Januar 2022

Naomi Wolf: Über die Subtilität der Monster

Wolf stellt richtig fest: „Menschen werden gebeten, sich einem Kult anzuschließen und ihre Körper zu opfern; wenn sie das nicht tun, werden sie ausgegrenzt und ihnen wird das gesellschaftliche Leben und der berufliche Aufstieg verweigert.“ Es müssen Ähnlichkeiten mit der Zeit Nazi-Deutschlands von 1931 bis 33 gezogen werden, die die Bühne für unsagbares Böses bereitete.


Wokeismus: Die grausame Zerstörung der Gesellschaft, um Platz für „Build Back Better“ zu machen

Die Praxis der verbrannten Erde des Wokeismus ist nicht das Ziel an sich, sondern das Mittel zum Zweck des Great Reset and Build Back Better der globalen Elite, auch bekannt als Technocracy. Der Kapitalismus und die freie Marktwirtschaft müssen zerstört werden, damit die Technokratie die totale Kontrolle übernehmen kann, also ist das Niederbrennen der bestehenden Ordnung das Zwischenziel.


Verkehrsminister Buttigieg löst massiven Überwachungs-Blitzer-Albtraum aus

Eine Möglichkeit, die Polizei zu enttäuschen, besteht darin, ihre Nützlichkeit zu überflüssig zu machen, z. B. durch Anhalten von Angesicht zu Angesicht, um gefährliche Fahrer einzudämmen. Radarkameras wurden bereits in vielen Städten und einigen Bundesstaaten verboten, wodurch ein direkter Konflikt mit bundesstaatlichen Mandaten entsteht. Der zweite Aspekt ist die kontinuierliche Massenüberwachung der Bürger.


South Carolina schlägt Gesetz vor, um die Beantragung des Vax-Status illegal zu machen

Die Gesetzgeber in South Carolina werden für ihre Anwendung von Gesetzen zur Beendigung der Apartheid in ihrem Bundesstaat gelobt. Dies beweist, dass Staaten die Macht haben, sich über Mandate und externe Diktate der Bundesregierung und der Industrie hinwegzusetzen. Medizinische Technokraten werden darüber mit den Zähnen knirschen, da es sie zwingt, zu einer legitimen Gesundheitsversorgung zurückzukehren.


Buttigieg beschleunigt die UN-Agenda, um Autos abzuschaffen, Fußwege und Radwege zu fördern

Ich muss diese gefährlichen, gefährlichen Autos von der Straße holen und die Menschen dazu bringen, zu Fuß, mit dem Fahrrad und mit dem Roller an ihr Ziel zu gelangen. Die föderale Transportfinanzierung wird über die verfassungswidrigen Regierungsräte nach sowjetischem Vorbild und die städtischen Planungsorganisationen geleitet. Diese Quasi-Regierungsorgane knüpfen an alle Auszahlungen Bedingungen und zwingen Städte, sich an globalistische Agenden zu halten.


Dänemark beendet fast alle COVID-Beschränkungen

Die Technokraten-COVID-Erzählung von Lockdowns, Masken, Distanzierung und Pässen bröckelt weiter. Dänemark war die erste Nation in Europa, die strenge Beschränkungen verhängt hat, und jetzt ist es die erste, die sie aufgibt. Das bedeutet, dass die Menschen nur zwei Jahre künstliche Panik tolerieren können, bevor sie „Game Over“ sagen.


Experten sträuben sich über Gehirnimplantate von Elon Musk

Der weltbeste Technokrat, Elon Musk, hat keine ethischen Bedenken gegen die Nutzung des menschlichen Gehirns mit Drähten und Computerchips, aber viele Wissenschaftler tun dies. Dr. Nita Farahany, Wissenschaftlerin für neue Technologien an der Duke University School of Law, stellt richtig fest: „Unser Gehirn ist unsere letzte Bastion der Freiheit, unser letzter Ort der Privatsphäre.“



Kick-off-Herztransplantationsliste, weil keine mRNA-Injektion genommen wurde

David Ferguson will leben, aber er braucht dringend eine Herztransplantation. Er lehnte eine mRNA-Injektion ab, weil sie ihn töten könnte, aber das Krankenhaus warf ihn von der Transplantationsliste und garantierte seinen vorzeitigen Tod – er ist erst 31 Jahre alt. Ohne den Hauch von Beweisen sagen die Ärzte, dass die „Geimpften“ nach der Operation bessere Überlebenschancen haben.