Schüler aus der Klasse wegen fehlender Impfungen ausgewiesen

ImpfungenWikipedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Alle Technokraten sagen, dass ihre Wissenschaft „geregelt“ ist und dass alle anderen gehorchen müssen. Diese Schüler wurden aus der Schule geworfen, weil sie sich entschieden hatten, keine Impfstoffe zu nehmen. Wenn Impfstoffe wirklich wie behauptet funktionierten, warum sollte sich ein geimpfter Student Sorgen machen? Dies ist ein Religionskrieg, der sich zwischen Scientism und allen anderen entwickelt.  TN Editor

Dutzende Studenten in einem Minnesota Schule Bezirk wurden aus der Klasse Mittwoch befohlen.

Laut Angaben des Rochester School District haben 71-Schüler keine Unterlagen vorgelegt, aus denen hervorgeht, dass sie ihre Unterlagen erhalten haben Impfstoffe.

Die Mitglieder des Rochester Public School Board stimmten letzte Woche für die Durchsetzung eines staatlichen Gesetzes, das vorschreibt, dass Schüler aus gesundheitlichen oder religiösen Gründen geimpft oder offiziell freigestellt werden.

Die Schüler mussten die entsprechenden Unterlagen beim Schulbezirk einreichen, um zu beweisen, dass sie bis Mittwoch befreit sind.

Der Schulbezirk von Rochester sagte, die Entscheidung, Schülern den Besuch eines Kurses zu verbieten, für den es keine offiziellen Unterlagen über den Erhalt ihrer Impfstoffe gab, würde lediglich ein staatliches Gesetz durchsetzen.

Einige der Impfstoffe, die der Bundesstaat Minnesota benötigt, sind Masern, Mumps, Windpocken und Tetanus.

Die Frist endet in der gleichen Woche Zwei Spieler von Minnesota Wild Hockey wurden von den Mumps geplagt, Einer der Impfungen Der Staat verlangt.

Dr. Gigi Chawla von Children's Minnesota ist der Ansicht, dass dies zeigt, wie wichtig Impfungen für die Gesundheit der Menschen sind.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Jennie Walsh

Obama, Lynch, Schumer, Pelosi und alle Mitglieder des geheimen, satanisch-globalistischen ORGANISIERTEN KRIMINSYNDIKATS der Neuen Weltordnung sind sehr gefährliche Feinde Amerikas. Ich hoffe, der allmächtige Gott wird Trump helfen, den Sumpf zu entwässern.