Die Vereinten Nationen wenden sich an China, um bahnbrechendes digitales Tool für Green Finance zu erhalten

Ant FinanzBild: UNEP
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Chinas Ant Financial ist das gleiche Unternehmen, das dazu beigetragen hat, der Regierung, einem rein von Technokraten inspirierten Programm, das "Social Scoring" zu ermöglichen. Jetzt werden die Vereinten Nationen dieselbe Firma einsetzen, um Green Finance für nachhaltige Entwicklung zu fördern und zu ermöglichen.

Eine App “bietet den Nutzern zusätzlich zu ihren Guthaben- und Sparkonten ein Kohlenstoffkonto. Die 450-Millionenanwender von Ant in China können nun ihren CO2-Fußabdruck messen und „grüne Energie“ für die Reduzierung ihres Fußabdrucks sammeln." TN Editor

Die Umweltbehörde der Vereinten Nationen und ein führender chinesischer Online-Finanzdienstleister haben heute auf der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos, Schweiz, ein innovatives Programm vorgestellt, das die Weiterentwicklung digitaler Technologien im Bereich Green Finance fördern soll.

Das wegweisende Imitat, die „Green Digital Finance Alliance“, ist eine Partnerschaft zwischen dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) und Ant Financial Services Group (Ant Financial), Chinas führendem Anbieter von Online- und mobilen Finanzdienstleistungen.

„Die Green Digital Finance Alliance ist eine einzigartige Partnerschaft, die sicherstellt, dass wir das globale Finanzsystem mit Fintech-Technologie von morgen auf eine nachhaltige Entwicklung ausrichten können,“ sagte Erik Solheim, Executive Director von UN Environment.

Die Finanzierung einer nachhaltigen Entwicklung als eine der größten Herausforderungen im Moment erfordert Ehrgeiz, Innovation und Engagement, gestützt auf eine effektive Zusammenarbeit.

"UN Environment fühlt sich geehrt, mit Ant Financial zusammenzuarbeiten, um Green Finance zu einem integralen Bestandteil des täglichen Lebens jedes Einzelnen und jedes Unternehmens zu machen", fügte er hinzu.

Die neue Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, Umweltrisiken, -chancen, -anreize und -entscheidungen in die Entscheidungsfindung entlang der Wertschöpfungskette der Finanzierung einzubeziehen. Und dies kann durch Marktinnovationen, gemeinsame Aktionen und ein stärkeres öffentliches Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung und umweltfreundliche Lebensweisen erreicht werden.

„Ant Financial glaubt fest an Green Finance. Mehrere unserer Produkte und Dienstleistungen haben zu einer nachhaltigen Entwicklung beigetragen “, sagte Eric Jing, Chief Executive Officer von Ant Financial.

Eine solche Innovation ist die App von Ant Financial, mit der die Benutzer zusätzlich zu ihren Guthaben- und Sparkonten ein Kohlenstoffkonto erhalten. Die 450-Millionenanwender von Ant in China können nun ihren CO2-Fußabdruck messen und „grüne Energie“ für die Reduzierung ihres Fußabdrucks sammeln.

Darüber hinaus hat Ant Financial diese Funktion in ein Social-Media-Erlebnis integriert und sich zu einem ergänzenden CO2-Ausgleichsprogramm zum Pflanzen von Bäumen verpflichtet. Bis heute nehmen Millionen 72-Nutzer an der App teil.

"Mit mobilem Internet, Cloud Computing und Big Data können wir Hunderte Millionen von Nutzern ermutigen, an einem grünen Lebensstil teilzunehmen", sagte Jing und fügte hinzu, "wir hoffen, dass die Green Digital Finance Alliance zur Gestaltung und Beschleunigung beitragen wird diese Entwicklung. "

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Benutzerbild
0 Kommentar-Threads
0 Thread antwortet
0 Verfolger
Am meisten reagierte Kommentar
Heißester Kommentar-Thread
0 Kommentarautoren
Neueste Kommentarautoren
Abonnieren
neueste älteste am meisten gestimmt
Benachrichtigung von