallen.

Wir sehen diese Erzählung bereits in Israel. Wie das Wall Street Journal berichtet,16 „Ungeimpfte Israelis stellen den Großteil der Schwerkranken“ in den letzten Tagen. Es heißt jedoch auch, dass die Beamten dies darauf zurückführen, dass über 2 Millionen Menschen die dritte Auffrischimpfung erhalten haben. Dies impliziert, dass einigen der als „ungeimpft“ gezählten Personen, die nicht vollständig ungeimpft sind, möglicherweise nur der dritte Booster fehlt:

"'Die am stärksten gefährdete Gruppe sind derzeit diejenigen, die mit zwei Dosen geimpft wurden und nicht mit der dritten", sagte Bennett letzte Woche in einer Kabinettssitzung und fügte hinzu, dass sie sich so verhalten hätten, als ob sie vollständig geschützt wären, aber nicht .“

Im Video unten sagt Dr. Vladimir Zelenko vor dem Rabbinergericht in Israel über die Nebenwirkungen der COVID-19-Spritze und den Erfolg, den er bei der Behandlung seiner Patienten mit einfachen Nutrazeutika und patentfreien Medikamenten hatte. Trotz seiner Aussage und ihrer eigenen Daten drängen Gesundheitsbeamte in Israel immer noch alle, eine Auffrischimpfung zu bekommen.

NBA-Spieler sehen sich neuen Booster-Regeln gegenüber

In den USA fordert die National Basketball Association (NBA) Spieler, die erst vor zwei Monaten eine Einzeldosis Janssen erhielten, auf, sich einen Pfizer- oder Moderna-Booster zu besorgen oder sich ab dem 1. Dezember 2021 einem Test am Spieltag zu stellen.17 Spielern, die eine Zwei-Dosen-Therapie abgeschlossen haben, wird gesagt, dass sie nach sechs Monaten eine Auffrischung erhalten sollen.

Es war offensichtlich, dass dies passieren würde, aber ich denke, viele dachten naiv, dass das Leben wieder normal werden würde, wenn sie sich nur an die erste Runde der Stiche halten. Einfach komplett impfen und fertig. Die Tatsache, dass sich nichts wieder normalisiert, sollte ein Weckruf sein, dass das anfängliche Verständnis der Folgen dieser Vorschriften völlig falsch war.

Bei den Schüssen geht es nicht darum, COVID-19 zu eliminieren. Sie sind Teil eines Systems zur Massenkontrolle. Letztendlich wird dieses System alle darin versklaven, da das Aussteigen bedeutet, auf jede Möglichkeit zu verzichten, seinen Lebensunterhalt zu verdienen, eine Ausbildung zu erhalten, etwas zu kaufen oder irgendwohin zu gehen. Die Wahrheit wird sich schmerzlich zeigen, sobald digitale Impfstoffpässe an eine neue digitale Zentralbankwährung gebunden sind.

Die Regierung in Australien beschlagnahmt bereits die Bankkonten der Menschen und storniert ihre Führerscheine, um COVID-Bußgelder einzuziehen. Sie streichen auch das Arbeitslosengeld und schließen Bankkonten, bis die Leute den Stich bekommen.18 Sobald das Banking an einen digitalen Gesundheitspass gebunden ist, können solche Aktionen automatisiert werden.

Vielleicht werden jetzt mehr Menschen erkennen, dass die Zahl der medizinischen Experimente endlos sein wird. Und vergessen wir nicht, dass Sie jedes Mal, wenn Sie den Stich bekommen, mit dem Potenzial von Nebenwirkungen konfrontiert sind, die Sie für das Leben behindert oder Sie direkt töten können. Militärpersonal, Sportlern, Schwangeren und Kindern Experimente aufzuzwingen, ist wirklich unverständlich. Als Reaktion auf die neue Regel der NBA twitterte Sportkommentator Clay Travis:19

