24. September 2020

image_pdfimage_print

Blumen für Dystopie: Musik beginnt, Kultur zu reflektieren

Historisch gesehen haben Musik und Kunst immer die Kultur reflektiert, in der sie geschaffen wurden, und „Die große dystopische Panik von 2020“ ist keine Ausnahme. Les Techno hat ein neues Album veröffentlicht, Flowers for Dystopia, das eher ein Bild der Gegenwart als der Zukunft malt.


Die Tyrannei der Technokratie: Die neue Normalität ist nicht normal

Immer mehr Schriftsteller bekommen das große Bild, dass ein globaler Staatsstreich der Technokraten stattfindet, und sie sind bestrebt, eine globale Technokratie aufzubauen. Die erfundene „Große Panik von 2020“ verwendet COVID-19 als Requisite, um einen einzigen globalen Biosicherheitszustand zu schaffen, der alle menschlichen Aktivitäten kontrolliert.