ASU

Smart Region: Der Aufstieg der Activist University

Die Arizona State University ist weder eine staatliche Behörde noch ein Vertreter der umliegenden Städte, trägt jedoch maßgeblich zur Schaffung eines regionalen Programms bei, mit dem 4.2 Millionen Menschen und 22 Städten in Arizona Smart City Tech aufgezwungen werden sollen. ⁃ TN Editor

ASU ist Gründungsmitglied einer neuen „Smart Region Initiative“, die Städte und Gemeinden in der Region Phoenix zusammenbringt, um gemeinsam Herausforderungen und Probleme mithilfe von Technologie zu lösen.

Im Rahmen dieser Initiative hat sich ASU mit der Maricopa-Verband der Regierungen, der Greater Phoenix Economic Council und die Institut für digitalen Fortschritt Gründung von The Connective, einem Konsortium, das dem Großraum Phoenix die Werkzeuge zur Verfügung stellt, die für die Schaffung einer intelligenten Stadt erforderlich sind.

Die Stadt Phoenix ist eine der am schnellsten wachsenden Städte des Landes, aber laut Diana Bowman, der stellvertretenden Dekanin für internationales Engagement in der Sandra Day O'Connor College of Lawist die Metropolregion nicht auf dem neuesten Stand, um ein zu werden smart city.

"Der Großraum Phoenix liegt weit hinter dem Ball", sagte Bowman.

Aber das Ziel zu schaffen Der Anschluss war es, dieses Problem zu lösen, indem die Städte zusammengebracht wurden. Die Partnerschaft soll die Technologien fördern, die zur Schaffung einer intelligenten Region erforderlich sind, indem Gemeinde- und Branchenführer einbezogen werden.

Laut Forbes, Smart Cities „bringen Infrastruktur und Technologie zusammen, um die Qualität der Bürger zu verbessern und ihre Interaktion mit der städtischen Umwelt zu verbessern.“

Bowman sagte, dass das Ziel von The Connective darin besteht, die Lebensqualität im Großraum Phoenix zu verbessern.

"Es geht nicht um die Technologie, es geht um das ... Individuum", sagte Bowman.

Im Jahr 2020 haben Mitglieder von The Connective begonnen, mit verschiedenen Städten im Großraum Phoenix zusammenzuarbeiten, um zu verstehen, mit welchen Problemen sie konfrontiert sind.

The Connective wird mit Partnern sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor zusammenarbeiten, um diese Herausforderungen zu bewältigen, sei es Parken, Wasser, Transport oder andere Probleme.

Zu den 22 Partnern von The Connective gehören Dell, Cox, Sprint und Das Salt River Projekt.

Bowman sagte, dass die Rolle der ASU in der Partnerschaft darin bestehen wird, die Entwicklung der erforderlichen Technologie zu beschleunigen, indem ihre Standorte zum Testen und Forschen in einer Art „Sandbox“ -Umgebung genutzt werden.

"ASU ist sehr wichtig für die Idee, Technologie gemeinsam zu entwickeln und zu testen, und die Technologiepartner sind bereits an Bord, um sie zu verfeinern und auf den Markt zu bringen", sagte Bowman.

Dominic Papa, Vizepräsident für Smart State-Initiativen bei der Arizona Commerce AuthorityDas Problem vor The Connective war, dass Städte nie wirklich gut zusammenarbeiten konnten.

Papa sagte, Städte konzentrieren sich in der Regel darauf, sich selbst zu helfen, und haben letztendlich nicht die Zeit oder die Ressourcen, um mehr zu tun, was verschiedene städtische Probleme wie Todesfälle durch Fußgänger und mangelnde Mobilität verursacht.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…




E-Scooter werden trotz des Widerstands der Stadtbewohner immer noch geschoben

E-Scooter und Mitfahrgelegenheiten sollten helfen, den Planeten vor der globalen Erwärmung zu retten. Trotz der Tatsache, dass sich beide als ökologische Katastrophen herausstellen, drängen die Befürworter sie trotzdem weiter. ⁃ TN Editor

Wenn sie erstmals erschienen Auf den Bürgersteigen amerikanischer Städte im Herbst 2017 und Frühjahr 2018 hatten mietbare Elektroroller das Gefühl, aus dem Nichts aufgetaucht zu sein - auch weil sie es im Grunde genommen getan hatten. In Städten wie Santa Monica, Kalifornien und AustinStartups wie Bird and Lime, Texas, haben die örtlichen Behörden nicht um Erlaubnis gebeten, bevor sie E-Scooter-Flotten gepflanzt haben. Sie waren der Meinung, dass die gemeinsam genutzten Fahrzeuge einen Treffer darstellen würden, den die Städte akzeptieren würden. Sie im Allgemeinen warenund so tauchten im letzten Jahr mit Beginn des Frühlings noch mehr E-Scooter in noch mehr Städten auf. In vielen Städten sind E-Scooter mittlerweile ein fester Bestandteil des städtischen Lebens - aber die Ära der Wildblüte geht zu Ende.

Die Städte wissen, dass die Anzahl der geteilten E-Scooter mit dem Thermometer steigt - in vielen nördlichen Städten sind es die Geräte zog im Winter - aber dieses Jahr werden sie noch besser vorbereitet sein. Auf dem gesamten Kontinent haben die örtlichen Verkehrsbeamten ihre Vorschriften für 2020 überarbeitet und dabei Erkenntnisse aus den jüngsten Pilotprojekten berücksichtigt. Infolgedessen wird die Erfahrung mit dem Fahren eines E-Scooters - und das Geschäft mit dem Betrieb einer Flotte von ihnen - in vielen Städten unterschiedlich sein und sich wahrscheinlich verbessern. Theoretisch sollte es viel einfacher sein, einen Roller zu finden, wenn Sie einen wollen. Aber Ihre Lieblingsmarke könnte fehlen, weil bereits begonnen wurde, E-Scooter-Betreiber auszusondern. Diese Keulung wird die Branche drosseln und einigen Unternehmen eine stärkere Präsenz in einigen Märkten ermöglichen, aber viele daran hindern, nationale Dominanz zu erlangen.

Während Hageldienste wie Uber und Lyft mittlerweile größtenteils auf Landesebene geregelt sind, sind die Städte weiterhin für die Überwachung von E-Scootern zuständig. Nachdem sie vor zwei Jahren von ihrem explosiven Auftauchen überrascht worden waren, kamen Städte aus San Francisco zu Arlington, Virginia, beaufsichtigte 2019 begrenzte E-Scooter-Programme und befragte anschließend die Fahrer, um zu sehen, was passiert ist. Ihre Ergebnisse stützten im Allgemeinen die Theorie, dass E-Scooter eine Alternative zu Autofahrten darstellen können, insbesondere zu kürzeren. In Chicago, eine Umfrage unter E-Scooter-Fahrern schlugen vor, dass fast zwei Drittel der E-Scooter-Fahrten sonst mit dem Auto, Taxi oder Hagel gefahren worden wären. In Minneapolis führte die Abteilung für öffentliche Arbeiten der Stadt eine ähnliche Umfrage durch und kam zu dem Schluss, dass 55 Prozent der E-Scooter-Fahrten eine dieser drei Optionen ersetzten.

Aufgrund dieser Erkenntnisse versuchen viele Städte nun, ihre Kappen an Geräten zu lockern. In diesem Jahr ist die Anzahl der zugelassenen E-Scooter in DC wird von 5,235 auf mindestens 10,000 wachsen und in San Francisco von 2,500 bis mindestens 4,000. Jamie Parks, der Direktor für lebenswerte Straßen bei der San Francisco Municipal Transportation Agency, sagte, der Pilot seiner Agentur im Jahr 2019 habe die Theorie des Autoersatzes bestätigt. "Wir haben festgestellt, dass über 40 Prozent der E-Scooter-Fahrten Fahrten mit Einzelbelegung verdrängten", sagte er mir.

