Vereinte Nationen: Akzeptieren Sie hohe Gaspreise zum Wohle von Mutter Erde

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Es ist ein perfekter Erpressungsschläger: gehorche uns und tue, was wir sagen, oder Mutter Erde wird dir deine Zukunft nehmen und du wirst alle zukünftigen Generationen auf der Erde töten. Die traditionelle Erpressung sagte nur: „Bezahle uns jede Woche oder dein Geschäft brennt nieder“. Natürlich ist das ein Verbrechen, aber die UNO kommt mit den Drohungen davon und niemand blinzelt. ⁃ TN-Editor

Von den Vereinten Nationen beauftragte Klimaexperten werden am Montag den angeblich endgültigen Leitfaden zum „Stoppen der globalen Erwärmung“ in einem Bericht veröffentlichen, der anordnet, wie sich Gesellschaften und Volkswirtschaften verändern müssen, um eine „lebenswerte“ Zukunft zu gewährleisten.

Der Zwischenstaatliche Ausschuss der Vereinten Nationen für Klimaänderungen (IPCC) ist für die Veröffentlichung verantwortlich, die darauf abzielt, die globale Klimareaktion nach der Coronavirus-Pandemie zu gestalten.

AFP Berichte Anfang dieses Jahres veröffentlichte das IPCC die ersten beiden Teile einer Trilogie wissenschaftlicher Mammutbewertungen, in denen es darum geht, wie die Treibhausgasverschmutzung den Planeten erhitzen soll und was dies für das Leben auf der Erde bedeutet.

Dieser dritte Bericht wird darlegen, was dagegen zu tun ist.

Es kommt nur wenige Tage, nachdem UN-Generalsekretär Antonio Guterres ein Gremium unter der Leitung von Kanadas ehemaligem Umweltminister ernannt hat, um sicherzustellen, dass Privatunternehmen die Klimarichtlinien befolgen, wobei „jedes Unternehmen, jeder Investor, jede Stadt, jeder Staat und jede Region“ von der globalistischen Einrichtung wie Breitbart zur Einhaltung anvisiert wird Nachrichten berichtet.

„Die Regierungen haben den Löwenanteil der Verantwortung, bis Mitte des Jahrhunderts Netto-Null-Emissionen zu erreichen“, sagte Guterres am Freitag, als er angekündigt Dies gelte insbesondere für die Gruppe der 20 großen Schwellen- und Industrieländer, auf die 80 Prozent der Treibhausgasemissionen entfallen.

Laut AFP werden nun zwei Wochen Verhandlungen veröffentlicht, in denen fast 200 Nationen darum kämpften, Zeile für Zeile eine hochrangige „Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger“ zu erstellen, die die Hunderte von Seiten der zugrunde liegenden Bewertung destilliert.

Dieses Treffen sollte am Freitag abgeschlossen werden, zog sich aber über das Wochenende hin.

Die IPCC-Bewertung sollte ursprünglich am Montag um 0900:1500 Uhr GMT veröffentlicht werden, wird aber jetzt um XNUMX:XNUMX Uhr GMT veröffentlicht.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
7 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

[…] Originalartikel lesen […]

coronistan.blogspot.com

Wann werden die Menschen endlich zu diesem gigantischen Betrug aufwachen?
„Der Mann, der die Zukunft sah“ – https://windowsontheworld.net/video_type/5350/

Alles ist

UN Gehäuse Politische Kriminelle. Nur sie allein werden diesen Planeten zerstören, da sie Psychopathen sind.

Gregory Alan Johnson

Was ich gerne mit dem UN-Gebäude in NYC sehen würde, kann ich hier nicht eingeben.

[…] Weiterlesen : Vereinte Nationen: Nehmen Sie hohe Gaspreise im Interesse von Mutter Erde an […]

[…] Weiterlesen : Vereinte Nationen: Nehmen Sie hohe Gaspreise im Interesse von Mutter Erde an […]

Greg

Die meisten Menschen mit einem funktionierenden Gehirn verstehen, dass der anthropogene Klimawandel ein ideologisches Mittel ist, das geschaffen wurde, um Volkswirtschaften platt zu machen und die ultimative Kontrolle in die Hände einer kleinen Kabale von megareichen, machtbesessenen Oligarchen zu übergeben. Der Planet erwärmt sich nicht; Es gibt keinen Beweis dafür, dass CO2, ein Bestandteil der Atmosphäre, der für alles Leben notwendig ist, für die geringe Erwärmung vor zwanzig Jahren verantwortlich ist. Wenn der gleiche Geldbetrag für die Beseitigung der Umweltverschmutzung ausgegeben würde (eine sehr reale und unmittelbare Gefahr für uns alle, da sie alles durchdringt ... Atmosphäre, Nahrung, Land und innerhalb von Drogen) ... die... Lesen Sie mehr »