China nutzt KI, um Übeltäter zu fangen, bevor sie Verbrechen begehen

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

China wird die erste Supermacht sein, die alle ihre 1.4-Milliarden-Bürger vollständig überwacht. Dies ist ein notwendiges Ziel, um ihre Technokratie zu perfektionieren. Für einen Technokraten ist ein tatsächlicher Nachweis eines Verbrechens nicht erforderlich, damit Sie eine Bestrafung verdienen. Die Geschichte steckt voller Völkermord, der auf unbegründeten Verdächtigungen, physischen und mentalen Merkmalen und Verhaltensmustern beruht. Wenn China diese Technologie perfektioniert, wird sie sich wie ein Lauffeuer auf den Rest der Welt ausbreiten.  TN Editor

Ähnlich wie im 2002-Film Minority Report mit Tom Cruise wollen die Behörden im ostasiatischen Land Kriminelle aufspüren, bevor sie etwas falsch gemacht haben.

Die Polizei des Überwachungsstaates hat AI um Hilfe gebeten, um festzustellen, wer ein Verbrechen begehen wird, bevor es passiert.

Li Meng, Vize-Wissenschaftsminister, sagte: „Wenn wir unsere intelligenten Systeme und Einrichtungen gut nutzen, können wir im Voraus wissen, wer ein Terrorist sein könnte, der etwas Schlechtes tun könnte.“

China hofft, einen Blick in die Zukunft werfen zu können, indem es die Gesichtserkennungsfirma Cloud Walk einsetzt, die Software erprobt, die Daten darüber sammelt, wo Menschen sind, was sie tun.

Wenn ein Bürger beispielsweise ein Waffengeschäft besuchen soll, kann das Unternehmen dies mit anderen Daten kombinieren, um die Wahrscheinlichkeit einer Straftat für den Einzelnen zu ermitteln.

Fu Xiaolong, Sprecher von Cloud Walk, sagte: „Die Polizei verwendet ein Big-Data-Bewertungssystem, um sehr verdächtige Personengruppen danach zu bewerten, wohin sie gehen und was sie tun.“

Er fügte hinzu, dass das Risiko steigt, wenn die Person „häufig Verkehrsknotenpunkte besucht und verdächtige Orte wie einen Messerladen aufsucht“.

Eine andere Möglichkeit für die Polizei, Verbrechen mithilfe der KI vorherzusagen, sind Algorithmen, die mithilfe der „Crowd Analysis“ „verdächtige“ Muster von Personen erkennen, um beispielsweise festzustellen, ob sie Diebe sind.

Es kann auch zur Überwachung von Orten mit hohem Risiko wie Messer- und Hammergeschäften verwendet werden.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen