Monkeypox: Die nächste Welle von Verbrechen gegen die Menschlichkeit der Technokratie

Bitte teilen Sie diese Geschichte!

Ich reise derzeit mit Dr. Judy Mikovits, Richard Fleming und Reiner Fuellmich. Unser eintägiges Konferenzthema in neun Städten konzentriert sich auf Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die von führenden Vertretern von Big Pharma und dem Biosicherheitskartell begangen wurden. Tatsächlich gibt es auf nationaler und internationaler Ebene eine Vielzahl potenziell krimineller Verstöße. Aber jetzt treffen Sie Affenpocken!

Unser Fall ist aus forensischer Sicht aufgebaut und untersucht die SARS-CoV-2-Pandemie im Nachhinein: ihre konspirativen Anfänge, Verstöße gegen das Völkerrecht und den Nürnberger Kodex sowie die massive Vertuschungskampagne zur Verschleierung krimineller Handlungen.

Plötzlich sind Affenpocken jedoch auf der Weltbühne aufgetaucht und folgen demselben Spielbuch wie SARS-CoV-2. Als solches ist es ein „laufendes Verbrechen“, das uns von den gleichen Leuten und auf die gleiche Weise zugetragen wird.

Diesmal folgt das Drehbuch einem Papier, Stärkung globaler Systeme zur Vorbeugung und Reaktion auf schwerwiegende biologische Bedrohungen, die auf einer „in Zusammenarbeit mit der Münchner Sicherheitskonferenz durchgeführten Planübung 2021“ basierte. Diese geskriptete Simulation eines Bioterroranschlags basierte auf einer absichtlich bewaffneten Version des Affenpockenvirus.

Die von der Nuclear Threat Initiative (NTI) produzierten Teilnehmer und Mitwirkenden überschneiden sich mit denen, die an der Simulation von Event 201 teilnahmen, die SARS-CoV-2, seine Einführung und seine Richtlinien vorhersagte: Bill and Melinda Gates Foundation, Wellcome Trust, China CDC, United Nationen, Merck, John Hopkins, US-Außenministerium usw.

Laut der Zusammenfassung des Berichts

Das Übungsszenario zeigte eine tödliche, globale Pandemie mit einem ungewöhnlichen Stamm des Affenpockenvirus, der in der fiktiven Nation Brinia auftauchte und sich über 18 Monate weltweit ausbreitete. Das hat das Übungsszenario schließlich gezeigt Der ursprüngliche Ausbruch wurde durch einen Terroranschlag mit einem in einem Labor hergestellten Krankheitserreger verursacht mit unzureichenden Biosicherheits- und Biosicherheitsbestimmungen und schwacher Aufsicht. Am Ende der Übung führte die fiktive Pandemie zu mehr als drei Milliarden Fälle und 270 Millionen Todesfälle weltweit. [Betonung hinzugefügt]

Auf dem Simulationsplan findet der Angriff am 15. Mai 2022 statt. Da die Simulation von NTI über ein Jahr zuvor im März 2021 stattfand, war es kein Zufall, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) benachrichtigt wurde von vier „bestätigten“ Fällen von Affenpocken im Vereinigten Königreich weiter, warte ab…  Mai 15, 2022. Was? Ja, am gleichen Tag wie „prophezeit“.

Danach verbreiteten sich Schlagzeilen über einen Affenpocken-Ausbruch wie ein Lauffeuer und beherrschen nun den globalen Nachrichtenzyklus. Hier sind ein paar Beispiele:

Gemäß dem NTI-Szenario wird bis zum 5. Juni 2022 entdeckt, dass eine „Genomsequenzierung von Proben von Affenpockenpatienten zeigt, dass der Stamm in Brinia Mutationen enthält, die ihn gegen bestehende Impfstoffe resistent machen“. Diese Enthüllung fordert „aggressive Maßnahmen“ wie z „Schließung von Massenversammlungen, Auferlegung von Maßnahmen zur sozialen Distanzierung und Umsetzung von Maskenmandaten."

