Glück: Wir werden alle von Sophia The Robot gespielt

Youtube
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Es ist wahr, dass Sophia der Roboter die Folie des Magiers ist, um Menschen zu falschen Beobachtungen und Schlussfolgerungen über künstliche Intelligenz zu führen. In seinem Buch Konnektivität, Dr. Parag Khanna deutet auf ein besseres Bild der zugrunde liegenden und befähigenden Rolle der KI hin: „Wir bauen diese globale Gesellschaft ohne einen globalen Führer auf. Globale Ordnung kann nicht länger von oben nach unten diktiert oder kontrolliert werden. Die Globalisierung ist selbst die Ordnung. “ TN Editor

Während die Leute auf die fixiert sind Reise von Sophia, dem Roboter, möchte ich darauf hinweisen, dass künstliche Intelligenz eine Technologie, eine Plattform und ein Konzept ist, das von Regierung, Industrie und Wissenschaft geteilt wird. AI ist kein Individuum, Objekt oder empfindungsfähigSein. Und AI hat definitiv kein Geschlecht.

Die Verbindungen und Unterscheidungen zwischen KI und Robotern sind ebenfalls differenzierter. In der Tat arbeiten einige Roboter mit KI-Technologie, die es ihnen ermöglicht, unabhängig zu arbeiten, aus der Umgebung zu lernen und mit Menschen zu interagieren. Es gibt jedoch viele KI-Plattformen, -Technologien und -Innovationen, die nichts mit Robotern zu tun haben - und das niemals tun werden.

Das Grundlegende - und allgemein sensationell- Die Frage, ob Roboter Menschen sein können, geht ebenfalls an einem entscheidenden Punkt vorbei. Es geht nicht darum, ob KI dazu beitragen kann, dass Roboter menschlich werden. Roboter sollten nicht vorgeben, überhaupt menschlich zu sein. KI kann Menschen helfen, menschliche Probleme zu lösen, ohne eine fühlende Rolle in der Gesellschaft zu übernehmen. Menschen, die KI aufbauen, können Mitmenschen helfen, indem sie sich auf die Lösung von Problemen und die Steigerung der Produktivität konzentrieren.

Die KI ist ihrerseits noch nicht weit genug fortgeschritten, um auf menschlicher Ebene Intelligenz, Empathie oder den Besitz mehrerer grundlegender Eigenschaften zu beanspruchen, die Menschen menschlich machen. Wenn Sie der KI eine menschliche Plattform bieten - und die Technologie im Allgemeinen übermenschlich machen -, entstehen mehr Probleme als sie lösen. Es zeigt der globalen Community auch, was KI tatsächlich ist, was die Technologie kann und warum Leute wie ich ihr Leben dem Aufbau von KI-Plattformen widmen.

Ich glaube, es ist für Technologen wesentlich wichtiger, die Vorteile der KI-Technologie selbst zu kommunizieren, als sich auf Beispiele von Robotern zu konzentrieren, die keine echten Probleme lösen, die Wahrnehmung des Geschlechts aufrechterhalten und datengetriebene Verzerrungen aufdecken. Die Technologiegemeinschaft und die globale Gesellschaft müssen an der Entwicklung einer nützlichen und zielgerichteten KI arbeiten, die menschliche Probleme wie komplexe Gesundheits- und Transportprobleme und geschäftliche Probleme wie die Steigerung der Produktivität und die Schließung von Lücken in der fachübergreifenden Fachkompetenz löst. Wir brauchen eine KI, die Vorurteile neutralisiert, indem das Geschlecht vollständig aus der Gleichung genommen und objektive Datenquellen verwendet werden, um Interaktionen mit menschlichen Gegenstücken aufzubauen, zu wachsen und daraus zu lernen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen