"Green New Deal" wird wie eine Pandemie aussehen

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Befürworter des Green New Deal sind begeistert von der Pandemie in Amerika und der Welt und behaupten, dass die Reduzierung des CO6 um 2% genau das ist, was die Welt braucht, um die globale Erwärmung zu überwinden. Der Green New Deal, auch bekannt als Technocracy, ist gegen die Zivilisation und gegen den Menschen. ⁃ TN Editor

Als der sozialistische Liebling Rep. Alexandria Ocasio-Cortez ihren „Green New Deal“ zum ersten Mal veröffentlichte, war dies eher eine immaterielle Vision für die Gesellschaft als ein konkreter politischer Vorschlag. Selbst nachdem die New Yorker Demokratin und ihre Akolythen Details (einschließlich eines Verbots von Flugzeugen und Blähungen) in einer umfangreichen Reihe von Richtlinien hinzugefügt hatten, die eine erstaunliche 93 Billionen DollarDie Idee, die Wirtschaft ohne fossile Brennstoffe zu betreiben, schien undenkbar.

Dank der pandemischen Blockade der Gesellschaft ist die Öffentlichkeit nun jedoch in der Lage zu beurteilen, wie die Revolution des „Green New Deal“ aussehen würde. Es ist, als würde man diese globale Pandemie und den wirtschaftlichen Einbruch jedes Jahr wiederholen.

Umweltaktivisten sagen, dass der Silberstreifen der Sperrung darin besteht, dass die Kohlenstoffemissionen sinken werden fast 6% weltweit in diesem Jahr wegen reduzierter Reise- und Industrieemissionen. Klimafalken wie Ocasio-Cortez fordern jedes Jahr diese Reduzierung. Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen geht noch weiter, fordern 7.6% pro Jahr, um den Klimawandel abzuwehren.

"So sieht 'schnelle, weitreichende und beispiellose Veränderungen in allen Bereichen der Gesellschaft' aus", so der bekannte Klimaaktivist Eric Holthaus schrieb auf Twitter. „Wir machen es. Es ist möglich!"

"Das ist der springende Punkt eines Green New Deal", sagte er weiter. "Wir können aus der Asche der alten eine bessere Welt für alle bauen."

Ocasio-Cortez, falsches Zeigen Die sinkenden Ölpreise als Segen für grüne Energie stimmen darin überein, dass die Abschaltung des Coronavirus ihre Vision einer Lösung für den Klimawandel widerspiegelt.

Das ist intellektuell nicht beeindruckend, aber zumindest ehrlich. Die sozialistischen Grünen erkennen an, dass die Kernschmelze und Abschaltung, die wir ertragen (mit zusammengebissenen Zähnen), ist was ihre Klimaschutzagenda beinhaltet. Sie haben recht.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Mattrad13

Wie die derzeitige Sperrung basiert auch die GND auf dem absoluten Weltuntergangsszenario und schürt die Angst der Öffentlichkeit. "Tun Sie dies, oder Sie werden sterben, und Sie werden alle anderen mit Ihnen für Ihre Unwissenheit töten."

Joel

Ich stimme absolut zu; Es ist totaler Gangstertum.