Gouverneur Jerry Brown zu Vatican Faithful: "Wir brauchen eine Summe, ich könnte sagen" Gehirnwäsche "."

Wikipedia Commons
Bitte teilen Sie diese Geschichte!
image_pdfimage_print

Gouverneur Jerry Brown ist über die globale Erwärmung in Panik und empört und fordert eine erzwungene globale Transformation. Er sagt: "Wir müssen unser Gehirn auswaschen und eine ganz andere Art von Welt sehen." Als Brown in seiner Jugend das Jesuitenseminar besuchte, brachten sie ihm bei, wie man meditiert und Selbstbeschämung anwendet, einschließlich schmerzhafter Selbstgeißelung. Auch wenn er zugibt, dass er nicht verwandelt wurde, fordert er, dass die ganze Welt in eine kohlenstofffreie Utopie verwandelt wird.  TN Editor

Gouverneur Jerry Brown forderte die religiösen Führer der Welt auf, sich weiter zu engagieren, da er die negativen Auswirkungen von Präsident Donald Trump auf die Bewältigung der Herausforderung des Klimawandels minimierte.

"Der Trump-Faktor ist sehr klein, in der Tat sehr klein", sagte Brown im Vergleich zu den Verpflichtungen, die auf der ganzen Welt eingegangen werden, zu einem Applaus am Samstag bei einer Veranstaltung, die von der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften des Vatikans organisiert wurde. „Das ist nichts, worüber man sich freuen könnte, denn wenn nur Trump ein Problem wäre, hätten wir es gelöst. Das ist aber nicht unser einziges Problem.

„Das Problem… sind wir. Es ist unsere ganze Lebensweise. Es ist unser Trost ... Es ist die Gier. Es ist der Genuss. Es ist das Muster. Und es ist die Trägheit. "

[the_ad id = "11018"]

Brown, der am Freitag zu fast zweiwöchigen Klimaverhandlungen in ganz Europa eingetroffen war, sagte, der Weg zum Wandel müsse die Massenmobilisierung der religiösen und theologischen Sphäre, aber auch der prophetischen Sphäre einschließen.

„Die Kraft hier ist die Prophezeiung. Die Kraft hier ist der Glaube, und darum soll es in dieser Organisation gehen. Also lasst uns darüber nachdenken und uns mit dem Technischen, dem Wissenschaftlichen und dem Politischen verbinden. “

Um die Verwüstung des Klimawandels zu verlangsamen, könne sich die Gesellschaft nicht nur auf Wissenschaft und Technologie verlassen und müsse beginnen, die Notwendigkeit weiterer Transformationsansätze zu akzeptieren, sagte Brown. Er sprach mehr als 40 Minuten und unterstrich seine Bemerkungen und Antworten an die anwesenden Wissenschaftler, um über seine eigenen Erfahrungen nachzudenken.

Browns erster Pinsel mit dem Konzept der Transformation kam, als er vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil das Jesuitenseminar in der 1950 betrat. Er sprach Latein, meditierte, unterzog sich der Selbstdisziplin, beschämte sich.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier…

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Mittelweg

Der erste Fehler ist der Glaube, dass der Papst irgendetwas mit Gott zu tun hat.

Pyra

Jerry Brown muss beurteilt und aus dem Amt entfernt werden. Er ist ein lügnerischer Idiot, der Tugend signalisiert. Seine Wahl ins Amt spricht Bände über die kalifornische Mentalität.

Niemand

Jerry Brown ist ein Lügner. Ich habe persönlich mit einem Vizepräsidenten von Sempra Energy gesprochen und er sagte mit Bestimmtheit: „Wenn wir eine magische Technologie hätten, die nichts kostet und alle CO2-Emissionen durch Umlegen eines Schalters eliminieren würde, würden wir diese Technologie NICHT implementieren, da die CO2-Minderung nichts damit zu tun hat die Umwelt und alles, was damit zu tun hat, Milliarden von Dollar zu verdienen “. Dies geht direkt aus der Geschäftsführung von Sempra Energy in Kalifornien hervor, dem gleichen Energieunternehmen, das gestaffelte Stromtarife von 22 bis 50 Cent pro kWh einführt, um die COXNUMX-Emissionen zu reduzieren, während dies der Fall ist... Lesen Sie mehr »

Mittelweg

Ref: Professor Matthew E. Gladden - Georgetown University
Ein bisschen abseits des Themas, aber dennoch eine Antwort auf die Gebete von Gouverneur Brown; Ich fand das absolut schrecklich:
1. https://www.amazon.com/Sapient-Circuits-Digitalized-Flesh-Posthumanization/dp/1944373004/ref=sr_1_9?s=books&ie=UTF8&qid=1510479227&sr=1-9&keywords=Matthew+E.+Gladden
2. https://www.youtube.com/watch?v=Ruu52x28jjg
Ich kann nur schlussfolgern, dass man in Georgetown U einen Schwerpunkt in praktischem Transhumanismus legen kann,…