Medizinische Technokraten beeilen sich, kleine Kinder zu impfen

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Die Propagandamaschinerie des Technokraten hat auf Hochtouren geschaltet, um die Vorteile der Impfung von Kindern zu loben. Millionen von Eltern werden wahrscheinlich getäuscht, um der Propaganda zu glauben. Kinder aller Altersgruppen haben die geringste Wahrscheinlichkeit, Probleme mit COVID zu haben, und verfügbare Spritzen werden weiterhin unter einer Notfallgenehmigung verabreicht. ⁃ TN-Editor

Die Biden-Regierung hat am Mittwoch ihren Plan vorgestellt, rund 28 Millionen Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren „schnell“ zu impfen, bis die Zulassung von der Food and Drug Administration (FDA) aussteht.

Der Jab – der verhindert die Übertragung nicht von Covid-19 wird nach Angaben des Weißen Hauses bei Kinderärzten, lokalen Apotheken und möglicherweise sogar in Schulen erhältlich sein, das eine FDA-Zulassung des Pfizer-Schusses für Kinder erwartet – die am wenigsten wahrscheinlich an dem Virus erkranken oder sterben eine Frage von Wochen, nach den Associated Press.

Die Bundesaufsichtsbehörden werden sich in den nächsten zwei Wochen treffen, um die Vorteile einer Impfung für Kinder abzuwägen, nach langwierigen Studien, die die Sicherheit der Impfstoffe gewährleisten sollten.

Innerhalb weniger Stunden nach der formellen Genehmigung, die nach dem für den 2. und 3. November geplanten Beratungstreffen der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten erwartet wird, Dosen werden mit dem Versand an Anbieter im ganzen Land beginnen, zusammen mit kleineren Nadeln, die für die Injektion von kleinen Kindern erforderlich sind, und innerhalb von Tagen bereit sein, in großem Umfang in die Arme von Kindern zu gehen. -AP

Laut der Ankündigung hat das Weiße Haus genug gesichert, um mehr als 25,000 Dosen für Kinderärzte und Hausärzte zu liefern, die sich bereits für die Lieferung des Impfstoffs angemeldet haben, während das Land jetzt über genügend Pfizer-Impfstoff verfügt, um ungefähr zu spritzen 28 Millionen Kinder die bald berechtigt sein werden, was bedeutet, dass dies kein langsamer Roll-out sein wird, wie wir ihn vor 10 Monaten gesehen haben, als Dosis- und Kapazitätsprobleme dazu führten, dass Erwachsene warten mussten.

Unterdessen Das Weiße Haus führt eine „Werbekampagne“ durch, um Eltern und Kinder davon zu überzeugen, dass der Impfstoff sicher und wirksam ist. Dem Bericht zufolge „glaubt die Regierung, dass vertrauenswürdige Boten – Pädagogen, Ärzte und Gemeindevorsteher – entscheidend sind, um Impfungen zu fördern.“

„COVID hat auch das Leben unserer Kinder gestört. Es hat die Schule erschwert, es hat ihre Fähigkeit beeinträchtigt, Freunde und Familie zu sehen, es hat den Jugendsport schwieriger gemacht “, sagte der Generalchirurg Dr. Vivek Murthy in einer Erklärung vom Mittwoch gegenüber NBC. „Wenn wir unsere Kinder impfen lassen, haben wir die Aussicht, sie zu schützen, aber auch all die Aktivitäten zurückzubekommen, die für unsere Kinder so wichtig sind.“

Laut Murthy überlasse die Verwaltung die Frage der Mandate für Schul-, Kommunal- und Staatsbeamte.

„Das sind Entscheidungen über die schulischen Anforderungen, die von den Gemeinden und Staaten getroffen werden“, sagte Murthy. „Sie haben bereits einige Orte und Staaten gesehen, die über Impfanforderungen für Kinder sprechen. Und ich denke, es ist vernünftig, diese Impfraten zu erhöhen. Und es stimmt auch mit dem überein, was wir für andere Kinderimpfstoffe wie Masern, Mumps, Polio getan haben.“

Die US-Regierung hat 65 Millionen Dosen der pädiatrischen Spritze von Pfizer gekauft – die voraussichtlich ein Drittel der Dosis für Erwachsene und Jugendliche enthalten wird. Der unabhängige Beratungsausschuss der FDA wird am 26. Oktober zusammentreten, um die Zulassung des Pfizer-Schusses für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren zu erwägen.

Zu guter Letzt auch noch, CDC-Chefin Rochelle Walensky sagt, ihre Agentur werde empfehlen weiterhin, dass Kinder in Schulen Masken tragen auch nachdem der Impfstoff für Kinder zugelassen ist.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
7 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
ich sag bloß

Das ist so böse, aber die Leute werden ihre Kinder darauf unterwerfen. Ich sehe Leute in den Lebensmittelgeschäften mit ihren kleinen Kindern mit Masken. Ich glaube, dass dieselben Eltern mit Abtreibung auf Verlangen einverstanden sind. Das Problem der Welt ist die „Selbsterhaltung“. Sie werden über dich hinweggehen, um es zu bekommen, was auch immer es ist, egal was. "Wer aber einen dieser Kleinen, die an Mich glauben, beleidigen (verletzen) wird, dem wäre es besser, wenn ein Mühlstein um seinen Hals gehängt und er in der Tiefe des Meeres ertränkt würde." Matthäus 18:6

Ren

Mangel an Urteilsvermögen.
Sie wissen es nicht, weil es ihnen egal ist.

Ren

Covid hat das Leben der Kinder nicht durcheinander gebracht. Ihr Technokraten tat es, Murthy.
Ich würde gerne eine kleine Schule für Kinder der Klassen K bis 8 gründen. Keine Masken, keine Vaxxen und viel körperliche Aktivität, anstatt die Jungs mit synthetischer Geschwindigkeit zu dopen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Ren

[…] Medizinische Technokraten, die sich beeilen, um junge Menschen zu impfen […]

Bürger

Ich kann nicht der einzige sein, der sich fragt, wie lange wir mit einem Teil der Bevölkerung stur und absichtlich ignorant mitgehen werden … Die letzte Wahl war kein offensichtlicher Diebstahl, dass die Unternehmensmedien sie der Öffentlichkeit immer noch als reguläre Wahl präsentieren, obwohl die meisten von uns wissen, dass dies nicht der Fall war. Es ist zu gefährlich für uns, weiterhin mit Menschen zusammenzuleben, die sich weigern, sich über die Themen aufzuklären. Es ist wirklich längst vorbei für... Lesen Sie mehr »

elle

PROBLEM Veröffentlichung von Covid, um eine Veränderung der Weltherrschaft durch ein kriminelles Kartell von Soziopathen und Psychopathen zu bewirken, die der Meinung sind, dass ihre Inkarnation auf dem Planeten Erde allen anderen überlegen ist. LÖSUNG: „COVID hat auch das Leben unserer Kinder gestört. Es hat die Schule erschwert, es hat ihre Fähigkeit beeinträchtigt, Freunde und Familie zu sehen, es hat den Jugendsport schwieriger gemacht “, sagte Generalchirurg Dr. Vivek Murthy in einer Erklärung am Mittwoch gegenüber NBC. „Wenn wir unsere Kinder impfen lassen, haben wir die Aussicht, sie zu schützen, aber auch all die Aktivitäten zurückzubekommen, die für unsere Kinder so wichtig sind.“ COVID... Lesen Sie mehr »

[…] Medizinische Technokraten, die sich beeilen, um kleine Kinder zu impfen […]