15 Staaten, die Gesetze erlassen, um die Befugnisse der öffentlichen Gesundheitsbehörde zu entziehen

Bitte teilen Sie diese Geschichte!
Zunehmend drängen die Gesetzgeber der Bundesstaaten gegen Notstandsbefugnisse, die es nicht gewählten und nicht rechenschaftspflichtigen öffentlichen Gesundheitsbehörden erlaubten, ihren Bürgern medizinische Tyrannei aufzuerlegen und Leben und Unternehmen in Rekordzahlen zu zerstören. ⁃ TN-Editor

Mike Fratantuono ist in einem Restaurant aufgewachsen. Buchstäblich.

Jahrzehntelang war das Sunset Restaurant in Glen Burnie, Maryland, das Familienunternehmen. Im Laufe der Jahre hatte er scheinbar jeden erdenklichen Job gemacht: Busboy, Barkeeper und Metzger; Vorbereitungskoch und Klempner; Handwerker und Geschäftsführer.

Fratantuono sagt, dass dies es so schwierig gemacht hat, zu sehen, wie das Erbe der Familie im Jahr 2020 zu einem COVID-Opfer wird.

"Es bringt mich um. Eigentlich wollten wir dieses Jahr unser 60-jähriges Jubiläum feiern, stattdessen packen wir Ende des Monats zusammen und schließen ab“, so Fratantuono Sagte die Die Washington Post letztes Jahr. „Ich versuche, nicht zu sentimental zu werden, weil es nichts ändern wird, aber manchmal trifft mich der Stress und mein Herz beginnt wie verrückt zu spielen. Ich werde frustriert. Es macht mich wütend."

Fratantuono ist nur einer von unzähligen Geschäftsinhabern in ganz Amerika, die ihre Träume vor ihren Augen verschwinden sahen, nachdem die Regierung ihre Geschäfte zerstört hatte. Jetzt, im Zuge der Pandemie, treiben die Bundesstaaten im ganzen Land nach einem der zerstörerischsten und umstrittensten Jahre in der amerikanischen Geschichte Gesetze voran, um die Befugnisse der öffentlichen Gesundheitsbehörden einzuschränken.

Im Mai hat das Netzwerk für öffentliches Gesundheitsrecht einen Bericht veröffentlicht, zeigt, dass in den letzten Monaten nicht weniger als 15 Landesgesetzgeber Maßnahmen beschlossen haben oder erwägen, die die rechtliche Befugnis der Gesundheitsämter einschränken würden.

Zu den verabschiedeten oder in Betracht gezogenen Bestimmungen gehören die folgenden:

  • Verbote, von Bürgern das Tragen von Masken zu verlangen;
  • Gesundheitsbehörden die Schließung von Unternehmen oder Schulen zu verbieten;
  • Verbot der Quarantäne für nicht nachweislich erkrankte Personen;
  • Verhindern, dass staatliche Krankenhäuser und Universitäten Impfungen für Mitarbeiter und Studenten verlangen;
  • Verhindern, dass lokale Regierungen Notfallbefugnisse ausüben, die nicht mit den Richtlinien des staatlichen Gesundheitsministeriums übereinstimmen;

Anfang dieses Jahres hat North Dakota zum Beispiel bestanden Gesetzgebung wodurch es für Staatsbeamte ungesetzlich wird, Bürger zum Tragen von Masken zu zwingen – nur einer von einer wachsenden Zahl von Staaten Beschränkungen aufstellen bei Maskenbestellungen. Im März verabschiedete der Gesetzgeber von Kansas ein Gesetz, das dem Gouverneur die Befugnis entzieht, Geschäfte schließen während eines Gesundheitsnotfalls.

Inzwischen haben mehr als 40 Staaten Gesetze verabschiedet, die machte es rechtswidrig für die Gesundheitsbehörden, die COVID-19-Impfung vorzuschreiben.

Der Bericht kommt zu dem Schluss, dass der Widerstand gegen „vernünftige“ Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit ernsthafte Gefahren für Leben und Gesundheit birgt.

„Ein Gesetz, das fachkundige Gesundheitsbehörden davon abhält, die Reaktion auf gesundheitliche Notfälle zu leiten, schafft unvorhergesehene, ernsthafte Risiken für Leben und Gesundheit“, heißt es in dem Bericht. „Diese Gesetze könnten es schwieriger machen, die gesundheitliche Chancengleichheit während einer Pandemie zu fördern, die Schwarze, Hispanoamerikaner und Latinos sowie indigene Amerikaner überproportional krank gemacht und getötet hat.“

In dem Bericht nicht erwähnt werden jedoch die unbeabsichtigten Folgen der Maßnahmen der Gesundheitsbehörden im ganzen Land im Jahr 2020. Zu den Kollateralschäden von Sperren gehörten Geschäftsschließungen, Arbeitsplatzverluste, Versorgungsunterbrechungen, Massen Proteste, wogend Gewalt, erhöht psychische Gesundheit Probleme, beispiellose Droge Überdosierungenund ein Zusammenbruch bei Krebsvorsorgeuntersuchungen.

