Justizministerium kritisiert ersten Zusatzartikel

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Eltern im ganzen Land sind empört darüber, dass ihr eigenes Justizministerium gegen sie eingesetzt wurde, und behaupten, dass Kritiker und Demonstranten der Schulbehörde beschuldigt werden, Instrumente des „häuslichen Terrorismus und Hassverbrechen“ zu sein. Wie kam es dazu und wie wurde es plötzlich zu einem lodernden Feuer entfacht? Die Zeitleiste unten zeigt die wichtigsten Ereignisse und Spieler.

Für alle Eltern, die ihre örtlichen Schulbehörden wegen einer Reihe von besorgniserregenden Themen wie Maskenpflicht, kritische Rassentheorie und pornografische Unterrichtspläne engagiert haben, drohen ihnen plötzlich strafrechtliche Schritte, wenn sie an ihren Protesten festhalten.

Dass das Justizministerium es wagen würde, sich in lokale Angelegenheiten einzumischen, um den legitimen zivilen Diskurs zu unterdrücken, ist ein ungeheuerlicher Verstoß gegen den Ersten Verfassungszusatz. Tatsächlich ist es so ungeheuerlich, dass es von den Generalstaatsanwälten aller 50 Staaten und Territorien kurzerhand zurückgewiesen werden sollte.

Schritt 1: 29. September 2021

Das  Nationale Schulbehörde-Vereinigung (NSBA) liefert eine falsche Brief an das Justizministerium, das Kritiker und Demonstranten der Schulbehörde wegen regierungsfeindlichen Verhaltens anklagt:

"Da diese bösartigen Handlungen, Gewalt und Drohungen gegen Beamte öffentlicher Schulen zugenommen haben, könnte die Einstufung dieser abscheulichen Handlungen einer Form von häuslichem Terrorismus und Hassverbrechen gleichkommen."

Zur Verdeutlichung werden die örtlichen Schulräte größtenteils von den Eltern der dort besuchten Schüler gewählt. Um den Beitrag der Eltern zu gewährleisten, sind die Sitzungen des Schulausschusses öffentlich, und die Tagesordnungen für die Sitzungen müssen in der Regel ein oder zwei Wochen im Voraus veröffentlicht werden. Am wichtigsten ist, dass keine Schulpolitik im Geheimen oder hinter verschlossenen Türen ohne ein ordnungsgemäßes öffentliches Verfahren beschlossen werden darf.

Die NSBA ist eine gemeinnützige Organisation ohne jegliche Verbindung zur Regierung. Im Laufe der Jahre haben sie ein ganzes Netzwerk von Hilfsorganisationen geschaffen, die oft gemeinsam handeln, um sich in staatliche Maßnahmen einzumischen und sie zu fördern, die sich normalerweise an radikalen, linken Ideen zur Bildung orientieren.

Die NSBA ist eine Mitgliederorganisation, die bis zu 17,000 US-Dollar pro Schulbezirk verlangt, was bedeutet, dass die Steuergelder sie weitgehend unterstützen. Es gibt jedoch auch viele Möglichkeiten des Unternehmenssponsorings, die zu viel höheren Kosten verfügbar sind.

Schritt 2: 1. Oktober 2021

Eltern verteidigen Bildung, eine Koalition von Organisationen, die 427,000 Eltern von Kindern im schulpflichtigen Alter vertreten, schrieb einen glühenden Brief der Widerlegung an die NSBA, in dem es teilweise heißt: „Wir werden nicht gemobbt. Wir werden unsere Rede nicht unterkühlen lassen. Wir haben ein verfassungsmäßiges Recht, bei unseren gewählten Amtsträgern Petitionen einzureichen, und wir werden dies auch weiterhin tun.“

Schritt 3: 4. Oktober 2021

Entsprechend der Washington Times, reagierte das Justizministerium fast sofort auf die Anfrage der NSBA:

„Generalstaatsanwalt Merrick B. Garland hat am Montag das FBI und die Generalstaatsanwälte angewiesen, sich mit Führungskräften auf allen Ebenen zu treffen, um bis zum 3. November Strategien zum Umgang mit den Bedrohungen zu entwickeln. Er sagte auch, das DOJ plane, eine Reihe von Maßnahmen anzukündigen, um den Anstieg des kriminellen Verhaltens gegen Schulbeamte zu bekämpfen.

Eine Reihe von Senatoren und Kongressabgeordneten schossen sofort mit Empörung zurück, was einen direkten Angriff auf die Meinungsfreiheit, das Versammlungsrecht, die Pressefreiheit und das Recht auf Wiedergutmachung von Beschwerden gegenüber einer bürgerlichen Einrichtung darstellt. Gouverneur Ron DeSantis (R-FL) versprochen zu schützen Eltern in Schulausschusssitzungen gegen das DOJ:

„Generalstaatsanwalt Garland bewaffnet das DOJ, indem er das FBI benutzt, um die besorgten Eltern zum Schweigen zu bringen, indem er sie verfolgt und einschüchtert“, schrieb DeSantis. "Florida wird die Meinungsfreiheit seiner Bürger schützen und es Bundesagenten nicht erlauben, abweichende Meinungen zu unterdrücken."

Die nächste Maßnahme, die Eltern gegen ihre örtliche Schulbehörde ergreifen sollten, besteht darin, die sofortige Beendigung der Mitgliedschaft in der Nationale Schulbehörde-Vereinigung und eine Abrechnung der für die Mitgliedsbeiträge verwendeten Steuergelder.