Klingt bekannt? Es ist sofort ersichtlich, dass all diese sogenannten Experten nichts über die erwiesene Nutzlosigkeit all dieser Richtlinien gelernt haben und sie stattdessen verstärken, als ob sie die einzige Möglichkeit wären, „die Kurve abzuflachen“.

Beunruhigender als alles oben Genannte ist jedoch eine Änderung der Warnpolitik vor einer neuen Pandemie. In Finding 2 empfehlen sie das „Regierungen sollten die Bereitschaft verbessern, indem sie Pandemie-Reaktionspläne auf nationaler Ebene entwickeln, die auf einem kohärenten System aufbauen, das sie ‚auslöst‘ und vorausschauende Maßnahmen auf ‚No-regrets‘-Basis veranlassen.“

Kein Bedauern? Woher kommt dieser Satz? Anscheinend von einem Übungsteilnehmer, der sagte: „Es wird chaotisch und beängstigend, aber Sie können nicht warten, bis Sie Gewissheit haben. Man muss ohne Reue handeln.“

Diese verrückte Politik bedeutet, dass Regierungen bereit sein sollten, eine Sperrung anzuordnen, selbst wenn sie nur den Verdacht haben, dass sich eine Pandemie zusammenbraut. Das heißt, es sind keine konkreten Beweise erforderlich. Eine solche Politik würde auf einer „No-regrets“-Basis ausgelöst, wenn sie falsch liegen und dennoch ihrer Bevölkerung und ihren Unternehmen großen Schaden zugefügt haben.

Von wem ausgelöst? Dieser Teil ist völlig klar. Ihre Empfehlungen besagen „Die WHO muss ein abgestuftes, transparentes, internationales Warnsystem für die öffentliche Gesundheit einrichten" und auch "Entwicklung und Einführung von Auslösern auf nationaler Ebene für eine frühzeitige, proaktive Reaktion auf eine Pandemie.“

Regierungen und ihre Führer „muss auf der Seite des frühzeitigen Handelns liegen … Führungskräfte können nicht warten, bis sich Fälle oder Todesfälle häufen, bevor sie reagieren. Wenn eine erhebliche Chance besteht, dass sich der Ausbruch zu einer Pandemie entwickeln könnte, sollten sich die nationalen Führer nach vorne lehnen, um die Reaktionsbemühungen und -kapazitäten zu verstärken.“ Bedeutende Chance?

Kurz gesagt, die WHO legt Auslöser eher auf der Grundlage von Vermutungen als von Beweisen fest, und dann wird von den nationalen Regierungen erwartet, dass sie auf diese Auslöser reagieren, um für alle Fälle alles abzuschalten. Sie müssen alle Zurückhaltung und Vorsicht beiseite legen und sich vorab verpflichten, es nicht zu bereuen, selbst wenn sie einen großen Fehler machen.

Wenn das Affenpocken-Szenario am 1. Dezember 2023 vorbei ist, sagen sie voraus, dass es 3.2 Milliarden Fälle von Affenpocken und 271 Millionen Todesfälle geben wird. Natürlich ist dies reine Fiktion, aber wird es ausreichend Angstporno sein, um Regierungen für alle Fälle in „No-regrets“-Lockdowns zu treiben? Anscheinend so drin Belgiens Fall, da es das erste Land ist, das eine obligatorische Affenpocken-Quarantäne einführt: Jeder, der positiv getestet wird, muss sich 21 Tage lang isolieren. Obligatorische Massentests werden mit Sicherheit folgen, ebenso wie erneute Kontaktverfolgungsoperationen.

Dass sich die Technokratie mit der gesamten zivilisierten Welt im Krieg befindet, ist jetzt selbstverständlich. Ich habe davor gewarnt, dass sicherlich weitere Angriffe über SARS-CoV-2 hinaus stattfinden würden. Diese Affenpocken-Panik wird durch erfundene Nahrungsmittelknappheit, Inflation, Energiekrise und Finanzkrise nur noch verschlimmert.

Ich werde Sie mit einem letzten Gedanken verlassen. Diese raffiniert aussehenden Experten in der NTI-Simulation geben vor, dass sie dem „höheren Wohl“ dienen, indem sie uns vor unbekannten Bioterroristen schützen. Aber was, wenn SIE die wahren Terroristen sind, die den gesamten Planeten erneut betrügen, wie sie es mit SARS-CoV-2 getan haben?

 

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
35 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Chet

Großartige Artikulation des Punktes, der Patrick verbindet. Dies ist, was meiner Meinung nach gerade vor ein paar Tagen passiert, als ich die Schlagzeilen zu dieser neuen Reihe von Entwicklungen verfolgte. Wie praktisch, dass all dies geschieht, wenn die Weltgesundheitsorganisation den globalen Pandemievertrag berät, dem die nationalen Führer sicherlich beitreten werden.

[…] Fuente:Noticias y tendencias de la tecnocracia […]

[…] Quelle: Technocracy News & Trends […]

Nicolae Serban-Parau

Dr. Paul Alexander hat in diesem wunderbaren Artikel sehr gut erklärt, warum eine dumme Panik bezüglich Affenpocken ist – https://palexander.substack.com/p/smallpox-vaccine-to-prevent-monkey?s=rty und warum ein Pockenimpfstoff zur Vorbeugung von Affenpocken eine globale Pockenepidemie (Vaccinia) verursachen könnte

[…] Quelle: Monkeypox: Technocracy’s Next Wave of Crimes Against Humanity […]

Steve B.

Gut gemacht, außer dass ich darauf bestehen muss, dass das fehlende Stück hier ist, dass es kein Affenvirus gibt und es kein Corona-Virus gibt / gab. Es wurde NIEMALS ein Virus isoliert/identifiziert/sequenziert, und der PCR-Test testet und kann nicht auf eine Infektionskrankheit testen (wie sein Erfinder Kary Mullis offen erklärte). Mikovits, Fleming und Fuellmich glauben alle an den Schwindel, und deshalb werden diese inszenierten Ereignisse niemals verschwinden und bis zum Erbrechen für Social Engineering verwendet werden, da Fälschungen einfach aus dem Nichts wiederholt werden können, wann immer sie wollen, weil sie es sind... Lesen Sie mehr »

Howard

Patrick, es ist schwer zu glauben, dass Sie nach drei Jahren dieses Unsinns noch nicht von Dr. Andrew Kaufman und anderen Mitarbeitern (Dr. Sam Bailey, Dr. Thomas Cowan) gehört oder ihnen begegnet sind, die unzählige Male bewiesen haben, dass nicht nur SARScoV2 nicht existieren, aber es hat auch nie einen Virus gegeben. Er hat viele Papiere auf Sendung untersucht, in denen er Schritt für Schritt den Prozess durchführte, den die Forscher angeblich zur „Isolierung“ des Virus verwendeten, und immer wieder gezeigt, dass sie so etwas nicht taten – dass sie eine giftige Suppe produzierten und behaupteten, sie sei ein Virus drin. Und... Lesen Sie mehr »

marcel

Was ist die Grundlage der „Wissenschaft“ der Virologie?
Als „Vater“ der modernen Virologie gilt Thomas Milton Rivers, der seinerzeit auch Leiter des Rockefeller Institute for Medical Research war. Da Sie von E. Mullins (Mord durch Injektion) wissen, was Rockefeller für die Medizin ist, glauben Sie wirklich, dass die Wissenschaft der Virologie auf einer ehrlichen und soliden wissenschaftlichen Grundlage basiert? Würden Sie nicht glauben, dass diese Säule der Technokratie mit der Virologie genau die „Wissenschaft“ hatte, die sie brauchte, um ihren medizinischen Vakzinologiebetrug zu unterstützen, Eckpfeiler und unabdingbare Voraussetzung für ihr transhumanistisches Projekt?
 