Gesundheitsbehörden hingegen sich als unfähig erwiesen das Coronavirus durch Lockdowns zu zähmen. Und diese Kämpfe beschränkten sich nicht auf die Vereinigten Staaten.

„Eine neue Studie deutscher Wissenschaftler behauptet, Beweise dafür gefunden zu haben, dass Sperren möglicherweise nur geringe Auswirkungen auf die Kontrolle der Coronavirus-Pandemie gehabt haben.“ The Telegraph berichtete letzte Woche,. "Statistiker der Universität München fanden 'keinen direkten Zusammenhang' zwischen dem deutschen Lockdown und sinkenden Infektionsraten im Land."

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Über den Autor

Patrick Wood
Patrick Wood ist ein führender und kritischer Experte für nachhaltige Entwicklung, grüne Wirtschaft, Agenda 21, Agenda 2030 und historische Technokratie. Er ist Autor von Technocracy Rising: Das trojanische Pferd der globalen Transformation (2015) und Co-Autor von Trilaterals Over Washington, Band I und II (1978-1980) mit dem verstorbenen Antony C. Sutton.
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
17 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

[…] Quelle: 15 Staaten, die Gesetze erlassen, um die Befugnisse der öffentlichen Gesundheitsbehörde zu entziehen […]

wally58

Es ist schön zu erfahren, dass Staaten ihre Macht von machthungrigen Bürokraten zurückerobern.

Elle

Keine der oben genannten Aktionen wird Unternehmen daran hindern, alle Artikel in ihren Geschäften durchzusetzen. Ziel sollte es sein, die amerikanischen Konzerne davon abzuhalten, die Gesetze de facto zu erlassen.

lee

Und Gewerkschaften (ich meine die Mafia)!

Katze

Gesundheit gehört in die Hände der individuellen Zeit!

April McCart

„Sachverständige Gesundheitsämter“

Definiere das! Weil jemand für das Gesundheitsamt arbeitet, ist er kein Experte für irgendetwas! Ich freue mich, dass dieser Rückschlag zurückgedrängt wird, und ich freue mich noch mehr, dass Missouri den Weg führt, um diese Art von sinnloser Zerstörung zu stoppen.

Trackbacks

[…] 15 Staaten, die Gesetze erlassen, um die Befugnisse der öffentlichen Gesundheitsbehörde zu entziehen […]

[…] Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass sich viele Staaten auch auf die Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert haben, die die rechtliche Autorität der Gesundheitsbehörden einschränken würden, einschließlich; Maskenpflicht, […]

[…] Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass sich viele Staaten auch auf die Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert haben, die die rechtliche Autorität der Gesundheitsbehörden einschränken würden, einschließlich; Maskenpflicht, […]

[…] Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass sich viele Staaten auch auf die Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert haben, die die rechtliche Autorität der Gesundheitsbehörden einschränken würden, einschließlich; Maskenpflicht, […]

[…] Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass sich viele Staaten auch auf die Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert haben, die die rechtliche Autorität der Gesundheitsbehörden einschränken würden, einschließlich; erfordert […]

[…] Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass sich viele Staaten auch auf die Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert haben, die die rechtliche Autorität der Gesundheitsbehörden einschränken würden, einschließlich; Maskenpflicht, […]

[…] Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass sich viele Staaten auch auf die Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert haben, die die rechtliche Autorität der Gesundheitsbehörden einschränken würden, einschließlich; Maskenpflicht, […]

[…] Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass sich viele Staaten auch auf die Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert haben, die die rechtliche Autorität der Gesundheitsbehörden einschränken würden, einschließlich; Maskenpflicht, […]

[…] hinaus Haben sich viele Staaten auf sterben Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert, sterben die rechtliche Befugnisse der Gesundheitsbehörden beschränkten würden, z. B. […]

[…] hinaus Haben sich viele Staaten auf sterben Verabschiedung von Maßnahmen konzentriert, sterben die rechtliche Befugnisse der Gesundheitsbehörden beschränkten würden, z. B. […]

[…] a questi, è wichtig notare che molti stati si sono anche concentrati sull'adozione di misure che limiterebbero l'autorità legale dei dipartimenti di sanità pubblica, tra cui; richiedere […]