„Wach auf, Schaf. Die NBA schreibt die Auffrischimpfung bereits jetzt vor. Das wird nie enden, wir [werden] dafür sorgen, dass 100 % gesunde Menschen für den Rest ihres Lebens alle sechs Monate eine COVID-Impfung bekommen?“

In die gleiche Richtung twitterte der Gründer von Inner Sports, Garret Kramer: „Auf welchem ​​Planeten schreiben wir weiterhin Medikamente für Menschen vor, die nicht krank sind? Nein sagen." Auch Golf-Champion Steve Flesch mischte sich ein und sagte: "Diese Welt und Liga wird von Tag zu Tag dümmer."20

Wir müssen uns gegen Tyrannei vereinen

Wie Floridas Gouverneur Ron DeSantis kürzlich auf einer Pressekonferenz feststellte, in der er sich gegen die auf Geheiß der Regierung von Biden auferlegte Anforderung der Arbeitsschutzbehörde aussprach, dass Unternehmen mit 100 oder mehr Mitarbeitern verlangen müssen, dass alle Mitarbeiter der schuss:

„Um klar zu sagen, was die OSHA tut – sie betreiben eindeutig keine Wissenschaft, weil sie die Immunität durch eine vorherige Infektion ablehnen, sie lehnen die Israel-Studie ab … die zeigt, dass Menschen, die sich von COVID erholt haben, einen starken Schutz haben …

Machen Sie keinen Fehler, die Personen, die eine normale Impfserie für COVID durchlaufen haben, werden bestimmt sehr bald ungeimpft sein. Das werden sie tun.

Sie werden Ihnen sagen: „Sie sind ungeimpft und müssen eine Auffrischungsimpfung bekommen, sonst droht Ihnen der Arbeitsplatzverlust. Das wird passieren … Das ist also nur die Spitze des Eisbergs. Es wird restriktiver. Es wird mehr Macht geben, wenn wir jetzt nicht aufstehen.“

Wie ich vorhergesagt habe, spricht die OSHA bereits darüber, die COVID-19-Impfstoffregel auch auf kleine Unternehmen mit 100 Mitarbeitern oder weniger auszudehnen. NTD berichtete, 5. November 2021:21

„Der vorübergehende Notstandsstandard, der von der Arbeitsschutzbehörde des Arbeitsministeriums (OSHA) herausgegeben wurde und am Freitag in Kraft treten soll, gilt als nur für Unternehmen mit 100 oder mehr Mitarbeitern. Die OSHA sucht jedoch nach öffentlichen Kommentaren zu diesem Aspekt des Standards, und er könnte letztendlich auf kleinere Unternehmen ausgeweitet werden, sagte die Agentur in dem 490-seitigen Dokument.22

Die OSHA sagte, sie holt „Stakeholder-Kommentare und zusätzliche Informationen ein, um zu entscheiden, ob der Anwendungsbereich des ETS oder der Notfallstandard angepasst werden soll, um in Zukunft kleinere Arbeitgeber anzusprechen“.

Selbst kleine Unternehmen, zu denen wahrscheinlich auch Selbstständige zählen würden, zu zwingen, wäre eine Katastrophe für die US-Wirtschaft. Aber das ist natürlich das Ziel, also gibt es allen Grund anzunehmen, dass die Regel ausgeweitet wird, es sei denn, der Pushback wird als zu überwältigend erachtet. Die offene Kommentarfrist endet am 6. Dezember 2021. Zum jetzigen Zeitpunkt wurden mehr als 3,100 Kommentare eingereicht. Du kannst Geben Sie hier Ihren Kommentar ab.

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
21 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

[…] Quelle: Technokraten verschieben Torpfosten, brauchen jetzt Booster fürs Leben […]

Charlie Harper

🤣🤣🤣🤣🤣F**k em.
️🍕🍺🖕

Marshall Lentini

Warum würden Sie Leute anweisen, auf einer Regierungs-Website Kommentare zu hinterlassen, wenn die Regierung uns diesen Scheiß anstellt?

