Die Falle ist gestellt: Regierungen untersuchen "Debt For Land" -Swaps mit der Weltbank

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

TN Hinweis: Oder ist es umgekehrt? Das heißt, die Weltbank untersucht Swaps mit verschuldeten LĂ€ndern. Die einzigen LĂ€nder, die sich bewerben können, sind diejenigen, die sich aktiv zur Umsetzung und UnterstĂŒtzung der nachhaltigen Entwicklung verpflichtet haben. Die Weltbank nennt diese "KonditionalitĂ€ten" und sie sind nichts weniger als Erpressung, um die LĂ€nder zu zwingen, ihre Politik gegen ihren Willen zu Ă€ndern. In diesem Fall merkt Jamaika nicht, dass sie direkt in das Spinnennetz spielen, was ihren endgĂŒltigen Niedergang als Nation bedeuten könnte. FĂŒr die globale Elite ist dies nichts weniger als ein dreister Landraub, der wertvolle Ressourcen enthĂ€lt, die eingesperrt und der öffentlichen Nutzung entzogen werden mĂŒssen.

Premierminister Andrew Holness sagt, dass die Regierung mit der Weltbank eine innovative Schuldenaustauschinitiative zur Verbesserung des Schuldenprofils Jamaikas auslotet.

Er sagt, es ist Teil der aktiven Schuldenmanagementstrategie der Regierung.

Holness gab die AnkĂŒndigung auf einer Pressekonferenz auf der jĂ€hrlichen Sitzung des Gouverneursrats der karibischen Entwicklungsbank am vergangenen Abend nach GesprĂ€chen mit dem VizeprĂ€sidenten der Weltbank, Jorge Familiar, bekannt.

„Wir haben die Idee von Debt-for-Policy-Swaps befĂŒrwortet. Und darĂŒber werde ich in meiner BudgetprĂ€sentation mehr sprechen. Aber Sie können sich vorstellen, was das bedeutet. Dies ist eine Möglichkeit, LĂ€nder mit einem hohen Schuldenprofil zu belohnen, die neue, mutige Initiativen ergreifen, um die Umwelt in Fragen wie dem Klimawandel zu schĂŒtzen “, sagt der Premierminister.

„Es gibt bereits einen globalen Modus, wie Sie Anreize fĂŒr LĂ€nder schaffen können, die Maßnahmen ergreifen, die auf den Umweltschutz und die BewĂ€ltigung des Klimawandels ausgerichtet sind, und ein Schulden-gegen-Politik-Tausch könnte eine Möglichkeit sein. Das Ausmaß der Bedeutung ist zu bestimmen, aber es lohnt sich auf jeden Fall, es zu untersuchen “, fĂŒgt er hinzu.

Laut Holness werden alle Optionen zum Abbau der Staatsverschuldung geprĂŒft, um mehr Raum fĂŒr Investitionen zu schaffen, und die CDB-Konferenzplattform wurde genutzt, um diese Probleme der internationalen Gemeinschaft vorzulegen.

„Es ist nicht nur ein Schulden-gegen-Politik-Tausch gegen die Natur. Aber dann fangen Sie an, sich mit anderen Dingen zu befassen, Schulden fĂŒr Eigenkapital, zum Beispiel Schulden-gegen-Land-Tausch
 “, sagt er.

In der Zwischenzeit hat die Weltbank laut Holness auch zugestimmt, ein neues Projekt zur UnterstĂŒtzung von Krediten an kleine und mittlere Unternehmen zu entwickeln.

Er sagte, die Weltbank habe auch innovativen Finanzierungsinitiativen zugestimmt, darunter einem Schulden- und Resilienztausch sowie einer politikbasierten Garantie fĂŒr Jamaika.

Bei der Pressekonferenz sprach auch Finanzminister Audley Shaw darĂŒber, dass die Regierung fruchtbare GesprĂ€che mit der karibischen Entwicklungsbank gefĂŒhrt habe, um öffentlich-private Partnerschaften zu fördern, die das Wachstum und die Effizienz des Privatsektors fördern sollen.

Shaw sagt, es ist an der Zeit, nicht lĂ€nger öffentlich-privaten Partnerschaften Lippenbekenntnisse zu geben, und die multilateralen Organisationen spielen dabei eine SchlĂŒsselrolle.

Er argumentiert, dass sie eine katalytische Rolle in Regierungen spielen, die eng mit dem privaten Sektor zusammenarbeiten, um Dinge zu erledigen.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
2 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewÀhlt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
FreeOregon

Wenn China den Willamette National Forest, den produktivsten in den Vereinigten Staaten, in Besitz nimmt und im Gegenzug die Schulden der US-Regierung reduziert, werden UmweltschĂŒtzer dann immer noch feiern?

Wer besitzt oder kontrolliert die Produktionsmittel, dh die Ressourcen, einschließlich der Roboter und der Menschen, die ĂŒber das Wissen, das Know-how und das Know-how verfĂŒgen, um zu produzieren, wenn diese Krise ein Ende hat?

Aus der Asche entspringt ein weiterer Phönix, aber wer kontrolliert die Asche? Produzenten oder Saprophyten?

M11S

Dies steht auch im Einklang mit den Vorhersagen der Bekenntnisse eines Wirtschaftshitmans.