Der High-Tech-Krieg der Technokratie ist genauso effektiv wie Raketen, Kugeln und Panzer

Bild mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia
Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Ziel des Krieges ist es, so viele Menschen wie möglich zu töten oder zu verstümmeln, mit welchen Mitteln auch immer. Das direkte Töten ist jedoch oft weniger effizient als das Verwunden, da mehr Ressourcen des Feindes für die Versorgung der Verwundeten verbraucht werden als für das Begraben von Leichen. Das übergeordnete Ziel des Krieges ist es, ein Volk zu erobern und zu unterwerfen. Im Prozess der Eroberung muss der Feind psychisch und physisch so weit gebrochen werden, dass er seinen Kampfwillen und seinen Willen zur Durchsetzung der Selbstbestimmung aufgibt.

Der aktuelle Pandemiekrieg weist alle Merkmale eines traditionelleren militaristischen Krieges auf, außer dass er von denen, die angegriffen werden, immer noch nicht erkannt wird. Es ist der perfekte Stealth-Krieg. Die Geschichte ist voll von Beispielen für Stealth-Angriffe, die äußerst erfolgreich waren. Die Opfer sahen die Angreifer erst, als es zu spät war, Widerstand zu leisten.

Im heutigen Krieg wurde das gesamte Gesundheitssystem bewaffnet und in ein riesiges Trojanisches Pferd verwandelt. Gehorchen, gehorchen, gehorchen, schreit es. Demütigen Sie sich, indem Sie eine Gesichtsmaske aufsetzen, zu Hause bleiben und sich aus der normalen Gesellschaft zurückziehen. Verstümmeln Sie sich selbst, indem Sie Ihren Job aufgeben, Ihr Geschäft schließen, Ihrem Körper schädliche Substanzen injizieren.

Inzwischen häufen sich Leichen in Rekordzahlen. Es ist ein altmodischer Völkermord mit einem medizinischen Twist.

Vergessen Sie für eine Minute Fallzahlen, Krankenhausbetten und epidemiologische Studien. Das Exposé bietet ein Blick durch die Hintertür auf das, was vor sich geht, indem man Krankenwageneinsätze analysiert, die alle schön aufgezeichnet und detailliert sind:

Der Nationale Gesundheitsdienst hat als Antwort auf eine Informationsfreiheitsanfrage bestätigt, dass sich die Notrufeinsätze im Zusammenhang mit der sofortigen Versorgung einer schwächenden Herzerkrankung im gesamten Jahr 2021 fast verdoppelt haben und auch 2022 weiter zunehmen Die meisten besorgniserregenden veröffentlichten Zahlen zeigen, dass sie sich auch bei den unter 30-Jährigen verdoppelt haben.

Welche Gruppe trifft es am stärksten? Junge Menschen unter 30 – diejenigen, die normalerweise für den Militärdienst geeignet sind, dh um eine physische Armee aufzubauen. Insgesamt sind die Notrufe für herzbezogene Vorfälle seit dem ersten Tag der Injektionen mit Notfallgenehmigungen sprunghaft angestiegen.

Die Flutwelle der Propaganda soll – wie in jedem Krieg – täuschen, demoralisieren und verwirren. Prominente medizinische Fachzeitschriften spucken Schlagzeilen aus wie:

Sie alle sagen, dass deine Augen dich anlügen. Vertrauen Sie lieber der Propaganda, die gerade genug Zweifel sät, dass Sie es nicht wagen, in der Öffentlichkeit über so dumme Dinge wie Krankenwageneinsätze bei Herznotfällen den Mund aufzumachen.

Dieser Autor hat seit dem 18. Dezember 2015 ununterbrochen erklärt, dass die Technokratie der gesamten menschlichen Bevölkerung der Welt den Krieg erklärt hat. Ich schrieb, „Die Technokratie ist dieselbe schändliche Ideologie, die Adolph Hitler in den 1930er Jahren ermöglichte. Nazi-Deutschland nutzte fortschrittliche Technologie, um Millionen seiner eigenen Bürger zu versklaven und zu töten. Das ist hier noch nicht passiert, aber das ist die Richtung, in die wir uns bewegen.“

Wir sind angekommen.

Welches Maß an Dummheit und Ignoranz müssen die Menschen an den Tag legen, um nicht zu sehen, was hier vor sich geht?

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

12 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

[…] Quelle: Der High-Tech-Krieg der Technokratie ist genauso effektiv wie Raketen, Kugeln, Panzer […]

Paul

III. ANGRIFF DURCH STRATAGEM

1. Sun Tzŭ sagte: In der praktischen Kriegskunst ist es das Beste, das Land des Feindes unversehrt und intakt zu nehmen; es zu zerbrechen und zu zerstören ist nicht so gut. So ist es auch besser, eine ganze Armee zu erobern, als sie zu vernichten, ein Regiment, eine Abteilung oder eine Kompanie ganz zu erobern, als sie zu vernichten.
2. Daher ist es nicht höchste Exzellenz, in all deinen Schlachten zu kämpfen und zu siegen; höchste Exzellenz besteht darin, den Widerstand des Feindes kampflos zu brechen.

J.Robert

Als ich mit einer Frau über die Probleme mit der Covid-Impfung sprach („schau, es ist immer noch Phase-IV-Erprobungsphase“) oder eine der Hauptpersonen dahinter, wie Malone, sie in Frage stellte, war ihre Antwort, dass es ihr egal sei, sie Ich wollte nur „nächsten Monat nach Cancun gehen.“ Genial. Eine andere Frau, als ich ihr vor ein paar Monaten von den Covid-Impfungen erzählte, dass sie Unterlagen bereitstellte, war ihre Antwort: „Nun, ich habe es vor sechs Monaten gemacht, und ich bin es ok!“ Worauf ich dachte, das ist das gleiche Argument, das Meth-Konsumenten vorbringen: „Ich nehme Meth seit sechs Monaten und... Lesen Sie mehr »

stalked562

Gerichtete Energiewaffen, 5G, Nanotechnologie, „unbezahlbar“

[…] Der High-Tech-Krieg der Technokratie ist genauso effektiv wie Raketen, Kugeln, Panzer […]

[…] volle zicht verbergt en nu zijn meest geavanceerde en laatste stadium ingaat, de „kill fase“. Patrick Wood gaat hieronder verder op het […]

Trackbacks

[…] Von Patrick Wood bei Technocracy.News […]