Du denkst, sie werden einfach sagen: „Meine Güte, sieh dir all diese harten Kommentare über Mr. Gates' Plan an, die Zivilisation umzustrukturieren und die überschüssige Menschheit zu töten! Denke, wir hören besser auf, mitzumachen“?

Aber toller Artikel. Dies ist die semantische Architektur des Hoax, die sich in Echtzeit entfaltet.

Spitze

Es ist eine nette Art, eine Nachricht zu senden, dass sie keine Ahnung haben, in was für einem Bären sie stochern … weil ich wirklich glaube, sie haben keine Ahnung, was passieren wird, wenn sie dies hier versuchen. Machen Sie keinen Fehler, sie werden es versuchen. Aber sie werden auf Probleme stoßen, die die Französische Revolution wie ein Picknick aussehen lassen. Bei Protesten tragen die Menschen bereits Schlingen. Das Problem ist, dass die Technokraten sie nicht in den Massen sehen. Sie werden bald aus der Nähe kommen, wenn sie diesen Plan fortsetzen.

Martin Andrew Harris

Ob Sie es glauben oder nicht, es hat eine Wirkung. Je mehr von uns es tun, desto besser.
Es ist einfach eine Möglichkeit, unsere Anwesenheit zu verkünden und zu zeigen, dass wir uns nicht verstecken. Wir sind mutig. Wir ergreifen Maßnahmen. Die fehlende Reaktion ist nicht wichtig.

Valentin Iosif

Lösung: Die WHO, die der Feind der Weltgesundheit ist, sofort demontieren.
Ich weiß nicht, wann der bisher in der Zeitung berühmte Nürnberg 2 Trail gestartet wird, aber im Laufe des Tages wird nichts mehr da sein, um die Kraft der Normalität zurückzugewinnen.

Petrichor

China finanziert/ leitet die WHO.

elle

Einen Kommentar auf der für uns vorbereiteten und hier verlinkten .gov-Site abgeben? RECHTS. Ich werde das für den alten Biden und die gewinnsüchtigen Machtmaklermeister richtig machen. Wann habe ich nicht JA gedacht!! Ich möchte meine E-Mail und andere Informationen mit einer Beschwerde für alle Beobachtungslisten des UN-Kartells für totalitäre Kriminalität einreichen. PASSIERT NICHT. Es ist eine Lüge. Außer der Datenerhebung wird nichts unternommen. Merk dir meine Worte. ANSEHEN–Wenn Sie 'Children of Men' (Veröffentlichung 2006) noch nicht gesehen haben, sollten Sie dies jetzt tun. Ich habe es heute Morgen noch einmal besucht, nachdem ich den Film schon vor Jahren gesehen hatte. Bei... Lesen Sie mehr »

Spitze

LOL verwenden Sie nicht Ihre normale E-Mail. Tonnenweise kostenlose da draußen. Noch wichtiger ist, ich habe kein Problem damit, einen „Besuch“ zu bekommen.

RAYMOND Hewitt

Massenselbstmord. Ich weiß nicht, wie ich es sonst nennen soll. Dies hat das Potenzial, das Blutbad des letzten Jahrhunderts in den Schatten zu stellen.

Zuletzt bearbeitet vor 10 Tagen von RAYMOND Hewitt
Rachel

Habe es ihnen gesagt.
Es wäre toll, wenn der Jab nicht alle umbringt und genug aufwacht und den Kaffee riecht. Unterschiedliche Verweigerungsgrade.
Mehr Republikaner und Libertäre werden die Booster ablehnen. Die Demokraten wollen einen starken, autoritären Staat, der ihnen sagt, was sie gegen einen Placebo-Effekt tun sollen. Sie werden auf keinen Fall aufhören, den Covid-Faschismus zu unterstützen. Sicherheit – oder die Illusion davon.

Greg

Es ist ein sehr netter Trick, müssen Sie zugeben. Eine regelmäßige Änderung der Definition von „vollständig geimpft“ bedeutet, dass viele derjenigen, die zuvor geimpft wurden und an Nebenwirkungen der Impfung erkranken (oder sterben), ungeimpft ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es gibt drei Vorteile für die kriminelle Kabale, die diesen Völkermord-Betrug betreibt.

