July 5, 2020

image_pdfimage_print


Michigan Bill: Es ist in Ordnung, Mitarbeiter mit Mikrochips zu versehen, aber nicht obligatorisch zu machen

Ein republikanischer Gesetzgeber in Michigan findet es in Ordnung, Mitarbeiter mit Mikrochips zu versehen, solange die Arbeitgeber dies nicht vorschreiben. Die Arbeitgeber möchten, dass dies „die Effizienz am Arbeitsplatz erhöht“, wobei „Effizienz“ ein beliebtes Konzept der Technokraten ist. Ein besseres Konzept wäre für Michigan gewesen, Mikrochips einfach zu verbieten.