Mit mehr E-Scootern auf der Straße sollte es für Fahrer einfacher sein, einen verfügbaren in der Nähe zu finden. Dies dürfte die Gesamtzahl der E-Scooter-Fahrer steigern, Autos von der Straße nehmen und mit ziemlicher Sicherheit das Endergebnis der Betreiber verbessern unter dem Druck, starke Finanzen zu zeigen nach dem Aufziehen Hunderte von Millionen Dollar in Risikokapital, um ihre rasche Expansion in neue Märkte zu subventionieren. Durch die Bereitstellung von mehr Reisen in einer Stadt können E-Scooter-Unternehmen Fixkosten (wie Forschung und Entwicklung sowie Marketing) verteilen. Kyle Rowe, Leiter der lokalen Regierungspartnerschaften bei Spin, sagt, dass die Verwaltung einer größeren E-Scooter-Flotte es seinem Unternehmen ermöglicht, mehr in einkommensschwache Programmier- und Sicherheitserziehungsprogramme zu investieren.

Das einfache Erhöhen der Anzahl der mit einer Genehmigung verbundenen Roller ist für die Betreiber eine große Herausforderung, aber es gibt eine Falte: Selbst wenn Städte die Gesamtzahl der zugelassenen Geräte erhöhen, bereiten sich viele darauf vor, die Anzahl der von ihnen erteilten Betreiberlizenzen zu verringern. Das macht den Wert einer Genehmigung noch höher, da mit jedem mehr Fahrzeuge zugelassen werden, aber es bedeutet auch, dass mehr Unternehmen geschlossen werden.

In DC wird die Anzahl der zugelassenen E-Scooter-Unternehmen von acht im letzten Jahr auf vier in diesem Frühjahr sinken. Jeff Marootian, Direktor des Verkehrsministeriums, sagt, seine Agentur möchte die Benutzererfahrung für Rollerfahrer verbessern: „Ich kenne Leute, die E-Scooter mögen, aber nicht gerne zwischen Apps wechseln müssen. Deshalb versuchen wir, Ihnen zu mehr Verfügbarkeit und weniger Kopfschmerzen bei der Suche nach E-Scootern zu verhelfen. “ Er geht davon aus, dass die Bewohner von einer geringeren Überlastung profitieren werden, da nur halb so viele Betreiber durch die Stadt fahren werden, um ihre Flotten zu sammeln und neu einzusetzen. Er glaubt auch, dass seine Agentur mit weniger Betreibern besser überwachen kann automatisch gemeldete Daten um sicherzustellen, dass sie den Regeln für das Parken von Fahrzeugen und den gerechten Einsatz entsprechen. Dies könnte häufige Beschwerden über E-Scooter reduzieren, z. B. Geräte, die Bürgersteigswege blockieren.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…




Volltext des Green New Deal von AOC

Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez hielt es für notwendig, die gesamte Resolution des Green New Deal auf der Etage des Hauses erneut zu lesen, weil zu viele Republikaner einfach nicht verstanden, was es war. Dementsprechend erklärte sie: „Ich habe festgestellt, dass es sehr viele Fehlinformationen darüber gibt, was in dieser Entschließung enthalten ist.

Spekulationen als Fakten darzustellen ist eine gefährliche Angelegenheit. Die Entschließung basiert auf den ersten vier "while" -Aussagen, die genauso einfach mit einem Ouija-Board erstellt werden könnten. Angesichts dieser Annahmen wird ein massives Eingreifen der Regierung als notwendig erachtet, um die industrialisierte Welt auf den Kopf zu stellen und die Gesellschaft im Wesentlichen von Grund auf neu aufzubauen.

Die Leser von Technocracy News & Trends werden bereits verstehen, dass die globale Erwärmung eine hergestellte Krise ist, um die Welt in das ressourcenschonende Wirtschaftssystem der nachhaltigen Entwicklung zu treiben. Obwohl nachhaltige Entwicklung als eine Schöpfung der Vereinten Nationen angesehen wird, wurde ihre Politik im Darm der Trilateralen Kommission mit ihrer 1973 erklärten „Neuen Internationalen Wirtschaftsordnung“ geboren. Für eine detaillierte Geschichte und Dokumentation lesen Sie einfach meine Bücher über Technokratie.

