Daten, Daten überall, aber keine Unze Weisheit

Datum
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Daten sind das Lebenselixier der Technokratie. Es füllt die Segel der KI. Es ist das neue Öl des 21st Jahrhunderts. Es ist der Motor des Internets der Dinge. Das Echtzeit-Eisenbahnsystem ist 5G. Das Wort "genug" ist nicht im Wörterbuch des Technokraten.

Die Knight Foundation sucht nach innovativeren Ideen für das Sammeln und Verwenden von Daten im Smart Home und in der Smart City. Das Problem ist natürlich, dass keine Datenmenge jemals zu Weisheit führen wird, was das größte menschliche Bedürfnis in der modernen Welt ist. ⁃ TN Editor

Am 13 November wurde die Knight Foundation eröffnet ein neuer aufruf nach ideen Erkundung der Transformationswege, mit denen Daten verwendet werden können, um stärkere, florierende und engagiertere Gemeinschaften aufzubauen. Knight's Lilian Coral teilt die Details unten. Siehe die Pressemitteilung hier und registrieren Sie sich für ein Informations-Webinar hier.

Stellen Sie sich vor, Sie sehen an der Hauptkreuzung in der Nähe Ihres Hauses frisch gestrichene Zebrastreifen und neue Signale, die Fahrzeuge, Radfahrer und Fußgänger vor dem Gegenverkehr warnen. Im vergangenen Jahr war die Nachbarschaft wegen mehrerer Unfälle in der Region besorgt.

Beeindruckt davon, dass die Stadt endlich etwas gegen dieses Problem unternommen hat, bitten Sie Siri, Ihrem Gemeinderat mitzuteilen, dass Sie die Bemühungen zur Verbesserung der Fußgängersicherheit unterstützen. Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihrem Telefon, in der Sie sich für Ihr Feedback bedanken, und bald darauf erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Facebook über die virtuelle Rathaussitzung der Planungsabteilung, um sich die verkommene Ecke in der Straße noch einmal vorzustellen. Da Sie Ideen haben, weitere Outdoor-Aktivitäten hinzuzufügen, entscheiden Sie sich für die Teilnahme.

Diese Vision beruht auf der Kraft offener Daten. Diese Kreuzung wurde anhand von Kollisions- und Verletzungsdaten identifiziert. Signale sammeln Daten über Fahrer und Nutzungsmuster. Resident Feedback kann von verschiedenen Plattformen oder Diensten gesammelt werden - öffentlich oder privat. Dieses Feedback muss dann als Datenpunkt an die Planungsabteilung weitergegeben oder über mit Siri verbundene Anwendungen weitergegeben werden.

Wenn digitale Geräte wie unsere Telefone unser Leben erleichtern, tun sie dies durch den robusten, nahtlosen Datenaustausch. Ein Großteil dieser Daten wird genutzt, um kommerzielle Dienstleistungen zu verbessern - unsere Essensbestellungen, Mitfahrgelegenheiten und die Social-Media-Sites, auf denen wir Kontakt zu Familie und Freunden aufnehmen.

Dies ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Die Macht der Daten - insbesondere der „offenen“ Daten, die von der Regierung und in einigen Fällen von privaten Unternehmen zur Verfügung gestellt werden - erstreckt sich auch auf die Möglichkeit, die Bewohner besser zu informieren und einzubeziehen und sie zu ermutigen, sich an stärker auf die Bürger ausgerichteten Aktivitäten zu beteiligen.

In diesem Zusammenhang veröffentlicht die Knight Foundation Ein offener Aufruf zur Einreichung von Ideen das Konzept von Open Data und bürgerschaftlichem Engagement vorantreiben, um neue transformative Ansätze für die Nutzung, das Verständnis und das Handeln mit öffentlichen Daten zu fördern. Ausgewählte Empfänger können einen Anteil von bis zu 1 Millionen US-Dollar an der Finanzierung ihrer Ideen und Projekte verdienen.