Morten Nielsen

„Unser Fall ist aus forensischer Sicht aufgebaut und untersucht die SARS-CoV-2-Pandemie im Nachhinein.“ Das ist in sich widersprüchlich. Es gab nie eine Pandemie, also ist Ihr Prozess nicht forensisch. Der Fall der Grand Jury wurde auf einer falschen Prämisse aufgebaut. Wir kommen nirgendwo hin, solange mehr als 99 % der Widerstandsbewegungen auf der ganzen Welt nicht verstehen, dass das Wuhan-Virus tatsächlich eine erfundene Illusion war, die auf einem Betrug basiert. Nur mit Ihren Augen und Ihrem gesunden Menschenverstand wird der Betrug nur allzu offensichtlich. Die gefälschten Videos aus Wuhan? Komm schon! Warum gab es keine Toten... Lesen Sie mehr »

Lynn

Patrick, ich verstehe, dass es aus rechtlicher Sicht, wie Dr. Fuellmich es verfolgt, vielleicht am besten ist, daran festzuhalten, dass das Virus „echt“ ist (ob es ist oder nicht). Es sind jedoch nicht nur Dr. Kaufman und Dr. Cowan. Dr. Stefan Lanka scheint ziemlich qualifiziert zu sein, wie viele andere Wissenschaftler im Laufe der Geschichte bis zurück zu Antoine Bechamp – der auch nicht an die Virus-/Ansteckungstheorie glaubte. Haben Sie diese „andere Seite“ untersucht? Abgesehen davon gibt schon allein der gesunde Menschenverstand vielen Menschen, die nicht „qualifiziert“ sind, irgendwie eine objektivere Sicht, meinst du nicht? Wie kann... Lesen Sie mehr »

Morten Nielsen

Nein, sie sind keine kontrollierte Opposition. Zumindest Patrick Wood ist es sicher nicht. Fuellmich weiß ich nicht. Ich denke nicht.
Sie müssen sich daran erinnern, dass fast 100 % aller Ärzte in der Widerstandsbewegung gegen die Scamdemic 2020 nicht verstanden haben, dass das Wuhan-Virus tatsächlich eine fabrizierte Massenillusion war, die auf einer koordinierten und vorsätzlichen Lüge beruhte. Ich glaube, das wissen sogar wenige Politiker.

Morten Nielsen

Ich schlage dich nicht nieder. Ich habe alle Ihre Bücher gelesen und viele Videos mit Ihnen angeschaut. Ich denke tatsächlich, dass es unmöglich ist, den aktuellen Zustand der Welt zu verstehen, ohne Ihre Arbeit zu studieren. Ich versuche einfach, meinen Standpunkt klar zu machen. Ich liefere nur einen bestimmten Kritikpunkt. Du wirst mit der Zeit merken, dass ich recht habe. Ich bin frustriert, dass wir so wenige Menschen in den Widerstandsbewegungen sind, die dieses wesentliche Detail über die Scamdemic verstanden haben. Bitte geben Sie mir nicht dieses standardmäßige schlechte Argument, dass ich ein sein muss... Lesen Sie mehr »

normannisch

Soweit ich weiß, gibt es in Indien und China mindestens zwei Impfstoffe auf dem Markt, die auf inaktivierten oder abgeschwächten SARS-CoV-2-Viren basieren.

Bitte fragen Sie diese Unternehmen nach vollständigen Einzelheiten darüber, wie sie das Virus isoliert haben, um ihre Impfstoffe herzustellen.