  1. Sie halten den Mythos aufrecht, dass die Ungeimpften krank werden.
  2. Sie zwingen die Menschen, sich ständig impfen zu lassen.
  3. Die Nebenwirkungen des Impfstoffs können als unabhängig vom Impfstoff eingestuft werden – denn die Betroffenen sind jetzt ungeimpft.
Buck Fiden

Nennen Sie ein Produkt, das die Schuld an seinem Versagen denjenigen gibt, die es nicht verwenden…..?

Timmy75

Unternehmen, die für den Anfang persönliche Deodorants herstellen. ;Ö )

Marsha.jpg

[…] Besuchen Sie Direct Link […]

Sieger

Freunde, falls ihr noch nicht mit dem MAL DES LAMMES gesiegelt seid, nehmt es jetzt an! Denn die Welt wird alle, die das Tier anbeten, zwingen, ein Malzeichen in die rechte Hand oder Stirn zu nehmen, um das Tier und sein Bild anzubeten, und seine Zahl ist die Zahl der Menschen, 666. Denn wenn die Vollkommenheit nicht erreicht wird, ist sechs eins weniger als 7 , und ist die erste perfekte Zahl, die die Summe ihrer Faktoren (1+2+3=6) und ihrer Teile (1/2 + 1/3 + 1/6 = 1) ist. Trotz der Tatsache, wie „gut“ der Mensch geschaffen wurde, ist er seitdem FALLEN INTO... Lesen Sie mehr »

Thomas Türk

im Gedächtnis behalten..
YouTube.. Spike-Protein gelangt in den Zellkern und beeinträchtigt die DNA-Reparatur (In-vitro-Studie) Stochholm U https://www.youtube.com/watch?v=-SYL-iU0E9Q

Von Ivan Pentschoukow. 17. November 2021. Die Food and Drug Administration (FDA) forderte am 15. November einen Bundesrichter auf, bis zum Jahr 2076 die vollständige Freigabe der in ihrem Besitz befindlichen Dokumente im Zusammenhang mit der Zulassung des Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoffs zu gewähren.
Globale Forschung. 29,934 Todesfälle 2,804,900 Verletzungen nach COVID-Schüssen in europäischer Datenbank für Nebenwirkungen – Unternehmensjournalisten haben Perikarditis nach Pfizer-Schüssen

Rachel

Beeindruckend! Ein epischer Text… und ein sehr bewegendes Gefühl. Dankeschön!!! Indem wir uns an unsere Menschlichkeit, unsere menschliche Natur und die Verbindung zur natürlichen Ordnung erinnern, werden wir siegen... Und dieses natürliche Öl ist hier, um uns auf erstaunliche Weise zu unterstützen... Nigella Sativa Oil ist bekannt als "das Heilmittel für alles außer dem Tod" und beugt Gewebe vor Schäden nach einer Spike-Protein-Infektion. Dies gilt sowohl für Lungengewebe als auch für Herzgewebe und umfasst auch andere Bereiche des Körpers, einschließlich Blutgefäße usw. Außerdem kann es, wenn es zusammen mit Zink eingenommen wird, auch die Virusreplikation verhindern ... es wird allgemein angenommen... Lesen Sie mehr »

ROY

DIE GESCHICHTE WIRD GEBESSERT, BIS DU ENDLICH STERBST! DASS DIE AGENDA SIE WOLLEN, DASS SIE TOT

Bobby

OK. Wenn dieses Virus so tödlich und tödlich ist, muss es manipuliert worden sein. Wer weiß davon? Warum Dr. Fauci, weiß. Er muss zusammen mit seinen "Funktionsgewinn"-Freunden vor den Kongress gezerrt werden, und sie sollten besser alles erklären, was sie wissen. Die ganze Welt sollte es verlangen!!