Nur damit Sie den gesamten Green New Deal-Text in Ihren eigenen Händen haben, wird er hier Wort für Wort aus dem Kongressbericht wiederholt. ⁃ TN Editor

116. KONGRESS
1. SITZUNG

H. RES. 109

IM HAUS DER VERTRETER
7. Februar 2019

Frau Ocasio-Cortez (Für sich selbst, Mr. Hastings, Frau. Tlaib, Mr. Serrano, Frau. Carolyn B. Maloney von New York, Mr. Vargas, Mr. Espaillat, Mr. Lynchen, Frau. Velázquez, Mr. Blumenauer, Mr. Brendan F. Boyle von Pennsylvania, Mr. Castro von Texas, Frau Clarke von New York, Frau Jayapal, Mr. Khanna, Mr. Ted Lieu von Kalifornien, Frau Pressley, Mr. Welch, Mr. Engel, Mr. Verneinung, Mr. Nadler, Mr. McGovern, Mr. Pocan, Mr. Takano, Frau. Norton, Mr. Raskin, Mr. Connolly, Mr. Lowenthal, Frau. Matsui, Mr. Thompson von Kalifornien, Mr. Levin von Kalifornien, Frau Pingree, Mr. Quigley, Mr. Huffman, Frau. Watson Coleman, Mr. Garcia von Illinois, Mr. Higgins von New York, Frau Haaland, Frau. Meng, Mr. Carbajal, Mr. Cicillin, Mr. Cohen, Frau. Clark von Massachusetts, Frau Judy Chu von Kalifornien, Frau Mucarsel-Powell, Mr. Moulton, Mr. Grijalva, Mr. Sanftmütig, Mr. Sablan, Frau. Lee von Kalifornien, Frau Bonamici, Mr. Sean Patrick Maloney von New York, Frau Schakowsky, Frau. DeLauro, Mr. Levin von Michigan, Frau McCollum, Mr. DeSaulnier, Mr. Courtney, Mr. Larson von Connecticut, Frau Escobar, Mr. Schiff, Mr. Keating, Mr. DeFazio, Frau. Eshoo, Frau. Trahan, Mr. Gomez, Mr. Kennedyund Frau Fluten) den folgenden Beschluss eingereicht; Dies wurde an den Ausschuss für Energie und Handel sowie an die Ausschüsse für Wissenschaft, Raumfahrt und Technologie, Bildung und Arbeit, Verkehr und Infrastruktur, Landwirtschaft, natürliche Ressourcen, auswärtige Angelegenheiten, Finanzdienstleistungen, Justiz, Wege und Mittel überwiesen und Aufsicht und Reform für einen Zeitraum, der später vom Sprecher festgelegt wird, jeweils unter Berücksichtigung der Bestimmungen, die in die Zuständigkeit des betreffenden Ausschusses fallen.

RESOLUTION

Anerkennung der Pflicht der Bundesregierung zur Schaffung eines grünen Neuen
Deal.

Während Der Bericht vom Oktober 2018 mit dem Titel „Sonderbericht über die globale Erwärmung von 1.5 ° C“ des zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel und der vierte nationale Bericht zur Klimabewertung vom November 2018 stellten Folgendes fest:

  1. menschliche Aktivität ist die Hauptursache für den beobachteten Klimawandel im letzten Jahrhundert;
  2. Ein sich änderndes Klima führt zu einem Anstieg des Meeresspiegels und einer Zunahme von Waldbränden, schweren Stürmen, Dürren und anderen extremen Wetterereignissen, die das Leben von Menschen, gesunde Gemeinschaften und kritische Infrastrukturen bedrohen
  3. Die globale Erwärmung bei oder über 2 Grad Celsius über das vorindustrialisierte Niveau hinaus führt zu:
    1. Massenmigration aus den am stärksten vom Klimawandel betroffenen Regionen;
    2. Mehr als 500,000,000,000 USD an verlorener jährlicher Wirtschaftsleistung in den Vereinigten Staaten bis zum Jahr
      2100;
    3. Waldbrände, die bis 2050 jährlich mindestens doppelt so viel Waldfläche im Westen verbrennen
      USA, als sie in den Jahren vor 2019 normalerweise durch Waldbrände verbrannt wurden;
    4. ein Verlust von mehr als 99 Prozent aller Korallenriffe auf der Erde;
    5. Mehr als 350,000,000 Menschen sollen bis 2050 weltweit tödlichem Hitzestress ausgesetzt sein. und
    6. ein Risiko der Beschädigung von 1,000,000,000,000 USD an öffentlicher Infrastruktur und Küstenimmobilien in der
      Vereinigte Staaten; und
  4. Die globalen Temperaturen müssen unter 1.5 Grad Celsius über dem vorindustrialisierten Niveau gehalten werden, um die schwerwiegendsten Auswirkungen eines sich ändernden Klimas zu vermeiden, das Folgendes erfordert:
    1. weltweite Reduzierung der Treibhausgasemissionen aus menschlichen Quellen um 40 bis 60 Prozent von
      2010 bis 2030; und
    2. Netto-Null-Emissionen bis 2050;