GOTT LIEBT IST GOTT

Richtig … „Virologie“ ist moderne Zauberei. Sie in den weißen Kitteln (die Neuen Pharisäer) sind „wie weißgetünchte Gräber, außen sauber und schön, aber innen voller Tod und Verderbnis. ..“.
Die „Schriftgelehrten“ sind die Medien und diejenigen, die in ihren Schriften Kompromisse bei der Wahrheit eingehen.
Sie sind völlig verrückt. Sie klammern sich an ihren Größenwahn …

"Arzt!!! Heile dich selbst!“.

Sie können nicht damit rechnen, dass diese betrügerische Welt zu Ende geht, sie befindet sich jetzt im Todeskampf … und widersteht …
Dein Wille ... ist geschehen.

Tim

Ich erinnere mich, dass Judy, „die Gläubige“, an anderen Orten/Standorten lehrte, dass die Isolationsmethode, die für andere, nennen wir sie Infektionen, verwendet wird, für den Mechanismus der Virusinfektion nicht relevant ist. Das Badewasser ist leicht getönt, und Sie schütten das Baby aus.

Lesen Sie diesen Beitrag und die Kommentare und Diskussionen.
dr-andrew-kaufmans-virale-desinformation

Ein Interview mit Judy finden Sie unter Watch
https://realitybloger.wordpress.com/2020/12/20/a-roundtable-with-dr-judy-mikovits-and-other-excursions-into-medical-and-legal-madness/

https://www.transparentmediatruth.com/videos/Roundtable-22-Featuring-Sarah-Westall-Judy-Mikovitz-and-Clint-Richardson.mp4

ven.png
DawnieR

GÄHNEN!…….eine weitere FALSCHE „Pandemie“!!

Eines von 2 Dingen passiert hier…..
#1….das ist NUR, noch EINE ANDERE, sogenannte „Nebenwirkung“ von den EXPERIMENTELLEN mRNA-BIO-WAFFEN-INJEKTIONEN.
OR
#2……sie haben ein „LIL SOMETHIN“ EXTRA in ihre NEUEN Chargen ihrer EXPERIMENTELLEN mRNA BIOWAFFENINJEKTIONEN gegeben.
So oder so … ich mache mir keine Sorgen. Ich neige sowieso dazu, mich von den NICHT-MENSCHEN (denjenigen, denen die BIO-WAFFE INJEKTIERT wurde) fernzuhalten.

Elle

Das ist nicht bequem. Es wird von denselben Kriminellen geplant, orchestriert und durchgeführt, die Covid für Profit und Kontrolle bezahlt, produziert und freigesetzt haben. WER genau hat diese sogenannte neue Variante der Affenpocken herausgebracht? Ich habe einige Nachforschungen über Affenpocken angestellt. In seiner natürlich vorkommenden Form hat es, wie Covid, eine Sterblichkeitsrate von > 0.1 % für die westafrikanische Version. Diese Variante ist die typischste und wird nur über Körperflüssigkeiten weitergegeben. Die zentralafrikanischen Affenpocken sind mit einer Abtötungsrate von etwa 11 % virulenter. Es wird auch über Körperflüssigkeiten weitergegeben. Also, wenn die üblichen Verdächtigen einen weiteren veröffentlichen... Lesen Sie mehr »

[…] Weiterlesen: Affenpocken: Die nächste Verbrechenswelle der Technokratie gegen die Menschlichkeit […]

[…] In diesem Artikel hebt Patrick Wood dieses erstaunliche, zufällige Phänomen hervor – und was es […]

[…] Affenpocken: Die nächste Welle von Verbrechen gegen die Menschlichkeit der Technokratie […]

[…] Affenpocken: Die nächste Welle von Verbrechen gegen die Menschlichkeit der Technokratie […]

Tammy

Ich stimme 100% zu. Diese globalistischen NWO-Nazis sind Verbrecher gegen die Menschlichkeit!!! WIDERSTEHEN DER TYRANNEI. Keine Angst nur Liebe!!

