Polizeistaat

Boom: Biden Admin zielt offiziell auf freie Meinungsäußerung als inländischen Terrorismus

Dieses unverschämte „National Terrorism Advisory System Bulletin“, das vom Department of Homeland Security herausgegeben wird, stellt die Narrative der Regierung gegen alle anderen. Mit anderen Worten, wenn Sie gegen das Narrativ der Regierung schreiben oder sprechen, „untergraben Sie das Vertrauen der Öffentlichkeit in Regierungsinstitutionen, um Unruhen zu schüren“. Dies wiederum könne „zu Gewalttaten anregen“. 


"Schwarze spiegelähnliche" Robo-Hunde patrouillieren an der US-Grenze und suchen nach Illegalen

Freuen Sie sich nicht darüber, dass Roboterhunde die Grenzkrise lösen werden, denn das werden sie nicht. Technokraten innerhalb der Regierung nutzen die Grenzkrise lediglich als Gelegenheit, um ihre dystopischen technologischen Lösungen zu testen, die dazu bestimmt sind, Gruppen von Menschen autonom zu treiben und zu kontrollieren. Solche Roboter sind heute nur „Suchen und Identifizieren“, könnten aber in Zukunft genauso gut zu „Suchen und Zerstören“ umfunktioniert werden.


Whitehead: Notausschalter der Regierung für Ihr Auto, Ihre Freiheiten und Ihr Leben

Möchten Sie einen staatlich kontrollierten Notausschalter in Ihrem Auto? Es ist zu Ihrer Sicherheit, sagen sie. Es wird ihnen helfen, betrunkene Fahrer von der Straße fernzuhalten, sagen sie. Es kann verwendet werden, wenn Sie nicht auf die Straße achten, z. B. SMS schreiben oder Spiele auf Ihrem Smartphone spielen. Es kann Ihren Standort rund um die Uhr verfolgen. Wow, es ist, als hätte man in jedem Auto einen Technokraten.


Europas Ungeimpfte fallen aus der Gesellschaft und werden als „verrückte Extremisten“ bezeichnet

Die Unmenschlichkeit des Menschen ist unverständlich, da die globale Gesellschaft in eine wilde Apartheid gespalten wurde, basierend auf denen, die medizinische Freiheit wollen, und denen, die Tyrannei fördern. Für jede Nation, die sich der globalen Tyrannei widersetzen könnte, wäre der Aufbau einer Koalition von Verbündeten aufgrund mangelnder Unterstützung unmöglich.




Stigmatisierung der Ungeimpften: Heute menschlich, morgen nicht menschlich

Die Regierungen verstärken ihr Vitriol gegen die Ungeimpften. Trudeau (Kanada) sagt, sie sollten nicht geduldet werden. Macron (Frankreich) sagt, er werde sie "wirklich verärgern". Deutschland sagt, sie seien „keine Menschen“. Biden (USA) sagt, sie seien die Pandemie. Wenn diese Rhetorik nicht bald umgekehrt wird, kann sie leicht zu einem Massenblutvergießen führen.



Nicht konformen Österreichern drohen jetzt Gefängnis und hohe Geldstrafen

Die technokratische Tyrannei verbreitet sich weiterhin in Europa, da Österreich darauf aus ist, sein Impfstoffmandat zu 100 % einzuhalten, einschließlich der Auffrischungsimpfung. Bürgerliche Unruhen werden die Entschlossenheit auf beiden Seiten sicherlich weiter auf die Probe stellen. Deutschland verstärkt auch die Verfolgung seiner ungeschlachten Bürger mit vorhersehbaren Ergebnissen.


Es beginnt: FBI-SWATS-Mutter, die gegen die Colorado School Board protestierte, terrorisiert die Familie

Das FBI, das sich historisch nur mit gewalttätigen, gesetzeswidrigen Kriminellen beschäftigt, hat sich auf tragische Weise in eine inländische Terrororganisation unter der Kontrolle einer radikalen linken Bundesverwaltung verwandelt. Diese polizeistaatliche Taktik der gesetzlosen Einschüchterung muss sofort gestoppt werden, erstens durch verfassungsmäßige Sheriffs, die dem FBI verbieten, in ihre Gerichtsbarkeiten einzudringen, und zweitens, indem der Kongress die Finanzierung der Behörde zurückzieht.