WährendDa die Vereinigten Staaten in der Vergangenheit für eine überproportionale Menge an Treibhausgasemissionen verantwortlich waren, bis 20 2014 Prozent der globalen Treibhausgasemissionen ausgestoßen haben und über eine hohe technologische Kapazität verfügen, müssen die Vereinigten Staaten eine führende Rolle bei der Reduzierung der Emissionen durch wirtschaftliche Maßnahmen übernehmen Transformation;

Während Die Vereinigten Staaten erleben derzeit mehrere verwandte Krisen mit:

  1. Die Lebenserwartung sinkt, während Grundbedürfnisse wie saubere Luft, sauberes Wasser, gesunde Ernährung und angemessene Gesundheitsversorgung, Wohnen, Transport und Bildung für einen erheblichen Teil der US-Bevölkerung unzugänglich sind.
  2. Ein 4-Jahrzehnte-Trend der wirtschaftlichen Stagnation, Deindustrialisierung und Anti-Labor-Politik, der dazu geführt hat
    zu-

    1. Insgesamt stagnierte der Stundenlohn seit den 1970er Jahren trotz gestiegener Arbeitsproduktivität.
    2. das drittschlechteste Niveau der sozioökonomischen Mobilität in den Industrieländern vor der Großen Rezession
    3. die Erosion der Verdienst- und Verhandlungsmacht der Arbeitnehmer in den Vereinigten Staaten; und
    4. unzureichende Ressourcen für Beschäftigte des öffentlichen Sektors, um sich den Herausforderungen des Klimawandels zu stellen
      auf lokaler, staatlicher und föderaler Ebene; und
  3. die größte Einkommensungleichheit seit den 1920er Jahren, mit -
    1. Die obersten 1 Prozent der Erwerbstätigen erzielten in den ersten Wirtschaftsjahren 91 Prozent der Zuwächse
      Erholung nach der großen Rezession;
    2. eine große Kluft zwischen Rassenvermögen und 20-mal mehr Vermögen zwischen der durchschnittlichen weißen und der durchschnittlichen schwarzen Familie; und
    3. Ein geschlechtsspezifisches Einkommensgefälle, das dazu führt, dass Frauen ungefähr 80 Prozent so viel verdienen
      als Männer im Median;

Während Klimawandel, Umweltverschmutzung und Umweltzerstörung haben systemische rassistische, regionale, soziale, ökologische und wirtschaftliche Ungerechtigkeiten (in dieser Präambel als „systemische Ungerechtigkeiten“ bezeichnet) verschärft, indem sie indigene Gemeinschaften, Farbgemeinschaften, Migrantengemeinschaften und Deindustrialisierung überproportional beeinflusst haben Gemeinden, entvölkerte ländliche Gemeinden, arme, einkommensschwache Arbeitnehmer, Frauen, ältere Menschen, nicht untergebrachte Menschen, Menschen mit Behinderungen und Jugendliche (in dieser Präambel als „vorderste und schutzbedürftige Gemeinden“ bezeichnet);

Wohingegen, Der Klimawandel stellt eine direkte Bedrohung für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten dar.

  1. durch Auswirkungen auf die wirtschaftliche, ökologische und soziale Stabilität von Ländern und Gemeinden auf der ganzen Welt; und
  2. indem sie als Bedrohungsmultiplikator fungieren;

Während Die von der Bundesregierung geführten Mobilisierungen während des Zweiten Weltkriegs und der New Deal schufen die größte Mittelschicht, die die Vereinigten Staaten jemals gesehen haben, aber viele Mitglieder von Front- und schutzbedürftigen Gemeinschaften wurden von vielen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Vorteilen dieser Mobilisierungen ausgeschlossen. und

Während Das Repräsentantenhaus erkennt an, dass eine neue nationale, soziale, industrielle und wirtschaftliche Mobilisierung in einem Ausmaß, das seit dem Zweiten Weltkrieg und dem New Deal nicht mehr gesehen wurde, eine historische Chance ist.