SOS

Das wird sehr verwirrend. Wenn Sie zuhören https://odysee.com/@hugotalks:8/hugo-talks:8 und https://odysee.com/@hugotalks:8/Aquarius-Luciferian-Aqenda-NEW-AGE-DOCTORS-PART-2-Hugo-Talks2:2 und überprüfen Sie die Websites, auf die er verweist. Ebenfalls https://chandravikash.wordpress.com/category/uncategorized/page/2/ und suchen Sie nach den Namen vieler Menschen, die das Covid-„Ding“ anprangern. ..
Ganz und gar kein persönlicher Angriff beabsichtigt. Nur verwirrt

Lynn

Patrick, nur um hinzuzufügen, dass Sie vier Helden in diesem Krieg sind. Du bist eine mächtige Kraft. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt haben Ihre Videos/Interviews gesehen und Ihre Bücher/Artikel gelesen. Sie haben – ohne Zweifel – bereits Millionen informiert, gewarnt, unterstützt und aufgeweckt. Du hast Hoffnung in unsere Herzen gebracht. Mein Dank gilt jedem Einzelnen von Ihnen für Ihren Mut, Ihre Kraft, Ihr Engagement und Ihre Hingabe.

Deirdre

Darf ich Lynns obigem Kommentar zustimmen? Worte können die Wertschätzung, die man für diese WAHREN FÜHRER hat, nicht angemessen ausdrücken.

Ich sah zu, wie Dr. Fleming in der Alex-Jones-Show erklärte, dass es ein Patent für den Affenpocken-Impfstoff gibt – in dieser letzten Woche bin ich KEIN Amerikaner.

Lesen Sie heute Morgen, wo Biden erneut nicht vorhandene Steuerzahlungen der US-Steuerzahler verwendet hat, um diesen Impfstoff diese Woche bei der norwegischen Firma zu bestellen.

Bereits die bekannten Investoren schwärmen von den erwarteten $$$$ Gewinnen.

emi

Vielen Dank für Ihre wunderbaren Artikel und Informationen. Solche Informationen sind in Japan nicht verfügbar. Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen.

Andrew

Ja, Terroristen sind genau das, was sie sind. Schließlich planen sie, einen Krankheitserreger freizusetzen, von dem sie erwarten, dass er Millionen von Menschen töten wird, und der weltweiten Wirtschaft unermesslichen wirtschaftlichen Schaden zufügen, indem sie Sperren und andere strenge Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit erzwingen. Sie haben sogar in ihr Kriegsspiel für Affenpocken aufgenommen, dass das Virus von Terroristen freigesetzt und gegen bestehende Impfstoffe resistent sein würde. SIE sind die Terroristen!

Herbst

Es gibt KEINEN Virus um uns herum.
Niemand isoliert, niemand hat es mit der heutigen Technologie gesehen.
Es ist nur in Computern vorhanden.
Menschen, die an die Mondlandung glauben, glauben an Viren.
Sie brauchen mehr als RED PILL

Elle

Keime? Keine Keime? Wie auch immer. Egal. Darüber zu streiten, ob es Keime gibt oder nicht, ist albern. Es bringt uns nirgendwo hin und hat unter dem derzeitigen medizinischen Glaubensmantel keine Bedeutung. Wir haben ein Problem und es geht nicht darum, ob es einen Covid-Keim gibt oder nicht. Es geht um Tyrannei!! Nachdem ich eine Reihe von Interviewpartnern zum Thema Affenpocken durchgesehen habe, muss ich einer Ansicht zustimmen, die mir am wahrscheinlichsten erscheint. Dieser sogenannte Affenpockenausbruch ist eine weitere Nebenwirkung des aktuellen Covid-Todesschusses, aus dem das kriminelle Kartell Kapital schlägt... Lesen Sie mehr »

[…] *** Affenpocken: Die nächste Welle von Verbrechen gegen die Menschlichkeit der Technokratie […]