2.August 2022

Catherine Austin Fitts: Wir befinden uns im Krieg mit dem Deep State

Während die Welt zunehmend zum Krieg gegen die Menschheit aufwacht, werden die Menschen den Great Reset in den Great Resist verwandeln. Wie bei jedem Krieg gibt es bereits Opfer und Zerstörung von Eigentum, aber das ist der Preis der Freiheit für diejenigen, die danach zurückbleiben. Die Technokratie kann nicht alleine bestehen, aber sie kann in der Zwischenzeit viel Chaos anrichten.


Corbett: Technokratie ist verrückt, menschenfeindlich und sie WIRD scheitern

James Corbett hat genau Recht und das aus den richtigen Gründen: Technokratie ist ein Wunschtraum. So wie die Schwerkraft ein Gesetz ist, das nicht ignoriert werden kann, die Dinge zu Boden fallen, ob sie wollen oder nicht, so wird Technocracy zu gegebener Zeit auf das Gesetz der Realität zurückgreifen. In der Zwischenzeit können Technokraten und Transhumanen der Menschheit und Zivilisation viel Schaden zufügen. Für diejenigen, die das Zugunglück kommen sehen, #WalkAwayFromTechnocracy.


Hohmann: Saudi-Arabien auf dem Weg zur Technokratie

Die ganze Welt rast auf die Technokratie zu, einschließlich der großen Religionen. Die katholische Kirche ist bereits seit dem Papst von grüner Ideologie und nachhaltiger Entwicklung durchdrungen. China ist bereits eine Technokratie. Es ist nicht verwunderlich, dass die islamische Welt mit Plänen zum Bau der ersten vollautomatischen und kontrollierten Superstadt mitten in der Wüste dicht hinterherzieht. Ob dort wirklich jemand wohnen will, ist noch unklar.