In Summe, Bürger für Redefreiheit verurteilt aufs Schärfste die Handlungen der Nationale Schulbehörde-Vereinigung und die Klage von Generalstaatsanwalt Garland im Namen des US-Justizministeriums. Eltern überall, die sich Sorgen um ihr lokales Bildungssystem machen, werden davor gewarnt, gemobbt zu werden oder diesen Bedrohungen nachzugeben, und werden ermutigt, einen zivilen Diskurs aufzunehmen, um den vollen Umfang ihrer unveräußerlichen Rechte gemäß dem Ersten Verfassungszusatz auszuüben.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
8 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
elle

ELTERN!!! Wach auf! Wach auf! Wach auf! Sie sind Opfer einer Psyop namens "Massenbildung", ein psychologischer Begriff, der erklärt, warum Sie an diesem coviden Lügentraum teilgenommen haben. Du wurdest mit einem Haken zwinkert, verwirrt. JETZT ist es an der Zeit, sich selbst zu verzeihen, in das globalistische kriminelle Kartell hineingezogen zu sein, zu erwachen, was tatsächlich passiert ist, seit Sie vor 18 Monaten eingeschlafen sind, und Ihre Kinder zu schützen. # 1 – GLAUBE NICHT DER 24/7-PROPAGANDA. #2 – ES IST EINE LÜGE, SIE IN COMPLIANCE ZU BRINGEN, WO IHRE KINDER FUTTER FÜR EINE TOTALITÄRE MASCHINE WERDEN. DENKEN! #3 Die Informationen, die du brauchst... Lesen Sie mehr »

Zuletzt bearbeitet vor 13 Tagen von elle
ich sag bloß

Eltern haben das Recht auf ihre Kinder schon vor langer Zeit aufgegeben. Sie taten nichts, als die Schulen anfingen, ihren Kindern Yoga beizubringen, sie wussten nicht, dass Buddhismus/Hinduismus ein geheimer Trick ist, um ihren Kindern „Geistführer“ beizubringen. Sie taten nichts, als sie eine vorgetäuschte Krankheit namens Aufmerksamkeits-Defizit-Störung entwickelten und ihren Kindern gefährliche Medikamente gegen diese vorgetäuschte Krankheit gaben!!! Diese sogenannte Störung und ihre Behandlungen haben Millionen von Leben ruiniert!!! Für die meisten Eltern ist die Schule ein kostenloser Babysitter. Schauen Sie sich nur an, wie viele ihre Kinder wieder in staatliche Schulen schicken.... Lesen Sie mehr »

Gregory Alan Johnson

Noch mehr Gründe für Home School und die Auflösung des betrieblichen Bildungssystems.

Freeland_Dave

Eltern. Hören Sie einfach alle Gewaltandrohungen auf und benehmen Sie sich wie zivilisierte Erwachsene. Organisieren Sie sich und halten Sie Ihr Temperament im Zaum. Wie Sie sich verhalten, wird von diesen Gremien und Strafverfolgungsbehörden gegen Sie verwendet. Sie taten dies jeden Monat, die Mitglieder trafen sich und saßen ohne Publikum da, um zu hören, was vor sich ging. Diese Vorstellung wird sich nicht ändern, wenn Sie sie durch Androhung oder Anwendung von Gewalt einschüchtern. Es könnte also einige gut geplante Anstrengungen Ihrerseits erfordern... Lesen Sie mehr »

Verum

Ich stimme dem Tenor Ihres Beitrags zu, aber Sie müssen sich bewusst sein, dass fast alle „Abweichungen“ unabhängig von ihrem Charakter, ihrer Größe und Intensität VOLLSTÄNDIG in der Lage sind (und sehr wahrscheinlich), dass sie von der Opposition infiltriert, wenn nicht sogar vollständig organisiert werden können. So funktionieren die Mächte, die nicht sein sollten. Wenn Sie wirklich verstanden haben, worum es bei Antifa und BLM geht, wie sie finanziert und organisiert werden, sollten Sie in der Lage sein zu sehen, wie basische, authentische und aufrichtige „Abweichungen“ sehr schnell schief gehen können. Ich plädiere nicht gegen abweichende Meinungen – das ist alles, was wir haben. Diese Schulräte sind meist auch von der Opposition unterwandert oder die Mitglieder sind... Lesen Sie mehr »

Amadis Catalano

Die ganze Welt ist satanisch…..

Paul Vonharnish

Von der Dun and Bradstreet-Seite: Intelligence & Law Enforcement Intelligence & Law Enforcement Solutions (dnb.com) „Entdecken Sie versteckte Beziehungen zwischen Unternehmen und Einzelpersonen – und bekannte und unbekannte Bedrohungen“ Ähm…. Von der „Über“-Seite des Justizministeriums: Über DOJ | DOJ | Justizministerium UNSER MISSION STATEMENT „Um das Gesetz durchzusetzen und die Interessen der Vereinigten Staaten gemäß dem Gesetz zu verteidigen; um die öffentliche Sicherheit vor Bedrohungen aus dem In- und Ausland zu gewährleisten; föderale Führung [???] bei der Verhütung und Kontrolle von Kriminalität zu bieten; eine gerechte Strafe für diejenigen zu fordern, die sich des rechtswidrigen Verhaltens schuldig gemacht haben; und eine faire und unparteiische Verwaltung zu gewährleisten... Lesen Sie mehr »