Fluggesellschaften, die Kontaktverfolgung vorantreiben, "Immunitätspass" als Reiserecht

Foto: Rockwell Collins
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Die Luftfahrtindustrie entwickelt sich zum Haupttreiber globaler digitaler ID-Tracking-Systeme. Wenn Sie in Zukunft fliegen möchten, bedeutet dies, dass Sie einen „Immunitätspass“ erhalten, aus dem hervorgeht, dass Sie frei von Krankheiten sind, und dass Sie ununterbrochen verfolgt und überwacht werden. ⁃ TN Editor

Die weltweit größte Airline-Handelsgruppe hat gefordert, dass Immunitätspässe, Wärmebildschirme, Masken und physische Distanzierung Teil der Strategie der Branche für die Rückkehr zum „normalen“ Betrieb sind.

Die International Air Transport Association (IATA), die vertritt 299 Fluggesellschaften, vor kurzem veröffentlicht ihre Veröffentlichung, Biosicherheit für den Luftverkehr Eine Roadmap für den Neustart der Luftfahrt, die ihre Strategie zur Öffnung des Flugverkehrs umreißt, wenn die Regierungen beginnen, die Reisebeschränkungen aufzuheben.

In einem Abschnitt mit dem Titel „Das Passagiererlebnis“ und „Vorübergehende Biosicherheitsmaßnahmen“ beschreibt die IATA ihre Vision von Flügen nach COVID-19. Die Organisation fordert Kontaktverfolgung, eine umstrittene Methode zur Verfolgung der Zivilbevölkerung, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verfolgen.

"Wir sehen die Notwendigkeit, detailliertere Kontaktinformationen für Passagiere zu sammeln, die für Rückverfolgungszwecke verwendet werden können", heißt es in dem Bericht. "Wenn möglich, sollten die Daten in elektronischer Form und vor der Ankunft des Passagiers am Flughafen gesammelt werden, auch über eVisa und elektronische Reisegenehmigungsplattformen."

Interessanterweise fällt dieser Aufruf zum Check-in vor dem Einsteigen über „elektronische Reisegenehmigungsplattformen“ mit der jüngsten Ankündigung des Covi-Pass . der Gesundheitspass von ClearBeide erfordern ein digitales ID-System, das biometrische Daten verwendet und Reise-, Gesundheits- und Identifikationsdaten speichert.

Alexandre de Juniac, CEO der IATA, sagte der arabischen Industrie dass „ein mehrschichtiger Ansatz“, der mehrere Maßnahmen kombiniert, die „global umgesetzt und von den Regierungen gegenseitig anerkannt werden“, „der Weg in die Biosicherheit“ ist.

Die IATA fordert außerdem eine Temperaturprüfung an den Einstiegspunkten der Flughafenterminals. Sie stellen sich die Erfahrung der Fluggesellschaft vor, die eine physische Entfernung von 3 bis 6 Fuß über den gesamten Flughafen beinhaltet. Die Gruppe ist der Ansicht, dass Änderungen an den Flughafengebäuden erforderlich sein könnten, um eine physische Distanzierung zu ermöglichen. Die IATA empfahl auch „Gesichtsbedeckungen“ für Passagiere und Schutzausrüstung für Flug- und Flughafenpersonal.

Obwohl die Organisation anerkannt hat, dass es derzeit keinen schnellen und zuverlässigen Test für COVID-19 gibt, glauben sie, dass ein wirksamer Test, sobald er entwickelt ist, beim Betreten des Terminals angewendet werden könnte. Sie fordern, dass diese Maßnahme „in den Passagierprozess einbezogen wird, sobald ein wirksamer Test entwickelt wurde, der von der medizinischen Gemeinschaft validiert wurde“.

Zum Thema Immunitätspässe - eine Idee, die von Anthony Fauci, der Weltgesundheitsorganisation und Bill Gates diskutiert wurde - stellt die IATA fest, dass „Immunitätspässe eine wichtige Rolle bei der weiteren Erleichterung des Neustarts des Flugverkehrs spielen könnten“. Die Organisation ist der Ansicht, dass eine Person, die sich von COVID-19 erholt und eine Immunität entwickelt hat, keine Schutzmaßnahmen benötigt. Sobald medizinische Beweise die Möglichkeit einer Immunität gegen COVID-19 belegen, ist die IATA der Ansicht, dass „ein anerkannter globaler Standard unbedingt eingeführt und entsprechende Dokumente elektronisch zur Verfügung gestellt werden müssen“.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
12 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
DawnieR

Aber KEIN ZWEIFEL, dass ILLEGALS und 'MIGRANTS' einen KOSTENLOSEN PASS bekommen !! (was auch ein KOSTENLOSES, buchstäblich Flugzeug-Tix beinhaltet !!)

Michael J

Papieren bitte… ..

Zeit, mein eigenes Flugzeug zu kaufen.

Graham McDonald

In den 1960er Jahren mussten wir eine kleine „Gesundheits“ -Broschüre mit sich führen, in der angegeben war, welche „Schüsse“ wie lange verabreicht wurden. Ein Arbeitskollege flog von Indonesien nach Singapur - sein Cholera-Schuss war "abgelaufen". Er bekam diesen Schuss am Flughafen und durfte reisen. Einige der damals weit verbreiteten Krankheiten gelten nicht mehr als ernsthafte Bedrohung. Haben Sie in letzter Zeit von einem Ausbruch der Pocken gehört? Die meisten Reisenden aus dieser Zeit haben immer noch die Narbe der Impfung. Also nichts wirklich Neues. Nur viel detailliertere Informationen werden gesammelt -... Lesen Sie mehr »

Tony B

Aber welches elektronische Wunder enthält die hier fragliche Impfung? RFIDs zur Verfolgung. Es ist nur ein Schritt von der totalen Kontrolle entfernt.

Adrian

Es gibt KEIN Covid19 - Die Fluggesellschaften verbreiten die gleiche Angst, die die Medien zu verbreiten versuchen. Ärzte wurden gezwungen, alle Todesfälle als COVID19 aufzulisten

Tony B

Die Menschen sollten diese Agenda zur vollständigen Kontrolle ablehnen. Jeder hat das Recht, ungehindert zu reisen. Daraus kann nichts Gutes entstehen.

Vonu

Wo ist dieses Recht, international mit Milliarden-Dollar-Flugzeugen zu fliegen, die verankert sind?

Vonu

Die Fluggesellschaften werden mit einer Boeing im Prozess des Selbstmordes durch die Einführung des unglücklichen und schlecht designten 737 Max fertig werden müssen.

Elle

'' Die Organisation glaubt, dass eine Person, die sich von COVID-19 erholt und Immunität entwickelt hat, keine Schutzmaßnahmen benötigt. Sobald medizinische Beweise die Möglichkeit einer Immunität gegen COVID-19 belegen, ist die IATA der Ansicht, dass „ein anerkannter globaler Standard unbedingt eingeführt und entsprechende Dokumente elektronisch zur Verfügung gestellt werden müssen“.
 
Es ist ein Virus. VIREN MUTIEREN Sie zu bequemen Idioten
 

Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von Elle
Ess

Wenn niemand reist, werden alle pleite gehen. Das wird sie lehren.