911 Dispatcher überwachen Millionen von CCTV in Echtzeit

YouTube, Genetec
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print
Das folgende Video sagt schon alles: Die Überwachung durch das DHS / die Regierung wird private Sicherheitskameras, öffentlich-private Partnerschaften und künstliche Intelligenz zur Echtzeit-Verfolgung von allem beinhalten, was sich bewegt. New Orleans ist ein perfektes Beispiel. ⁃ TN Editor

911-Disponenten werden in Kürze in die Reihen der District Attorneys (DA) aufgenommen Überwachungskameras zur Überwachung der Öffentlichkeit.

"Der Bezirksstaatsanwalt von Pennsylvania, Stephen Zappala Jr., mit der zweitgrößten Bevölkerungszahl, hat in und um Pittsburgh ein Netzwerk fortschrittlicher Überwachungskameras aufgebaut und Kollegen aus vier umliegenden Bezirken hinzugezogen, um die Reichweite in ihre Gerichtsbarkeiten zu erweitern."

Letzte Woche CentralSquare Technologies angekündigt mit denen sie arbeiten Genetec, Inc. 911-Disponenten sollen zu einem Teil des Überwachungsstaats werden, indem ihnen Echtzeit-Zugriff auf mehr als 30-Millionen-CCTV-Kameras ermöglicht wird.

„In den USA gibt es mehr als 30 Millionen Kameras, die wöchentlich 4 Milliarden Stunden Filmmaterial erzeugen. Leider wird das Filmmaterial dieser Kameras und anderer Sensoren wie Schusserkennungssysteme von verschiedenen Systemen erfasst und ist für Ersthelfer, die diese Echtzeitdaten und -videos verwenden können, um Leben zu retten, häufig nicht verfügbar. “
Wie können diese beiden Unternehmen es Big Brother ermöglichen, mehr Bürger zu überwachen? Indem sie die Bürger natürlich in Echtzeit überraschen lassen.

"Diese neue Partnerschaft zwischen CentralSquare und Genetec bietet bewährte Technologie für Polizeibeamte und Rettungskräfte, damit sie auf der Grundlage von Echtzeitdaten effektive Entscheidungen treffen können, wann und wo sie am dringendsten benötigt werden."

Genetec ist berüchtigt dafür, aus New Orleans eine Stadt zu machen „Amerikas größtes Spionagenetzwerk.

"Angenommen, Sie werden gefilmt, wo immer Sie sind und was auch immer Sie tun", sagte Jeff Sallet, der neu ernannte Leiter des örtlichen FBI-Büros. "Wir haben jede einzelne Kamera in und um einen beliebigen Teil des French Quarter, die Parade-Routen und jede andere kritische Infrastruktur lokalisiert und kartiert", sagte er. Genetec hat es geschafft, 911-Disponenten zu einem Arm der Heimatschutzbehörde zu machen. In New Orleans arbeiten die 911-Disponenten in den Real-Time Crime Centers (RTCC) von Homeland Security, die die Öffentlichkeit mit Überwachungskameras überwachen.

Gemäß Die San Diego Union-TribuneDie Sheriff-Abteilung von San Diego führt ein Pilotprogramm zur Überwachung von CCTV-Kameras von Genetec ein, um zu sehen, wie die Öffentlichkeit reagiert.

Die Sheriff-Abteilung von San Diego County hat Lemon Grove für ein Videoüberwachungsprogramm namens „SafeSanDiego - Lemon Grove“ ausgewählt.

"Nachdem Lemon Grove Sheriff Lt. Mike Rand mehr Öffentlichkeitsarbeit über den Plan geleistet hatte, sagte er, dass die Abteilung plant, bis zum Start von 2020 Hightech über Sicherheitsausrüstung von Genetec zu betreiben."

In dem Artikel wird erklärt, dass die Öffentlichkeit auf das Echtzeitüberwachungsprogramm von Genetec warten muss, bevor sie weitere Überwachungskameras in anderen Teilen des Landkreises einführt.
"Wir unternehmen kleine Schritte, um zu sehen, wie die Community darauf reagiert", sagte Rand.

Der CEO von CentralSquare verrät, warum 911-Dispatcher auf mehr als 30-Millionen-CCTV-Kameras zugreifen möchten.

„Durch die nahtlose Integration der erstklassigen CAD-Software (Computer Aided Dispatch) von CentralSquare in die bahnbrechenden Echtzeit-Kriminalitätstechnologien von Genetec können Tausende von Behörden für öffentliche Sicherheit den Betrieb von Dispatch-Centern beschleunigen, die Reaktionszeiten für Notfälle verkürzen und Reduzierung der Anzahl der Opfer von Verbrechen und Katastrophen in ganz Nordamerika “, sagte Simon Angove, CEO von CentralSquare.

Der Plan von Genetec, jede Polizeidienststelle und jeden 911-Disponenten in einen Arm der Staatssicherheit zu verwandeln, ist absolut sinnvoll, wenn man bedenkt, dass CentralSquare „mehr als 7,650-Organisationen der öffentlichen Sicherheit dient, von der größten Metropole bis hin zu Landkreisen und Städten jeder Größe in Nordamerika.“

Genetec verbirgt nicht einmal die Tatsache, dass es sein Ziel ist, das DHS dabei zu unterstützen, jede Polizeidienststelle und jeden 911-Dispatcher zu einem Agenten für Heimatschutz zu machen. (Klicken hier um zu sehen, wie Genetec der Polizei hilft, geheime Hotlists zu erstellen.)

"Gemeinsam liefern wir eine leistungsstarke Lösung, die die Polizeibeamten und Ersthelfer unseres Landes besser ausstattet und letztendlich unsere Städte sicherer, intelligenter und lebenswerter macht."

Genetec und CentralSquare haben eines richtig verstanden: Sie liefern „eine leistungsstarke Lösung“, die Homeland Security bei der Erstellung eines nationalen Überwachungsprogramms für CCTV-Kameras unterstützen wird.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Treten Sie unserer Mailingliste bei!


Technocracy.News ist das ausschließlich Website im Internet, die über Technocracy berichtet und diese kritisiert. Bitte nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um unsere Arbeit an Patreon zu unterstützen!
Benutzerbild
Abonnieren
Benachrichtigung von