Können wir neue Ansätze für das Teilen, Anzeigen, Interpretieren und Kommunizieren von Daten entwickeln, wenn wir Menschen in digitalen Räumen treffen? Welche alternativen Möglichkeiten gibt es, Daten zu sammeln und zu analysieren, um intelligentere, kollaborativere Entscheidungen zu treffen? Was sind die benutzerfreundlichen Möglichkeiten, um den Bewohnern zu dienen, sie zu befähigen, sie zu engagieren und ihnen zu helfen, stärkere, florierendere Gemeinschaften aufzubauen?

Die Idee des öffentlichen Zugangs zu offenen Daten ist nicht neu. Neben der Regierung veröffentlichen immer mehr Privatunternehmen aktiv offene Daten. Zum Beispiel Uber Movement's Öffnen Sie das Datenportal bietet anonymisierte Daten von mehr als 2 Milliarden Uber-Reisen zur nichtkommerziellen Wiederverwendung. Dieses Datenvolumen ist zwar technisch „offen“, aber für nichttechnische Experten nicht zugänglich. Viele Anwohner sind keine „Bürgerwissenschaftler“, und die Bemühungen, sie zu mehr Datenwissen auszubilden, sind langsam und zwingen sie, das Recht zu erwerben, sich in einem digitalen Zeitalter bürgerschaftlich zu engagieren.

Aber die Vision, mehr aus Daten zu machen, einschließlich der nahtlosen Zusammenarbeit mit der Regierung, lebt und ist gut. Zahlreiche Beispiele für die Nutzung von Bürgerdaten, die sich nicht auf technisches Fachwissen stützen, sondern die Bewohner dort treffen, wo sie sich befinden, zeigen das Potenzial für signifikante Auswirkungen auf die Gemeinschaft.

Durch die Zusammenarbeit mit Organisationen, die sich bereits darauf konzentrieren, Daten für die Einbindung von Communities zu verwenden, und die Konzentration der Mittel auf eine kritische Masse von Projekten in einer engen Gruppe von Communities, kann die Knight Foundation Einblicke in erfolgreiche Praktiken gewinnen, die Communities näher an eine Vision von partizipativer, integrativer und engagierter Arbeit bringen Gemeinschaften.

Unser neuer offener Aufruf zu Daten für bürgerschaftliches Engagement ist Teil von Knights umfassenderer Arbeit in Smart Cities, die stärkere, engagiertere Gemeinschaften unterstützen will, indem sie die Stimme der Gemeinschaft in das Design und den Einsatz von Technologie einfließen lässt.

Ob Unfall- und Kollisionsdaten, Parkergebnisse, Gehbarkeit, Wohnraumdichte, Informationen der lokalen Behörden oder demografische Daten - all diese Datenpunkte bieten die Möglichkeit, die Art und Weise, wie die Bewohner mit Nachbarn, Behörden und ihrer Gemeinde interagieren, radikal zu ändern. Wenn wir unsere Ziele mit offenen Daten erreichen wollen, müssen wir deren Nutzung für Millionen von Amerikanern freischalten, die an ihrer Gemeinschaft teilnehmen und fundiertere Entscheidungen treffen möchten, die zu gerechten, integrativen und partizipativen Gemeinschaften führen

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Technocracy.News ist das ausschließlich Website im Internet, die über Technocracy berichtet und diese kritisiert. Bitte nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um unsere Arbeit an Patreon zu unterstützen!
Benutzerbild
1 Kommentar-Threads
0 Thread antwortet
0 Verfolger
Am meisten reagierte Kommentar
Heißester Kommentar-Thread
0 Kommentarautoren
Neueste Kommentarautoren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigung von
Trackbacks

[…] Das Datum des Vorschlags ist auf den neuesten Stand gebracht worden. fonte Il potere dei dati aperti per trasformare e coinvolgere de comunità: un appello per idee […]