  1. Millionen guter Hochlohnarbeitsplätze in den Vereinigten Staaten zu schaffen;
  2. allen Menschen in den Vereinigten Staaten ein beispielloses Maß an Wohlstand und wirtschaftlicher Sicherheit zu bieten; und
  3. systemischen Ungerechtigkeiten entgegenzuwirken:

Nun also sei es

Behoben, Dass es der Sinn des Repräsentantenhauses ist, dass -

  1. es ist die Pflicht der Bundesregierung, einen Green New Deal zu schaffen -
    1. Netto-Null-Treibhausgasemissionen durch einen fairen und gerechten Übergang für alle Gemeinden und Arbeitnehmer zu erreichen;
    2. Millionen guter Arbeitsplätze mit hohen Löhnen zu schaffen und Wohlstand und wirtschaftliche Sicherheit für alle Menschen in den Vereinigten Staaten zu gewährleisten;
    3. in die Infrastruktur und Industrie der Vereinigten Staaten zu investieren, um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts nachhaltig zu bewältigen;
    4. für alle Menschen in den Vereinigten Staaten für kommende Generationen zu sichern -
      (i) saubere Luft und sauberes Wasser;
      (ii) Klima- und Gemeinschaftsresilienz;
      (iii) gesundes Essen;
      (iv) Zugang zur Natur; und
      (v) eine nachhaltige Umwelt; und
    5. Gerechtigkeit und Gerechtigkeit zu fördern, indem die Gegenwart gestoppt, die Zukunft verhindert und die historische Unterdrückung indigener Gemeinschaften, Farbgemeinschaften, Migrantengemeinschaften, deindustrialisierter Gemeinschaften, entvölkerter ländlicher Gemeinschaften, armer, einkommensschwacher Arbeiter, Frauen, älterer Menschen, nicht untergebrachter Menschen, repariert wird. Menschen mit Behinderungen und Jugendliche (in dieser Entschließung als „vorderste Front und gefährdete Gemeinschaften“ bezeichnet);
  2. die in Absatz 1 oben genannten Ziele (auf die hier Bezug genommen wird)
    Die Lösung als "Green New Deal-Ziele" sollte durch eine 10-jährige nationale Mobilisierung (in dieser Entschließung als "Green New Deal-Mobilisierung" bezeichnet) erreicht werden, die die folgenden Ziele und Projekte erfordert:

    1. Aufbau von Resilienz gegen Katastrophen im Zusammenhang mit dem Klimawandel, wie z. B. extremes Wetter, unter anderem durch die Nutzung von Finanzmitteln und die Bereitstellung von Investitionen für von der Gemeinschaft definierte Projekte und Strategien;
    2. Reparatur und Aufrüstung der Infrastruktur in den Vereinigten Staaten, einschließlich:
      (i) durch Beseitigung von Umweltverschmutzung und Treibhausgasemissionen, soweit dies technisch machbar ist;
      (ii) durch Gewährleistung des universellen Zugangs zu sauberem Wasser;
      (iii) durch Verringerung der Risiken, die durch Überschwemmungen und andere Klimafolgen entstehen; und
      (iv) indem sichergestellt wird, dass alle vom Kongress in Betracht gezogenen Infrastrukturgesetze den Klimawandel angehen;
    3. 100 Prozent des Strombedarfs in den USA durch saubere, erneuerbare und emissionsfreie Energiequellen decken, darunter:
      (i) durch dramatische Erweiterung und Aufrüstung bestehender erneuerbarer Energiequellen; und
      (ii) durch Bereitstellung neuer Kapazitäten;
    4. Aufbau oder Aufrüstung auf energieeffiziente, verteilte und „intelligente“ Stromnetze und Sicherstellung eines erschwinglichen Zugangs zu Elektrizität;
    5. Modernisierung aller bestehenden Gebäude in den USA und Bau neuer Gebäude, um maximale Energieeffizienz, Wassereffizienz, Sicherheit, Erschwinglichkeit, Komfort und Langlebigkeit zu erreichen, auch durch Elektrifizierung;
    6. Förderung eines massiven Wachstums der sauberen Fertigung in den Vereinigten Staaten und Beseitigung von Umweltverschmutzung und Treibhausgasemissionen aus Fertigung und Industrie, soweit dies technisch machbar ist, unter anderem durch Ausbau der Herstellung erneuerbarer Energien und Investitionen in bestehende Fertigung und Industrie;
    7. Zusammenarbeit mit Landwirten und Viehzüchtern in den Vereinigten Staaten, um die Umweltverschmutzung und die Treibhausgasemissionen des Agrarsektors so weit wie möglich zu beseitigen, einschließlich:
      (i) durch Unterstützung der Familienfarm;
      (ii) durch Investitionen in nachhaltige Landwirtschafts- und Landnutzungspraktiken, die die Bodengesundheit verbessern; und
      (iii) durch den Aufbau eines nachhaltigeren Lebensmittelsystems, das einen universellen Zugang zu gesunden Lebensmitteln gewährleistet;
    8. Überholung der Verkehrssysteme in den Vereinigten Staaten, um Umweltverschmutzung und Treibhausgasemissionen aus dem Verkehrssektor so weit wie möglich zu beseitigen, auch durch Investitionen in:
      (i) emissionsfreie Fahrzeuginfrastruktur und -herstellung;
      (ii) saubere, erschwingliche und zugängliche öffentliche Verkehrsmittel; und
      (iii) Hochgeschwindigkeitszug;
    9. Abschwächung und Bewältigung der langfristigen gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sonstigen Auswirkungen der Umweltverschmutzung und des Klimawandels, einschließlich der Bereitstellung von Finanzmitteln für von der Gemeinschaft festgelegte Projekte und Strategien;
    10. Entfernen von Treibhausgasen aus der Atmosphäre und Verringerung der Umweltverschmutzung, unter anderem durch Wiederherstellung natürlicher Ökosysteme durch bewährte Low-Tech-Lösungen, die die Kohlenstoffspeicherung im Boden erhöhen, wie z. B. Erhaltung und Aufforstung;
    11. Wiederherstellung und Schutz bedrohter, gefährdeter und fragiler Ökosysteme durch lokal geeignete und wissenschaftlich fundierte Projekte zur Verbesserung der biologischen Vielfalt und zur Unterstützung der Klimaresilienz;
    12. Sanierung bestehender gefährlicher Abfälle und verlassener Standorte zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung und Nachhaltigkeit;
    13. Ermittlung anderer Emissions- und Verschmutzungsquellen und Schaffung von Lösungen zu deren Beseitigung; und
    14. Förderung des internationalen Austauschs von Technologie, Fachwissen, Produkten, Finanzmitteln und Dienstleistungen mit dem Ziel, die Vereinigten Staaten zum internationalen Marktführer für Klimaschutzmaßnahmen zu machen und anderen Ländern zu einem Green New Deal zu verhelfen;
  3. Ein grüner New Deal muss durch transparente und integrative Konsultation, Zusammenarbeit und Partnerschaft mit Front- und schutzbedürftigen Gemeinschaften, Gewerkschaften, Arbeitergenossenschaften, zivilgesellschaftlichen Gruppen, Hochschulen und Unternehmen entwickelt werden. und
  4. Um die Green New Deal-Ziele und die Mobilisierung zu erreichen, erfordert ein Green New Deal die folgenden Ziele und Projekte:
    1. Bereitstellung und Nutzung auf eine Weise, die sicherstellt, dass die Öffentlichkeit angemessene Eigentumsanteile und Kapitalrenditen, angemessenes Kapital (einschließlich durch Zuschüsse der Gemeinschaft, öffentliche Banken und andere öffentliche Finanzierungen), technisches Fachwissen, unterstützende Maßnahmen und andere Formen der Unterstützung erhält Gemeinden, Organisationen, Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie Unternehmen, die an der Mobilisierung des Green New Deal arbeiten;
    2. Gewährleistung, dass die Bundesregierung die gesamten ökologischen und sozialen Kosten und Auswirkungen der Emissionen berücksichtigt durch:
      (i) bestehende Gesetze;
      (ii) neue Richtlinien und Programme; und
      (iii) sicherzustellen, dass Front- und schutzbedürftige Gemeinschaften nicht beeinträchtigt werden;
    3. Bereitstellung von Ressourcen, Schulungen und qualitativ hochwertiger Bildung, einschließlich Hochschulbildung, für alle Menschen in den Vereinigten Staaten mit Schwerpunkt auf Front- und gefährdeten Gemeinschaften, damit diese Gemeinschaften voll und gleichberechtigt an der Mobilisierung des Green New Deal teilnehmen können;
    4. öffentliche Investitionen in die Forschung und Entwicklung neuer Technologien und Industrien für saubere und erneuerbare Energien;
    5. Investitionen in die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung, die Vertiefung und Diversifizierung der Industrie in den lokalen und regionalen Volkswirtschaften sowie den Aufbau von Wohlstand und Eigenverantwortung in der Gemeinschaft, wobei die Schaffung hochwertiger Arbeitsplätze sowie wirtschaftliche, soziale und ökologische Vorteile in an vorderster Front und in gefährdeten Gemeinden, die ansonsten möglicherweise Probleme mit der Bevölkerung haben, Vorrang haben Übergang weg von treibhausgasintensiven Industrien;
    6. Gewährleistung des Einsatzes demokratischer und partizipativer Prozesse, die Front- und schutzbedürftige Gemeinschaften und Arbeitnehmer einbeziehen und von diesen geleitet werden, um die Mobilisierung des Green New Deal auf lokaler Ebene zu planen, umzusetzen und zu verwalten;
    7. Gewährleistung, dass durch die Mobilisierung des Green New Deal qualitativ hochwertige Gewerkschaftsarbeitsplätze geschaffen werden, die die geltenden Löhne zahlen, lokale Arbeitnehmer einstellen, Schulungs- und Aufstiegschancen bieten und die vom Übergang betroffene Arbeitnehmerlohn- und Leistungsgleichheit gewährleisten;
    8. Gewährleistung eines Arbeitsplatzes mit einem familienerhaltenden Lohn, angemessenem Familien- und Krankenurlaub, bezahlten Urlauben und Alterssicherung für alle Menschen in den Vereinigten Staaten;
    9. Stärkung und Schutz des Rechts aller Arbeitnehmer auf Organisation, Gewerkschaftsbildung und Tarifverhandlungen ohne Zwang, Einschüchterung und Belästigung;
    10. Stärkung und Durchsetzung der Standards für Arbeit, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Antidiskriminierung sowie Lohn- und Stundenstandards in allen Arbeitgebern, Branchen und Sektoren;
    11. Verabschiedung und Durchsetzung von Handelsregeln, Beschaffungsstandards und Grenzanpassungen mit starkem Arbeits- und Umweltschutz -
      (i) die Verlagerung von Arbeitsplätzen und Umweltverschmutzung nach Übersee zu stoppen; und
      (ii) das inländische verarbeitende Gewerbe in den Vereinigten Staaten auszubauen;
    12. Gewährleistung, dass öffentliche Gebiete, Gewässer und Ozeane geschützt werden und dass bedeutende Gebiete nicht missbraucht werden;
    13. Einholen der freien, vorherigen und informierten Zustimmung der Ureinwohner zu allen Entscheidungen, die die Ureinwohner und ihre traditionellen Gebiete betreffen, Einhaltung aller Verträge und Vereinbarungen mit den Ureinwohnern sowie Schutz und Durchsetzung der Souveränität und der Landrechte der Ureinwohner;
    14. Gewährleistung eines kommerziellen Umfelds, in dem jeder Unternehmer frei von unlauterem Wettbewerb und der Beherrschung durch nationale oder internationale Monopole ist; und
    15. Versorgung aller Menschen in den Vereinigten Staaten mit -
      (i) qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung;
      (ii) bezahlbarer, sicherer und angemessener Wohnraum;
      (iii) wirtschaftliche Sicherheit; und
      (iv) Zugang zu sauberem Wasser, sauberer Luft, gesunden und erschwinglichen Lebensmitteln und Natur.