Wieder chinesische Wissenschaftler: Jetzt sind es gentechnisch veränderte Hunde

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

TN Hinweis: Erst kommen die Tiere, dann kommen die Menschen. Chinesische Wissenschaftler sind weder von der Ethik noch von Gleichgesinnten dazu gezwungen, mithilfe genetischer Modifikationen seltsame Tiere zu erschaffen. Erst gestern wurde bekannt, dass Mikro-Schweine wurden in China ausgestellt. Nun sind seine muskelgebundenen Whippets. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis genetische Veränderungen für bizarre menschliche Merkmale bekannt werden.

Chinesische Wissenschaftler haben gentechnisch veränderte, extra-muskulöse Hunde geschaffen, nachdem sie zum ersten Mal die Gene der Tiere bearbeitet haben.

Die Wissenschaftler erstellen Beagles, die die doppelte Menge an Muskelmasse aufweisen, indem sie ein bestimmtes Gen löschen, berichtet der MIT Technology Review. Die mutierten Hunde haben "mehr Muskeln und es wird erwartet, dass sie bessere Lauffähigkeiten haben, was gut für die Jagd und für Anwendungen bei der Polizei (beim Militär) ist", sagte Liangxue Lai, einer der Forscher des Projekts, dem Magazin.

Jetzt hofft das Team, weitere modifizierte Hunde zu entwickeln, einschließlich solcher, die für Erkrankungen des Menschen wie Muskeldystrophie oder Parkinson entwickelt wurden. Da die Anatomie von Hunden der Anatomie von Menschen ähnelt, könnten Wissenschaftler durch gezielte Erstellung von Hunden mit bestimmten genetischen Merkmalen des Menschen besser verstehen, wie sie auftreten.

Um die Hunde herzustellen, bearbeiten die Forscher das Myostatin-Gen. Wenn dies gehemmt wird, können die Tiere erheblich mehr Muskelmasse aufbauen und viel stärker werden als gewöhnlich.

Jüngste Entwicklungen bei der Bearbeitung von Genomen ermöglichen es Wissenschaftlern, Gene relativ einfach zu bearbeiten oder zu ändern. Die Wissenschaftler sagten, dass die muskulösen Hunde größtenteils ein Proof of Concept seien und dass sie hoffen, weiter bearbeitete Hunde zu entwickeln.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen